Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Skandinavische Absprachen ?

Wurde das 2:2 abgesprochen ?   63 Stimmen

  1. 1. Wurde das 2:2 abgesprochen ?

    • Klar, war g'schobn
      16
    • Nein, war Zufall
      47

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

42 Beiträge in diesem Thema

Es ist passiert. 2:2 heisst der Endstand bei Schweden - Dänemark !

War das Ergebnis abgesprochen, oder kam es zufällig zustande ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh bitte, i packs ned, des glaubt man doch selbst ned! :nein:

Na no na ned, nach dem 2:2 hätt kein Schwein auf der Welt noch 150prozentigen Angriffsfußball gespielt die Italiener erst Recht ned würdens an der Stelle von Dänemark und Schweden stelhen!

Die Italiener sollen sich selbst an der Nase nehmen, dass so weit gekommen ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

niemals war das abgesprochen, alleine wenn man sich die entstehungsgeschichte des 2:2 ansieht, sooooo kann man sich das sicher nicht ausmachen, und das nach dem 2:2 noch dazu zu diesem zietpunkt keine mannschaft mehr angreift ist aber auch klar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wäre interessant zu wissen, wie es ausgegangen wäre, hätte man ein 3:3 oder gar ein 4:4 benötigt....

2:2 wäre es ausgegangen! :yes:

ich hätte es den italienern auch gegönnt, aber sie waren ganz alleine schuld daran finde ich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Schuld" sind die "Katzlmocha" da ganz und gar selbst... wer zwei Spiele lang so derart miserabel kickt, braucht sich nicht wundern am Ende die Heimreise antreten zu müssen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir mal jemand erklären, warum bei 2:2 kein Sieg der Italiener gereicht hätte?

Laut ORF-Text werden bei Punktegleichheit in Betracht gezogen:

* höhere Punktezahl in den Direktbegegnungen

* Tordifferenz der Direktbegegnungen

* höhere Toranzahl der Direktbegegnungen

* Tordifferenz aus allen Spielen

* höhere Toranzahl in allen Spielen

* UEFA-Koeffizient

* Fair-Play-Wertung

* Los-Entscheid

wenn ich mir jetzt Italien und Dänemark anschau:

* gleiche Punkte in den Direktbegegnungen

* gleiche Tordiff. in den Direktbegegnungen

* gleiche Toranzahl in den Direktbegegnungen

also müßte der Punkt "Tordifferenz aus allen Spielen" in Kraft treten, wobei Italien, hätte man z.b. 3:0 gewonnen, weiter wäre.

Vorschläge, was daran nicht stimmt??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch das Ergebnis ham die Italiener jetzt nur wieder die Möglichkeit von ihrer eigenen Leistung abzulenken und die war ganz einfach zu wenig!!

Nebenbei wären die Italiener ja auch bei einem 1:1 zwischen Schweden und Dänemark ausgeschieden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schiebung? nein!

wir haben ein sehr schönes spiel gesehen, beide mannschaften haben offensiv gespielt, chancen raus gearbeitet, und ihre tore gemacht. allerdings - beim stand von 2:2 war's klar, dass keine der mannschaft noch allzuviel machen wird.

:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschoben nicht, aber unterbewußt herbeigeführt...

Gut möglich.

@Capu: Warum 2? Italien hat gestern hochverdient gewonnen, mit normaler Schiri-Leistung wärs nicht 2-1 sondern 3-0 ausgegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.