SCR-4-EvEr

Pyrotechnik - Pro / Contra ?

Seid ihr für oder gegen Pyro im Sektor?   144 Stimmen

  1. 1. Seid ihr für oder gegen Pyro im Sektor?

    • Ganz klar dafür.
      120
    • Ganz klar dagegen.
      14
    • Keine Ahnung/Is mir egal
      5

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

55 Beiträge in diesem Thema

Da ich gerade eine Diskussion mit einem Bekannten hatte, meine Frage:

Seid ihr für oder gegen Pyro in österreichs Stadien !?

Findet ihr es harmlos oder sehr gefährlich !?

Eure Meinungen bitte :smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich für meinen Teil finds eher unnötig, wenn ich z.B. im St. Hanappi sitze und es kommt auf die Nord eine riesige, stinkende Rauchwolke rüber, die mehr oder weniger die Sicht auf das Spiel verdeckt (z.B. gegen Sporting)...

Ansonsten hab ich nichts gegen Pyrotechnik, aber es reißt einen schon, wenn es plötzlich einen großen Kracher macht, und man ist grad auf das Spiel konzentriert ;)

Solange das alles auf der Fantribüne (sprich: West) passiert find ichs ganz nett anzuschaun, aber mittendrin möchte ich auch ned sein und das ist ja auch ein Grund, warum ich auf der Nord sitze...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin dafür.

Wenn das aus polizeibehördlichen Gründen untersagt ist/wird, darf man sein Haus/seine Wohnung sowieso nie wieder verlassen...

Kann selbst beim Eintreffen des Worts Case Scenarios keine grobe Gefährdung von Menschenleben erahnen, zumindest so wie Pyro(technik) in Österreich angewandt wird und wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

100% pyro auch wenns nicht immer ungefährlich ist!

man muss ab und zu a bissi aufpassen dass die heisse asche von bengalen net auf den vordermann tropft oder der nebeltopf umgeschmissen wird.

nichts halte ich aber von krachern oder raketen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
absolut ungefährlich und (leider gottes) für die bundesliga ein grund um strafen zu verhängen ... :nein:

Naja, grundsätzlich sind bengalische Fackeln schon gefährlich, die brennen verdammt heiß ab!

In den richtigen Händen (also nicht meine ;) ) ist es aber kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

pyro is unnoetig. vocals und choreo sind wichtiger und da braucht man kein pyro dafuer... nur nervig fuer alle die im fansektor stehen, macht atmen schwer, macht die sicht hin (in ried bei windstille ... 10 minuten nur rauch vor den augen) und raketen aufs spielfeld schiessen is ja echt das tiafste ...

fast noch tiefer wie der singsang der rieder supras:

"wir werfen bomben auf kapfenberg, bomben auf kapfenberg ..."

man muss ja net sein hirn ausschalten, nur wenn man fussball guggt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hab natürlich für die Pyro gestimmt!

Wobei eher mit Abstrichen - kann Leute die es aufs Feld werfen bzw. in Nebensektoren werfen etc. nicht wirklich verstehen - denke durch die ist es auch erst soweit gekommen!!

Kann von uns in der Südstadt nur sprechen das es hier eigentlich recht gut funktioniert! genehmigt vor dem Sektor - wenn mal was im Sektor "passiert" ist bis jetzt auch nocht nichts "bestraft" worden (ausnahme war die "raketenbatterie")!

wie gesagt - für pyro - jedoch sollte man sich an "regeln" halten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PRO PYROTECHNIK !

Bin absolut für Pyrotechnik in den Stadien. Wenn man es mit ein bisschen Hirn betreibt, dann wird es auch nicht gefährlich. Natürlich kann schon einmal was vorfallen, aber das ist sehr selten der Fall. (Ibk in SGB zB.) Gerade in Österreich wird mit Pyro eigentlich ganz gut umgegangen, wenn ich da an andere Länder denke, oi oi oi. Bei Milan-Ajax im Happel Stadion wurden die Bengalen vom 2. auf den 1. Rang geschossen, obwohl ebenfalls Milan-Tifosi dort standen. Steht in einigen italienischen Kurven an der Tagesordnung.

Meiner Meinung nach ist Austria Wien in Sachen Pyrotechnik in letzter Zeit zur Nummer 1 geworden. Wenn ich mir die Pyroeinlagen bei den letzten Heimderby's ansehe, die Pyro bei FAK-Amateure gegen Sportklub, diverse Pyroeinlagen in Graz. Bei uns raucht/brennt es schon sehr oft. Bin natürlich über jede Kurve froh die Pyro anzündet, gehört für mich einfach zum Fußball dazu wie die Tore ;) .

Dagegen spricht meiner Meinung nach so gut wie nichts, außer das man es nicht so übertreiben soll, wie es selten aber doch in anderen Ländern geschieht. 2 Liga Griechenland 9 kg weißer Rauch in einer Tribuene mit Dach :bunt: , da wird dir dann schon anders.

PRO PYRO !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Absolut dafür! Der einzige Nachteil ist halt, dass es im Waldstadion verboten ist :madmax:

Es ist auch in den anderen Stadien in Österreich's höchsten Spielklassen verboten. Erwischen darf man sich halt nicht lassen ;) .

Das es irgendwann legalisiert wird, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, im Gegenteil. Pyromanen wird man bestrafen wie Mörder und mit Videoüberwachungen und Co. versucht man die Leute ausfindig zu machen und Pyro zu unterbinden, bleibt zu hoffen das es ihnen nich gelingt und das es Spieltag für Spieltag in Österreich's Kurven raucht.

Wenn ich daran denke, welch Panik in der Ultrászene von Leverkusen herrschte, als sie zum 1. Mal nach etlichen Jahren 1 kg weißen Rauch in der Bayer-Arena zündeten, wird mir schlecht. Aber ok, in Deutschland ist die Repression um einiges schlimmer, als bei uns zur Zeit. Bleibt zu hoffen, das es bei uns nicht ganz so schlimm wie in Deutschland wird, obwohl die Anzeichen dafür, sehr "gut" stehen :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube ich habe es in einem anderen Thread, schon enmal gepostet. Egal hier nochmal:

In der Ausgabe Nr. 10 der Fanzine Erlebnis Fußball , gibt es einen 2 1/2 Seiten Bericht über Pyrotechnik in Europa. Wo ist es erlaubt, wo ist es verboten, wie wird es bestraft usw. Sehr zu empfehlen. Das EF könnt ihr euch >hier< bestellen, oder in eurer Kurve bei den ultráorientierten FC's/Leuten nachfragen.

Die Kurve gehört uns !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.