Starostyak

Wunschelf für die kommende Saison

106 Beiträge in diesem Thema

In Anlehnung an andere Channels nun auch hier bereits eine Vorschau für nächste Saison...wer soll kommen, wer soll gehen, wie soll eurer Meinung nach unsere Mannschaft in der nächsten Saison aussehen?

Ich bin dafür, am Gefüge an sich nicht viel zu ändern. Leider (aus meiner Sicht) scheint der Abgang von Pashazadeh bereits beschlossen zu sein, und sollten wir wirklich Hlinka und Korsos holen, wirds wohl auch keinen weiteren Innenverteidiger mehr spielen, den wir dringend benötigen würden!

Meine (Wunsch-)Aufstellung:

Payer (Maier)

Markus Hiden (Dober) - Martin Hiden - Feldhofer (Korsos) - Jazic (Schellander)

Hlinka (Kulovits)

Garics - Hofmann (Martinez)- Ivanschitz (Sturm)

Wallner (Wagner) - Lawaree (Vico)

Sonstige: Topic (?), Burgstaller, Manuel Weber (?), (wer rückt von den Amateuren nach?)

Abgänge: Adamski, Prisc

Zugänge: Hlinka, Korsos, Weber (?), Topic (?)

Also großteils ähnlich dieser Saison, mit der Hoffnung, dass etwas mehr Konstanz in die an sich guten Leistungen von heuer kommt...(und etwas weniger Verletzungen...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich geh' davon aus, dass Prisc, Adamski und leider wohl auch Pasha gehen und hoffe trotz aller anderen Anzeichen inbrünstigst, dass wir den derzeitigen Sturm halten können, wenn sich's finanziell irgendwie machen lässt (auch Vico mit Leistungsvertrag halten kann gerade kommende Saison, wo bei Erfolgen international auch die Einnahmen steigen, mMn kein Fehler sein).

Zugänge: Korsos ist eh schon fix, Hlinka wär eventuell ganz nett, auf jeden Fall ein neuer Verteidiger wäre gut (wobei ich da auch in Dober große Hoffnungen bereits für die kommende Saison setze).

Ansonsten kann das Motto einfach nur sein: Teamgefüge weiter festigen - mehr Konstanz allgemein & Routine (bei den Jungen) erlangen. Und dann kann mit ebendieser Mannschaft noch um einiges mehr, als heuer, drin sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau meine Meinung Neuron! Auch ich hoffe inständig, dass Vico gehalten wird! Wenn (wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, aber trotzdem) er mal länger verletzungsfrei bleibt, wird er uns sehr, sehr viel Freude bereiten!

Ansonst kann man nur schauen, dass der derzeitige Sturm gehalten wird (ja, alle vier Stürmer!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um vorne mitzuspielen werden mind. fünf neue Spieler benötigt.

Unsere Problemzonen: Innenverteidigung: auch Martin Hiden hat abgebaut, wir benötigen zumindest einen, wenn Adamski geht > zwei Neue...

Rechte Verteidigung: Garics ist defensiv fehl am Platz, Dober noch völlig überfordert. Tipp: Standfest wird verpflichtet.

Linke Verteidigung: hoffe Jazic bleibt uns erhalten, ansonsten eine klare Schwächung.

Mittelfeld: Korsos ist mal ein guter Anfang, mind. ein defensiver Schnalzer ala Oli Freund sollte kommen, damit wäre die Offensivabteilung einige Sorgen los.

Kreativabteilung: viell. mehrere Pausen gönnen, mehr variieren, das Verletzungspech kommt nicht zufällig.

Sturm: Vico wird uns verlassen, ist nicht für den Profisport geeignet.

Wagner wird verlängern, Lawaree und Wallner sollten wieder mal treffen, ansonsten wirds ne laue Saison.

Wunsch: einen Sturmtank ala Vico verpflichten, aber einen, der nicht neun Monate/Saison aufgrund von Verletzugen nicht einsetzbar ist...

Conclusio: denke, Prisc, Adamski, Pasha, Vico werden uns verlassen, bitte Burgstaller gleich mitnehmen...

Tor: Maier ist reif für die Pension, einen jungen Zweiergoalie holen (Harrauer ist alles andere als eine Hoffnung).

Daraus ergibt sich folgende Wunschaufstellung:

Payer

Standfest - Martin Hiden - Neuzugang - Jazic

Korsos - Neuzugang (Schnalzer)

Hofmann - Ivanschitz

Wallner -Neuzugang (Sturmtank)

Ersatz: Zweiergoalie, Feldhofer, Kulovits, Lawaree, Wagner, Dober, Sturm

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wunschelf:

Payer(Maier)

Markus Hiden(Dober)--Hiden(Feldhofer)--Hieblinger(Burgi)--Jazic(Sturm)

Hofmann(Garics)--Martinez(Kulovits)--Hlinka(Korsos)--Ivanschitz(Cehajic)

Wallner(Gartler)--Lawaree(Wagner oder Vico??)

Zugänge:Korsos,Hlinka,Hieblinger

Abgänge:Pascha,Adamski,Cehajic,Prisc,Vico oder Wagner!

Da wir wieder kein Geld haben können wir uns einfach nicht mehr erwarten, als 3 Zugänge bei 4 Abgängen!

Leider wird nur immer ein Spieler geholt wenn einer geht, sowas bringt eigentlich nie was!

Bei den Abgängen muss man abwarten wie Schöttel sich entscheidet Wagner oder Vico oder sogar beide :(:( !

Jazic stellt für mich auch noch ein grosses Fragezeichen dar, er wird von vielen deutschen Bundesligsten beobachtet, ich hoffe er folgt nicht den Ruf des Geldes!

bearbeitet von gladbacher78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum bitte sollten wir Cehajic abgeben? :glubsch:

Wenn sowohl Vico als auch Wagner abgegeben werden und kein Ersatz geholt wird (abgesehen von einem Amateur), na dann gute Nacht - eine weitere Saison im Niemandsland der Tabelle! Über unsere internationale Konkurrenzfähigkeit gar nicht zu sprechen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach der neuerlichen verletzung stehts wohl schlecht um vico. schade wie ich finde, sein vertrag sollte nämlich verlängert werden. von den anlagen her ist er der kaltschnäuzige vollstrecker und kopfballstark obendrein.

warum sollte man cehajic abgeben? der mann hat sehr gute anlagen und ist technisch stark. sein problem ist dass auf "seiner" position zentral im mittelfeld eigentlich drei kandidaten auf einen einsatz pochen (ivanschitz, hofmann, martinez) und 2 immer auf rechts bzw. links ausweichen müssen. da bleibt für cehajic leide rkein platz. wenn man ihn devensiv einsetzt tut man ihm keinen gefallen, da geht dann im publikum nur wieder das geraune los und sein selbstvertrauen in den keller.

ähnlich stehts um garics, dessen eigentliche position, wie könnte es anders sein zentral im mittelfeld liegt. musste oft (immer) auf die rechte position in der viererkette oder im mittelfeld ausweichen. offensiv macht er gute figur, für den platz in der viererkette taktisch nicht ausgereift genug und zu viele schwächen im devensiven zweikampf. ansonsten ein riesen talent für den offensivbereich!

florian sturm, ähnlich wie garics liegen seine stärken im offensivbereich. leider kein adequater ersatz für ivanschitz (dessen stärkste position mmn auch zentral/offensiv im mittelfeld wäre), hat aber trotzdem in den letzten spielen sein talent aufblitzen lassen. ähnlich wie cehajic wird er aber vom publikum bei jeder misslungenen aktion vom publikum niedergemacht egal wie viel positives man vorher von ihm gesehen hat.

pasha und prisc werden gehen bzw. gegangen. beide loszuwerden ist die falsche entscheidung. korsos wird nciht das bringen was man von ihm erhofft. er ist eine alibilösung, die wohl auf grund fehlender finanzieller mittel zustande kam. hlinka ist noch nicht fix und ich weiß nicht so recht was ich von ihm halten soll. zumindest kopfballstark dürfte er sein. besonders laufstark allerdings nicht und er wird auch dem titel schlampiges genie mehr als gerecht, wenn er auch mehr schlampig als genie zu sein scheint.

die erkenntnis müsste sein, dass wir zu viele (zentrale/ffensive)mittelfeldspieler haben, die sich den platz wegnehmen. nur bedingt richtig, fehlen nämlich hofmann oder ivanschitz oder gar beide siehts traurig aus.

seba matinez ist ein eigenes kapitel. manchmal hui, aber auch oft pfui. technisch sehr stark, aber unglaublich zweikampfschwach. badkicker? lässt schnell den kopf hängen wenns nicht so läuft bzw der schiedsrichter nicht einschreitet wenn er wiedermal umgeholzt wird. wenn einer aus dem duo hofmann ivanschitz fehlt können wir es dank ihm verkraften. "allein" ist er hoffnungslos überfordert, taktisches konzept ein fremdwort für ihn. ungenaue passes und sinnlose dribblings stehen dann an der tagesordnung.

stürmer sollten wir mmn alle behalten. um vico wäre es wie weiter oben bereits geschrieben sehr schade. rené wagner als erfolgreichsten stürmer abzuschieben hat er und auch wir fans nicht verdient. wirkt bei weitem ruhiger als lawaree und kämpft trotzdem bis zum umfallen. das sorgenkind lawaree konnte bis jetzt (zumindest mich) nicht überzeugen. er wirkt langsam, beinahe ein bisschen alt, hat schwächen im abschluss (genau die punkte die wagner nach seiner langen verletzung immer angelastet wurden, lawaree wurde aber geholt um diese probleme zu lösen) und gibt in meinen augen nicht hundert prozent, auch wenn er versucht mannschaftsdienlich zu spielen. roman wallner scheint sein tief überwunden zu haben, wurde aber von hicke auf grund mangelnder alternativen (weil verletzungen unseres standardmittelfelds) zum offesiven mittelfeldspieler bzw. zum mann hinter den spitzen als "hängende" spitze umfunktioniert, die kreativität ins angriffspiel bringen soll. hat die rolle gut ausgefüllt. allerdings wirds wohl bei einem einmaligen versuch bleiben, sollten unsere mittelfeldspieler fit bleiben. wallner gehört übrigens auch zum anscheinend erklärten feindbild, der den zuschauern nichts recht machen kann.

was tun mit gartler und kienast? falls alle stürmer bleiben sollte kienast verleihen werden. vielleicht erbarmt sich ein reginal- oder gar red zac ligist. null selbstvertrauen. war als er letztes jahr öfter in der ersten von beginn an spielte um klassen stärker wenn auch wie unsere anderen stürmer (ausgenommen vico) abschlussschwach (null bl tore, einige cuptreffer). gartler ist noch jünger. ein weiteres jahr wienerliga kann man ihm zumuten. der dritte im bunde, der das zeug für die erste hätte ist atan. von ihm weiß ich zu wenig kann daher nicht viel sagen. teschnich stark, guter assistgeber. auch er wird ein weiters jahr wienerliga spielen.

in der abwehr haben wir den größten handelsbedarf. entscheidend wird unter anderem sein, ob jazic gehalten wird (gehalten werden kann?). ist das nicht der fall gibts neben der rechten abwehrseite und der innenverteidigung das nächste problem. unsere einzige halbwegs funktionierende abwehrseite (wenn man die mitte als seite sieht...) wäre verwaist. sturm kann aus angesprochenen gründen die position schwer ausfüllen (stärken in der offensive) wird es aber trotzdem schwer haben einen platz zu ergattern wenn hofmann und ivanschitz fit sind (hofmann mitte, ivanschitz kinks). wenn hofmann fehlt wird ivanschitz in die mitte rücken und sturm auf der ivanschitzposition spielen. wenn ivanschitz fählt wird auch sturm nachrücken (alles unter der voraussetzung, dass jazic geht).

wr rückt an die linke seite in der viererkette? adamski - nicht sicher ob er bleibt. außerdem ohnehin der falsche mann für diese position (eigentlich der falsche mann für jede position, scheint sich aber wieder zusammenzureißen seitdem er von bochum beobachtet wird). der schluss den wir daraus ziehen, es muss ein mann für die linke seite her.

im zentrum siehts auch nicht besser aus. keiner aus dem trio (quartett) hiden adamski burgstaller (pasha) konnte wirklich überzeugen. feldhofer war verletzt bzw oft ersatz obwohl ich ihm am ehesten zutraue die position neben hiden einzunehmen(leider gehört auch er zur riege der ungeliebten beim publikum). seine position ist aber eher der "letzte mann". er könnte sich mit hiden abwechseln.

man sollte versuchen die spieler ihren stärken nach einzusetzen und nicht zu sehr an das system anpassen und hoffen, das es gut geht.

auf der rechten seite macht uns die verletzung von markus hiden zu schaffen. auch wenn er nicht der optimale mann für diese position ist und eklatante schwächen in spielaufbau und technik zeigt (ähnlich wie adamski) fehlt er uns hier als alternative. so musste oft garics die position einnehmen. und promt bekamen wir auch den großteil unserer tore über die rechte seite (siehe schwächen von garics). mit dober scheint eine alternative heranzuwachsen. in seinem ersten spiel von anfang an (überhaubt erst sein 2. bl match) konnte man aber erkennen, dass er noch zeit brauch. er mus sich an härte und tempo gewöhnen und taktisch reifen, machte einige stellungsfehler gilt aber als hoffnungsträger, da er sehr jung ist und auch ein gewisses talent mit sich bringt. er traut sich viel tackelt sehr gut und schaltet sich auch ab und zu in den angriff ein. nicht so offensiv wie garics, technisch stärker als markus hiden. könnte eine gute mischung sein.

unsere zwei goalies waren mal gleichwertig, aber ladi maier ist alt geworden.

helge payer zeigt ähnliche schwächen wie er wenn es um das herauslaufen bei flanken geht. eine krankheit von österreichischen torhütern?! (siehe mandl, schranz,...) daran kann man aber arbeiten und darauf sollte auch der schwerpunkt im tormanntraining liegen. ansonsten sollte payer die klare nummer eins sein. auf der linie gibt es in österreich kaum einen besseren und er strahlt bis auf seine angesprochene schwäche auch sehr viel ruhe aus.

alles in allem wirds nächstes jahr sehr schwer werden wieder so lange vorne mitzuspielen. uefa cup sollte das ziel für die saison 04/05 heißen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein hervorragendes Posting, nur in einem muss ich dir widersprechen: Garics gehört niemals in die Mitte, der wird seinen Platz im rechten Mittelfeld finden! Seine Flanken sind schon jetzt ein Wahnsinn, er braucht nur jemanden rechts hinten, der ihn gut absichert! Ihn in die Mitte zu setzen, wäre absolute Verschwendung!

Ansonsten: :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seba matinez ist ein eigenes kapitel. manchmal hui, aber auch oft pfui. technisch sehr stark, aber unglaublich zweikampfschwach.

Also für mich spielt der Sebastian momentan weit unter seinen Möglichkeiten. Die Kritik an ihm zuletzt war teilweise durchaus berechtigt. Trotzdem sollten wir einige sehr starke Partien, die er im Herbst schon geliefert hat, nicht vergessen. Wenn er halbwegs seine mögliche Leistung bringt, dann ist er ein immens wertvoller Ersatz für die Kreativabteilung, wenn diese wieder mal dezimiert ist. Außerdem hat er altersmäßig durchaus noch Steigerungsmöglichkeiten.

Aber sehr interessantes und ausführliches Posting. Hast auch tief durchgeblasen, wie'st fertig warst, hmm? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein hervorragendes Posting, nur in einem muss ich dir widersprechen: Garics gehört niemals in die Mitte, der wird seinen Platz im rechten Mittelfeld finden! Seine Flanken sind schon jetzt ein Wahnsinn, er braucht nur jemanden rechts hinten, der ihn gut absichert! Ihn in die Mitte zu setzen, wäre absolute Verschwendung!

Ansonsten:  :super:

garics hat wenn ich mich nicht irre früher eher zentral gespielt (vielleicht ein grund für seine defnsiven schwächen auf rechts, mangelnde erfahrung auf der position. es ist immer leichter auch devensiv seine arbeit gut zu verrichten wenn man die position die man spielt gewöhnt ist) .

aber du hast recht, seine zukunft bei rapid liegt rechts im mittelfeld. gute technik, klasse flanken,...

nur, er braucht jemanden der ihn hinten absichert. dober kann das noch nicht tun, markus hiden ist verletzt und ersatz für rechts hinten ist auch nicht in sicht (standfest? der ist doch auch ein offensiver...)

edit:

Also für mich spielt der Sebastian momentan weit unter seinen Möglichkeiten. Die Kritik an ihm zuletzt war teilweise durchaus berechtigt. Trotzdem sollten wir einige sehr starke Partien, die er im Herbst schon geliefert hat, nicht vergessen. Wenn er halbwegs seine mögliche Leistung bringt, dann ist er ein immens wertvoller Ersatz für die Kreativabteilung, wenn diese wieder mal dezimiert ist. Außerdem hat er altersmäßig durchaus noch Steigerungsmöglichkeiten.
wenn einer aus dem duo hofmann ivanschitz fehlt können wir es dank ihm verkraften. "allein" ist er hoffnungslos überfordert

wie gesagt, hat er einen starken mann auf seiner seite, ist er für überraschungen gut ansonsten hat er leider abgebaut!

Aber sehr interessantes und ausführliches Posting. Hast auch tief durchgeblasen, wie'st fertig warst, hmm?

ich sehs als übung für die deutsch matur am mittwoch ;) (abgesehen von den hunderten fehlern die ich warsch. jetzt gemacht hab)

hoffentlich geht da auch alles so leicht von der hand...

bearbeitet von Megustarapid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte mal kurz meinen Senf zu Lawaree abgeben:

1. Technisch unter aller Sau. Was er für Bälle verliert ... :nein:

2. Ich habe das Gefühl, dass sich Lawaree mit einem Anspiel- bzw Sturmpartner R. Wagner einfach leichter tut als mit Wallner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tor:

Mit Payer haben haben wir einen Weltklasse-Keeper, Maier sollte wie oben erwähnt in den Trainerstab geholt werden (Tormanntrainer?) und ein zweiter junger Goalie sollte geholt werden. Pascal Grünwald wäre super, glaub aber nicht dass Salzburg den gratis ziehen lässt.

Helge Payer

Ersatztormann

Abwehr:

Rechts sind wir mit Markus Hiden (wenn er wieder fit ist) und Dober eigentlich gut besetzt, was ich von Standfest denken soll weiß ich nicht - ja er ist in der Defensive eigtnlich überall einsetzbar doch mir hat er noch nie wirklich gefallen. In der Innenabwehr haben wir mit Martin Hiden eigentlich nur einen stabilen Verteidiger - Feldhofer war vor seiner Verletzung sehr ausser Form. Hier sollte man einen Mann verpflichten - Hieblinger!! Hoffentlich bleibt Jazic sonst schauts links schlecht aus. Adamski wird uns ziemlich sicher verlassen.

Markus Hiden

Andi Dober

Martin Hiden

Ferdinand Feldhofer

Mario Hieblinger ?

Ante Jazic

Thomas Burgstaller

Joachim Standfest ?

Mittelfeld:

Pashazadeh wird wohl leider gehen, da aber mit Korsos und Hlinka zwei gleichwertige wenn nicht sogar bessere Spieler geholt werden, muss man ihm eigentlich keine Träne nachweinen. Prisc verlässt uns fix und da ihm anscheinend nichts an Rapid liegt -> Baba und foi ned. Hofmann und Ivanschitz sollte man hin und wieder eine Pause gönnen, so wie dieses Jahr kanns nicht weitergehen. Garics auf rechts und Sturm auf links sind alternativen, in der Defensive mit Kulovits und in der Offensive mit Martinez haben wir weitere 2 Alternativen im Mittelfeld. Schellander und Weber wären natürlich zwei junge sehr gute Verstärkungen. Glaub aber nicht dass wir das nötige Geld dazu haben..

György Korsos

Peter Hlinka ?

Gyuri Garics

Florian Sturm

Steffen Hofmann

Andi Ivanschitz

Stefan Kulovits

Sebastian Martinez

Salmin Cehajic

Eldar Topic ?

Robert Schellander ?

Manuel Weber ?

Angriff:

Mit Wallner, Wagner und Lawaree haben wir 3 sehr gute Stürmer, da Vico wahrscheinlich geht seh ich auch hier Handlungsbedarf. In Österreich wüsst ich aber keinen "jungen" Ersatz.

Rene Wagner

Roman Wallner

Axel Lawaree

Rene Gartler

Roman Kienast

Neuer ?

So würd unser Kader aussehen:

Helge Payer

Ersatztormann

Markus Hiden

Andi Dober

Martin Hiden

Ferdinand Feldhofer

(Mario Hieblinger)

Ante Jazic

Thomas Burgstaller

(Joachim Standfest)

György Korsos

(Peter Hlinka)

Gyuri Garics

Florian Sturm

Steffen Hofmann

Andi Ivanschitz

Stefan Kulovits

Sebastian Martinez

Salmin Cehajic

(Eldar Topic)

(Robert Schellander)

(Manuel Weber)

Rene Wagner

Roman Wallner

Axel Lawaree

Rene Gartler

Roman Kienast

(Neuer)

Aufstellung

Payer

Korsos (Hiden) - Hiden - Hieblinger - Jazic

Hlinka

Hofmann - Ivanschitz - Schellander

Wagner - Lawaree

Ersatz: Goalie; Feldhofer, Garics, Kulovits, Martinez, Weber, Wallner

Naja abwarten und Tee trinken :smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja ich weiß nur eins und zwar das wir mit diesem Präsidium wohl kaum um den Titel mitspielen können! Ich kann mir nicht vorstellen das "Wien Energie" das einzige ist war rausschauen kann! Mit Rapid muss doch mehr Geld zu machen sein, immer hört man von neues Zuschauerrekorden, Rekorde beim Absätzen von Fanartikeln usw ...! Nur am Platz sieht man davon nix! Mit solchen Kadern wird man immer die Blechane bekommen! Edlinger hat in der Politik versagt und versagt auch hier im Verein, finds schön das er Rapidler ist aber was hat er uns schon viel gebracht? Nur das Stronach nicht den Verein übernommen hat, aber ansonsten kann ich mich nicht an was besonderes erinnern, oder täusch ich mich einfach???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@StoneCold:

haben wir bis anfang der Frühjahrssaison nicht um den titel mitgespielt ????

dieses präsidium hat bis jetzt altlasten von den vorgängern tilgen müssen, und hat noch zusätzlich sponsoren auftreiben müssen, damit nach dem ausstieg einer ba/ca ein budget von 7-8 mio € zur verfügung steht

ich sehe sehr wohl am platz etwas davon, denn wenn man das verletzungspech von unserer mannschaft abwenden hätte können, wären wir noch immer voll dabei

aber so ist das halt mit sport

ich will hier keine politik in das asb bringen, aber wo hat edlinger versagt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@StoneCold:

haben wir bis anfang der Frühjahrssaison nicht um den titel mitgespielt ????

dieses präsidium hat bis jetzt altlasten von den vorgängern tilgen müssen, und hat noch zusätzlich sponsoren auftreiben müssen, damit nach dem ausstieg einer ba/ca ein budget von 7-8 mio € zur verfügung steht

ich sehe sehr wohl am platz etwas davon, denn wenn man das verletzungspech von unserer mannschaft abwenden hätte können, wären wir noch immer voll dabei

aber so ist das halt mit sport

ich will hier keine politik in das asb bringen, aber wo hat edlinger versagt?

Sorry, ich glaub das vorige Posting von mir ist aus reiner Wut entstanden weil ich einfach sauer bin das wir so abgestürzt sind, sich da die Ausrede beim Präsidenten zu suchen ist vielleicht dann doch ein wenig zu einfach! Klar spielen wir eine attraktiven Fussball und unser Verletztungspech hat sicher auch einiges dazu beigetragen! Aber trotzdem bin ich der Meinung das es mehr Geld für Rapid geben müsste, oder?!?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.