Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nordea-Hellseher

Katzer-Patzer

40 Beiträge in diesem Thema

Quote:

28 May 2004 - 08:23

Man kann einen Spieler nicht schlecht machen, der schlecht ist.

Um die Diskussion wieder auf eine sachliche Ebene zurückzuführen . . .

Fakt ist, dass Katzer bei uns nie in einer Viererkette gespielt hat, weil bei uns zu seiner Zeit weder im NW, noch bei den Amateuren und schon gar nicht in der Kampfmannschaft eine Viererkette gespielt wurde . . .

Fakt ist, dass nach dem Trainerwechsel Rachimow/Krejcirik für Knaller im Herbst 2002 Katzer und Troyansky die Positionen getauscht haben. Troyansky ging zurück in de Abwehr, Katzer ins linke Mittelfeld. Und siehe da: Aus der schwächsten Abwehr wurde die (neben der Austria) beste der Liga . . .

Fakt ist, dass Katzer als linker MF-Spieler Offensivqualitäten hat - sonst hätte er nicht sieben Tore geschossen - aber es ist auch Fakt, dass wir einen Großteil der Gegentore nach Flanken über die linke Seite bekommen haben, obwohl dort im Defensivbereich mit Matyus ein absoluter Klassemann spielt. Aber die taktischen Unzulänglichkeiten von Herrn K. konnte er halt nicht alle ausbügeln . . .

Und warum er Teamspieler wurde, brauche ich wohl nicht extra zu erklären . . .

:clap::clap::clap::clap::clap::clap::clap::clap::clap::clap::clap:

Dann hat er sie ja doch wieder bewiesen, seine hellseherischen Fähigkeiten, der damals Vielgescholtene, der sogar seine Identität wechseln musste.

Der Mecki ist ein ausgesprochen netter Mensch, darum tut er mir auch ein bisserl leid, obwohl jemand der freilwillig nach XXX-Dorf wechselt sollte einem nie leid tun. Er ist eigentlich selbst schuld.

Aber das Hickersberger ihn, der links schon seine Probleme hat, auf die rechte Seite stellt, da habe ich meinen Augen und Ohren nicht getraut.

Aber vielleicht will Herr Hickersberger gegen seinen Ex-Klub nicht gewinnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lässt da jemand seinen Frust los

Na na na, Verfolgungswahn lieber Corrado? Finde das Posting von unserem Freund aus dem Süden recht sachlich mit ein paar Sticheleien, aber nach Frust wegen der Gewerkschaft hört es sich keineswegs an.

Lass die Kirche doch im Dorf! 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schon a bissl peinlich, dass man für ein Posting einen neuen Account anlegen muss.

Lässt da jemand seinen Frust los weil drei seiner Spieler nicht "arbeiten" durften? :winke:

naja so schlimm is es auch net ;)

Ich denke eher er ging darauf ein da ich es persönlich ehrlich gesagt eigentlich hirnrissig finde einen spieler wegen einen kapitalen fehler so an den pranger zu stellen!!! gut den pass muss er bringen aber was solls - ivanschitz hätte den stangenschuss auch reinmachen müssen!

aber ich finds immer wieder lustig das es leute gibt die wegen einem posting sich einen neuen acount anlegen!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke eher er ging darauf ein da ich es persönlich ehrlich gesagt eigentlich hirnrissig finde einen spieler wegen einen kapitalen fehler so an den pranger zu stellen!!! gut den pass muss er bringen aber was solls - ivanschitz hätte den stangenschuss auch reinmachen müssen!

aber ich finds immer wieder lustig das es leute gibt die wegen einem posting sich einen neuen acount anlegen!?

Wenn ich mich ned irre ist es der selbe user, der wie ein Rohrspatz geschimpft hat als Katzer zu uns gewechselt ist. (will das Posting ned raussuchen ;))

Und er sich halt jetzt bestätigt fühlt..

Aber egal, :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke eher er ging darauf ein da ich es persönlich ehrlich gesagt eigentlich hirnrissig finde einen spieler wegen einen kapitalen fehler so an den pranger zu stellen!!! gut den pass muss er bringen aber was solls - ivanschitz hätte den stangenschuss auch reinmachen müssen!

aber ich finds immer wieder lustig das es leute gibt die wegen einem posting sich einen neuen acount anlegen!?

Wenn ich mich ned irre ist es der selbe user, der wie ein Rohrspatz geschimpft hat als Katzer zu uns gewechselt ist. (will das Posting ned raussuchen ;))

Und er sich halt jetzt bestätigt fühlt..

Aber egal, :winke:

naja kann sein! aber im prinzip ja egal!! stimmt ja schon was er geschrieben hat!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aus AWM-Hellseher wurde Nordea-Hellseher....wieviel Sponsorgeld bekommst denn für die Nickänderung?

ist einiges richtig was du sagst, aber die Gehässigkeit darin kannst leider nicht verbergen. Sitzt wohl noch immer tief der Wechsel von Katzer nach Hütteldorf, oder?

Fehler macht jeder (sonst wäre die Admira wohl Serienmeister), manchmal sind sie auch so gravierend wie jener von Katzer gestern....schwamm drüber, es ist verdammt billig sich einen Sündenbock rauszusuchen und sich dann ach so witzige Avatare zu nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

katzers fehler ist in einer schwierigen situation passiert - er wurde dabei stark unter druck gesetzt - und ich finde es besser, wenn ein spieler in dieser situation versucht den ball zu spielen als ihn einfach nach vor als auf die tribüne zu dreschen - aber dabei passieren halt manchmal fehler (auch wenn jeder sagt sowas darf nicht passieren) - das ist halt so!

völlig lächerlich einen spieler wegen eines fehlers sofort den stempel "schlechter verteidiger" aufzudrücken - wie gut oder schlecht katzer agiert, kann man frühestens nach einer halben saison mal ernsthaft bewerten!

aber bei vielen - leider sehr durch die schnelllebige presse beeinflusst - reicht ja schon ein schlechter moment, um zu behaupten: "ich hab´s immer schon gewusst!"

genauso wie jetzt viele kincl als neuen wunderstürmer preisen, wird er von den selben leuten nach 5 torlosen spielen auch sicher als fehlkauf abgestempelt - und die presse schreibt sicher schon ab dem zweiten torlosen spiel von ladehemmung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte? Mir wärs lieber gewesen, er hätte die Kugel auf die Tribüne gedroschen. Oder zum Verteilerkreis rüber. Oder aufs nächste Haus. Wurscht, jedenfalls weg, aber so einen oarschwormen Pass spielen :nein:

Katzer wird bei uns keinen Stammplatz haben, solange sich niemand verlässt, und das ist auch gut so - ich halte - wie schon oft genug gesagt - nicht viel von ihm! Und gestern tat er nichts dafür, gute Überzeugungsarbeit zu leisten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fehler macht jeder (sonst wäre die Admira wohl Serienmeister), manchmal sind sie auch so gravierend wie jener von Katzer gestern....schwamm drüber, es ist verdammt billig sich einen Sündenbock rauszusuchen und sich dann ach so witzige Avatare zu nehmen.

jetzt warten wir 3 jahre, 3 beschissene jahre auf den derby sieg, und dann kommt dieser eierkicker, weil er der krankl-schwager ist, und ist zu deppert über 3 m einen pass zu spielen... sündenbock? es stand 1:0 für uns, mit ein bisserl zeit hätten wir auf konter spielen können, aber so....

katzers fehler ist in einer schwierigen situation passiert - er wurde dabei stark unter druck gesetzt - und ich finde es besser, wenn ein spieler in dieser situation versucht den ball zu spielen als ihn einfach nach vor als auf die tribüne zu dreschen - aber dabei passieren halt manchmal fehler (auch wenn jeder sagt sowas darf nicht passieren) - das ist halt so!

BITTE WAS? WAS IST LOS?

schwierigen situation? schau dir bitte nochmal die bilder an! er schaut noch extra zurück und spielt dann so einen arsch-pass. was ist da schwierig?

und wenn es eine schwierige situation gewesen wäre (was sie aber defenetiv nicht war), dann haut jeder verteidiger den ball weg, das macht ein cannavaro so, ein stam so usw.

völlig lächerlich einen spieler wegen eines fehlers sofort den stempel "schlechter verteidiger" aufzudrücken - wie gut oder schlecht katzer agiert, kann man frühestens nach einer halben saison mal ernsthaft bewerten!

ich hab es schon 100x geschrieben, er hat ja bei der admira letztes jahr schon defensiv so schwach gespielt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja zu sagen ihr habt nur 1:1 gespielt weil Katzer den Fehler gemacht hat ist aber doch ein wenig zu einfach!!!!! da könnte man einige punkte anführen!

hätte Ivanschitz getroffen hättet ihr wohl gewonnen usw. usw.!

eine Mannschaft besteht zum Glück ja aus 11Spielern die gemeinsam verlieren und gemeinsam gewinnen - und wenn einer einen Fehler macht müssen die anderen 10 doppelt so viel gas geben damit man diesen ausmerzt!!!!!

aber is ja wurscht :finger: mir zumindest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BITTE WAS? WAS IST LOS?

schwierigen situation? schau dir bitte nochmal die bilder an! er schaut noch extra zurück und spielt dann so einen arsch-pass. was ist da schwierig?

und wenn es eine schwierige situation gewesen wäre (was sie aber defenetiv nicht war), dann haut jeder verteidiger den ball weg, das macht ein cannavaro so, ein stam so usw.

ich bin ja hier nicht der verteidiger vom katzer - vielleicht ist er ja auch wirklich nicht so gut, dass er rapid weiterhelfen kann - ich finde es aber absolut lächerlich, dass man ihn nach einem einzigen fehler zum sündenbock stempelt - das ist genau die voraussetzung, unter der ein spieler dann gute leistungen bringt!

zum glück gibt´s solche fußballexperten, die genau wissen wie´s zu funktionieren hat und uns dann das sagen: vielen dank dafür! :super:

jetzt weiß ich zum glück, dass ein pass auf 10 meter immer leicht zu spielen ist - bisher dachte ich immer, dass es ein unterschied ist, ob ich das beim kickerl im park oder bei einem bundesligespiel im eigenen strafraum mache - war halt ein fehler das zu glauben!

was cannavaro betrifft: bitte genau hinschauen - da wird nur in den seltensten fällen ein ball weggedroschen! in der österreichischen bundesliga würde er das wahrscheinlich fast nie tun - weil da für seine verhältnisse der druck wohl kaum zu groß werden würde!

was stam betrifft: der ist wohl kein gutes beispiel für einen modernen verteidiger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur wer fehlerlos ist darf über Fehler anderer ätzen.

Da ich den Mecky schon lange und sehr gut kenne, ärgert es mich wenn Unwahrheiten über ihn verzapft werden. Es ist zwar richtig, dass er seit fast genau einem Jahr die Tochter von Johann K. kennt, aber es ist ein vollkommener Blödsinn, dass er nur deswegen im Team spielt. Er hatte bereits im U21 Team und im A Team gespielt da hat er nicht einmal gewusst, dass Johann K. eine Tochter hat.

Wer den Mecky persönlich kennt weis genau wie sehr er sich über seinen verpatzten Einstand kränkt. Er möchte jedes Spiel gewinnen und genau dieser Siegeswille zeichnet ihn aus.

Ich hoffe, dass er sich rasch erfängt und doch noch eine neue Chance bekommt. Denn er ist besser als so viele quasi Rapidfans klauben. :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

übrigens: in einem anderen thread steht bereits eine äußerung zum avatar von GWM (beschimpfung von rapid-spieler katzer) - dort hat sie nicht wirklich hingepasst - aber hier passt es:

auch ich finde diesen avatar letztklassig und eines wirklichen rapid-fans unwürdig!

jeder hat seine eigene meinung und soll diese auch äußern - aber mich ärgern beschimpfungen von eigenen spielern maßlos - und das äußere ich auch! :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.