Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
freeceyapie

Der Rapid-Nachwuchs-Thread!

16 Beiträge in diesem Thema

da in anderen threads immer wieder über nachwuchs-spieler diskutiert wird, die talent haben in die erste zu kommen und die infrastruktur des rapid-nachwuchs des öfteren hinterfragt wird, möcht ich hier einen thread zu diesen themen machen.

zu den nachwuchsstrukturen:

rapid hat meines wissens einen kooperationvertrag mit der (ahs/bhs?) maroltingergasse seit einigen jahren laufen. durchaus erfolgreich, da aus diesem projekt nachwuchsspieler, wie kulovits, ivanschitz, oder garics hervorgegangen sind. rapid besucht auch des öfteren andere schulen, um burschen, mädls für den fußballsport zu begeistern.

rapid hat aber keine eigene fußballakademie, wie andere vereine in der bundesliga (sturm, gak, austria). ob in der richtung etwas in planung ist, weiß ich nicht.

bei rapid soll der kunstrasenplatz in dem winter vollkommen neu gemacht werden und von der stadt wien bezahlt werden. das heißt rapid wird einen "echten" kunstrasenplatz bekommen, der gelenksschonender ist und auf dem die nachwuchskicker ohne bauchweh trainieren können. wer den "betonplatz" hinter der nord kennt, weiß wovon ich spreche.

zu den talenten, die rapid derzeit hat:

dober, schreiner sind wohl die häufigsten namen, die derzeit in den diversen foren/medien fallen. doch auch von gutic war des öfteren die rede.

des weiteren weiß ich vom andi lukse (derzeit tormann der amateure), dass er die maroltingergasse besucht (kein schlechtes pflaster) und als großes tormanntalent gilt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Idee, dieser Thread :super:

Freue mich schon jetzt, wenn Insider über unsere Youngsters berichten - besonders Andi Dober & Daniel Schreiner, Lenko, Gutic und Kurtisi interessieren mich und wahrscheinlich viele andere Rapid-Fans besonders :winke:

bearbeitet von goleador2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich interessieren würde, wäre vielleicht mal eine Information warum eigentlich Dober bisland so selten gespielt hat? (@Schladi...?) Mit Korsos fährt man ja gut, aber einen jungen einbinden würde dem österreichischen Weg entsprechen :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

rapid hat meines wissens einen kooperationvertrag mit der (ahs/bhs?) maroltingergasse

und desweiteren mit der Sporthauptschule in der Hermann-Broch-Gasse im 12. Bezirk, BHAK-Pernerstorfergasse und dem Realgymnasium-Am Himmelhof.

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kooperationen mit den Schulen (zumindest mit der Maroltingergasse) funktioniert ja an und für sich eh gut. Generell aber denke ich dass man die Strukturen im Nachwuchsbereich verbessern muss. Eine Akademie ist unbedingt notwendig um hier optimale Strukturen zu schaffen. Auf kurz oder lang werden uns die Bundesligaklubs, die Akademie haben, wie GAK oder Austria, mit der Nachwuchsarbeit überholen.

Ja wir hatten Glück und haben in den letzten Jahren ein paar gute junge Fußballer herausgebracht, trotzdem darf die Entwicklung im Nachwuchsbereich nicht stehen bleiben. Die jungen brauchen optimale Betreuung und Trainingsmöglichkeiten. Nicht so einen komplett veralteten Kunstrasenplatz (der ja jetzt gott sei dank erneuert wird)

Ich erwarte mir hier vom Verein noch mehr Initative, damit wir vielleicht auch mal so stolz auf unsere Nachwuchsarbeit sein können wie z.b. Ajax.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat eigentlich Sturm eine Nachwuchsakademie? Wenn nicht, wie bringen die seit Jahren die besten Nachwuchskicker raus? :ratlos:

Aber es stimmt natürlich, eine Nachwuchsakademie muss her, dann is auch in der Zukunft für gute Nachwuchsarbeit gesorgt :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

What about...Cemil Tosun... letzte Woche in der Elf der Runde der Wienerliga.

SPielt meines Wissens nach auch schon Stamm bei dem Amateuren, kenn ihn ein bissl und hab mit ihm im Sommer (im Bad :D ) ein paar mal gekickt.

auch wenn das nicht wirklich der richtige Ort ist um ein Talent zu erkennen, denk ich schon das der was drauf hat und wenn er gescheit gefördert wird, und sich nicht(wie ich in seinem Alter :heul: ) schwer verletzt, sicher noch viel bringen und zeigen kann.

Was sagt ihr? :ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als erstes sollte rapid einmal schauen, dass die jugend bessere trainingsbedingungen bekommen...

aber rapid hat immer wieder gute kicker aus den eigenen nachwuchs rausgebracht..

auch wenn ich nur selten auf die amateur matche gehen, sieht man, das mit sicherheit genug potential vorhanden ist...

glaub für die entwicklung der jungen wäre ein erfahrer leitwolf ala mählich bei den violetten jungkicker (das meine ich im ernst) sicher nicht von nachteil.

aber für eine rapidakademie sehe ich zzt leider schwarz...

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.