Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tomigoal

LIEBHERR GAK - nordea admira

15 Beiträge in diesem Thema

hoffe dass wir das spiel gewinnen und endlich wieder eine kleine serie starten! tippe auf ein 4:0 tore: skoro 2 mal; bazina und plasenegger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte nach den letzten Leistungen der beiden Mannschaften eine klare Einser-Bank sein, aber gerade bei solchen Spielen tun wir uns meistens schwer (zumindestens bis das 1:0 fällt!)

Aufstellung: Schranz - Plassnegger, Tokic, Ehmann, Pogatetz - Standfest, Muratovic, Aufhauser, Amerhauser - Kollmann, Skoro

Ergebnis: 2:0 - Skoro, Aufhauser

Der Rolli soll sich seine Tore für die Gruppenphase im UEFA-Cup aufbehalten und seine Ladehemmung in der Meisterschaft mit drei Toren gegen Glasgow ablegen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird ein ganz ein schweres Spiel. Wie es schon gakfan gesagt hat, sollte es nach den zuletzt gezeigten Leistungen beider Mannschaften ein klarer Sieg des GAK werden nur da tun wir uns schwer. Trotzdem glaube ich an einen Sieg, wie er zustande kommt, ist mir wurscht, hauptsache 3 Punkte.

Aufstellung gleich wie gegen Pasching (statt Bazina natürlich Kollmann). Endstand 1:0, mir is wie gesagt wurscht, wer das Tor schießt, und wenns der Schranz is, dann paßts auch ;)

Die Devise muß lauten: :support: Auf gehts Rote kämpfen und siegen :support:

bearbeitet von mip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

statt bazina, dachte man wird seine sperre aufheben (vergaß aber, dass wir in österreich sind und nur die wiener bevorzugt werden), ernenne ich kollmann zum torschützen! also nocheinmal 4:0! tore KOLLMANN, skoro mal 2 und plasenegger! auf die roten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also nocheinmal 4:0! tore KOLLMANN, skoro mal 2 und plasenegger! auf die roten

Häää? :laugh: Also er hat gegen Pasching brav gespielt aber dass er das Runde ins Eckige trifft, davon ist er weit enfernt. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Aber vielleicht vergeben wir ja am Samstag Chancen über Chancen, der Ball geht einfach nicht ins Tor hinein und Plassnegger schießt in der 91. Minute das erlösende 1:0. Möchte wissen, was dann passiert. :D

bearbeitet von mip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sollten ohne Plassenegger spielen, das is immer gescheiter.

Ich würd so spielen:

Schranz

Standfest/Pötscher - Ehmann - Tokic - Pogatetz

Muratovic/Standfest - Sick - Aufhauser - Amerhauser

Skoro - Kollmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir sollten ohne Plassenegger spielen, das is immer gescheiter.

Ich würd so spielen:

Schranz

Standfest/Pötscher - Ehmann - Tokic - Pogatetz

Muratovic/Standfest - Sick - Aufhauser - Amerhauser

Skoro - Kollmann

Nochmals,

glaube nicht, dass Pötscher im Herbst noch eine einzige Minute spielen wird.

Man sollte ihm wirklich die Zeit bis ins Frühjahr geben und dann kann die "Grexn" wieder voll durchstarten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir sollten ohne Plassenegger spielen, das is immer gescheiter.

Ich würd so spielen:

Schranz

Standfest/Pötscher - Ehmann - Tokic - Pogatetz

Muratovic/Standfest - Sick - Aufhauser - Amerhauser

Skoro - Kollmann

Nochmals,

glaube nicht, dass Pötscher im Herbst noch eine einzige Minute spielen wird.

Man sollte ihm wirklich die Zeit bis ins Frühjahr geben und dann kann die "Grexn" wieder voll durchstarten!!

Ich denk ja gleich, schad eigentlich - dann hab ich eh meine Alternative geschrieben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk ja gleich, schad eigentlich - dann hab ich eh meine Alternative geschrieben....

Standfest soll unbedingt im MF bleiben, dort bringt er definitiv um Welten mehr als hinten. Außerdem is jetzt bei Plassnegger wirklich eine klitzekleine Aufwärtstendenz zu erkennen, also probier mas halt noch a paar mal (mangels Alternativen) mit ihm.

Gegen die Admira verlier ma nicht wegen einem Mann. Weil wenn ma da wirklich den kürzeren ziehen, dann muss die ganze Mannschaft miserbel spielen, drum is Plassnegger diesmal kein Risiko denk ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich galaube es wird ein Geduldsspiel, dass den Leuten vorallem auf den Längsseiten überhaupt nicht gefallen wird.

Die Höhe des Sieges hängt ab, ob wir schnell ein Tor schießen, oder ob es lange 0.0 steht.

Also Leutln habts a bissl Geduld, den die werden wir leider brauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf alle fälle auf sieg spielen und dieser ist sicher möglich!

skoro und kollmann werden wohl beginnen, denn schachner rechnet mit einer defensien admira. nur nicht auskontern lassen und gleich mal mit 1:0 in führung gehen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mögliche Aufstellungen:

GAK: Schranz - Plassnegger, Ehmann, Tokic, Pogatetz - Standfest, Aufhauser, Sick, Amerhauser - Skoro, Kollmann

Ersatz: Almer - Pötscher, Majstorovic, Ramusch, Muratovic, Dollinger, Hassler

Es fehlen: Bazina (gesperrt), Pirker (verletzt)

Admira: Szamotulski - St. Kogler, Zingler, Matyus, Baldauf - Wolf, Suchard, Ledwon, Wunderbaldinger - Bjelica, Oravec

Ersatz: Kral - Osoinik, M. Kovacevic, Ortner, Thonhofer, Schöny, Dorner, Peraica

Es fehlen: E. Kulovits (gesperrt), Brajkovic, Hatz, Iwan (alle verletzt)

Quelle: [ http://kurier.at/sport/795755.php ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.