Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
m_fiala

Tschertschessow neuer Trainer

56 Beiträge in diesem Thema

http://www.offside.at/news.php?brid=3344&start=0

Einen Knalleffekt gab es heute in Innsbruck. Stanislaw Tschertschessow wurde als neuer Trainer des FC Wacker Tirol präsentiert. Der 41-jährige löst damit Helmut Kraft ab, der seit Juni 2003 im Amt war. Nach drei Niederlagen in Folge zog der Verein nun etwas überraschend die Konsequenz aus der Talfahrt.

Interview mit Trainer Stani

bearbeitet von m_fiala

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tschertschessow neuer Trainer von Wacker Tirol

In der Fußball-Bundesliga gibt es den ersten Trainerwechsel dieser Saison. Der FC Wacker Tirol präsentierte am Dienstag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz den früheren Tirol-Keeper Stanislaw Tschertschessow als neuen Chefcoach.

Der 41-jährige Russe ist damit Nachfolger von Helmut Kraft, der die Innsbrucker ab Anfang Juni 2003 betreut und die Tiroler zum Titel in der Ersten Liga und ins Oberhaus geführt hatte. Nach einem guten Start lief es allerdings zuletzt weniger gut und die jüngste Talfahrt mit drei Niederlagen in Serie führte nun zum Wechsel.

sport.orf.at

Wie das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja kommt jetzt doch a bissl überraschend weil so a großartige Trainerdiskussion war in letzta zeit doch nit...

aba Stani als unsan trainer... geil!

da is nimma die mannschaft da star sondan da trainer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In der T-Mobile-Bundesliga gibt es den zweiten Trainerwechsel dieser Saison. Der FC Wacker Tirol präsentierte am Dienstag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz den früheren Tirol-Keeper Stanislaw Tschertschessow als neuen Chefcoach.

Der 41-jährige Russe ist damit Nachfolger von Helmut Kraft, der die Innsbrucker ab Anfang Juni 2003 betreut und die Tiroler zum Titel in der Red Zac-Liga und ins Oberhaus geführt hatte. Nach einem guten Start lief es allerdings zuletzt weniger gut und die jüngste Talfahrt mit drei Niederlagen in Serie führte nun zum Wechsel.

Tschertschessow arbeitete zuletzt in der Firma von Wacker-Chef Gerhard Stocker.

Quelle: [ http://kurier.at/sport/792131.php ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hoffe ich auf einen Trainereffekt in der restlichen Herbstsaison für die Tiroler, auf dass sie Pasching in Runde 18, Sturm in Runde 19 sowie Rapid in Runde 21 (jeweils auswärts) paroli bieten können!

Die Heimgegener sind mit Mattersburg und der Admira sind doch eher als "leicht" zu bezeichnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na bumm! :eek:

als kraft kam, dachte ich mir: gott, was für eine flasche!

hat mich aber dann eines besseren belehrt und tatsächlich den aufstieg geschafft - hätte ich ihm nie zugetraut!

ihm für die schwarze rückrunde jetzt quasi die schuld zuzuschieben, halte ich für unfair. mit dem kader kann das ziel nur heissen: nicht absteigen bzw. im optimalfall gar nicht in den abstiegskampf verwickelt werden.

naja, is so wies is. hoffentlich kann sich kraft bald wieder beweisen und toi,toi,toi für stani - ein bisschen kgb-atmospähre tut den luschen sicher ganz gut. ob er fachlich besser ist, wird sich weisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja vo da trainererfahrung her is da stani türlich nit soooo gut... aba der amcht des scho...

kann eh FAST nur mehr aufwärts gehn...

weiss zufällig jemand was da kraft so verdient hat bzw. was er etz an abfindung kriag? oda finanziert is erdinger praktisch die kündigung vom kraft???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine ehemalige CFT-Ikone als neuen Trainer bringt sicher Sympathien bei den Fans aber obs auch was sportlich bringen wird das wird sich weisen!

Aber ich fürchte das schon beim nächsten Spiel gg uns (SV Mattersburg) ein ganz anderer FC Wacker Tirol auftreten wird (zumindest vom kämpferischen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich noch nicht zu früh freuen, als Tormann mag er ein As gewesen sein, aber als Trainer muss er sich mal beweisen(denn Trainererfahrung hat er ja auch so gut wie keine ausser Reg.Liga)

Mal sehen was er bewegen kann!

bearbeitet von Darkxxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, vielleicht jetzt meine meisterwette doch noch auf... :D

stani ist einfach kult. Hoffentlich kann er die massen bewegen, endlich wieder ins stadion zu gehen, und sich vielleicht dadurch selbst finanzieren....

auf jeden fall: stani alles gute, du wirst es schaffen, die unterstützung der fans hast du sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.