Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
zachonaut

Stangenschüsse von Rapid diese Saison

25 Beiträge in diesem Thema

Möchte einmal kurz zusammenfassen wie oft wir heuer schon an Stange oder Latte gescheitert sind. Ich kann mich an Saison Highlights an Stangenschüssen von 10 oder 11 ungefähr erinnern. Wie viele hatte Rapid heuer? Bzw. was wäre alles möglich gewesen, wenn ....

Also ich beginne mal, was mir so spontan einfällt:

H = Herbst, FJ = Frühjahr

1) Rapid - Austria im H: Wagner Kopfball an die Latte

2) Bregenz - Rapid FJ: Lawaree Schuss an die Stange

3) Admira - Rapid FJ: Hofmann Freistoss ans Lattenkreuz

4) und 5) GAK - Rapid FJ: Hofmann Lattenschuss und Martinez Stangenschuss

6) und 7) Kärnten - Rapid FJ: Hofman Freistoss ans Lattenkreuz und ich glaub Hiden Kopfball an die Latte

8) Rapid - Kärnten FJ: Wallner Schuss an die Stange

9) Rapid - Mattersburg FJ: Garics Schuss an die Stange (wo der Torwart schon überspielt war)

10) Sturm - Rapid FJ: Garics Kopfball an die Querlatte

11) Rapid - Sturm H: Kienast Stangenschuss knapp vor Schluss

12) glaub mich zu erinnern: Admira - Rapid H: Wagner Stangenschuss in der ersten Hälfte beim Stand von 0:2!

So mehr fällt mir jetzt aber wirklich nicht ein.

Kann mich im übrigen jetzt auch nur an einen einzigen Stangenschuss erinnern (gegen Mattersburg im FJ) wo Rapid Glück hatte.

Wenn man sich aber so einmal kurz einen Überblick verschafft, dann sollte eigentlich jedem klar sein, dass Rapid A) verdient am 3ten Platz steht und B) bei etwas mehr Glück durchaus auch weiter vorne noch ein Wörtchen mitreden könnte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4) und 5) GAK - Rapid FJ: Hofmann Lattenschuss und Martinez Stangenschuss

6) und 7) Kärnten - Rapid FJ: Hofman Freistoss ans Lattenkreuz und ich glaub Hiden Kopfball an die Latte

Am krassesten waren eh die beiden beim 1:2 gegen den GAK (aber Schachner und seine Truppe werden ja schon das ganze Frühjahr von Pech und Schiedsrichtern verfolgt 8P) bzw. auch die beiden beim 1:0 in Kärnten (was manche Kärntner auch nicht davon abgehalten hat, sich als die "bessere Mannschaft, die verloren hat" zu gerieren). In den beiden Spielen ist bei uns ziemlich die sprichwörtliche "Hex draufgsessen".

Trotzdem glaub' ich, dass in Summe Austria/GAK verdient vor uns stehen, weil wir uns heuer einfach zu oft selbst geschlagen haben (unsere Abwehr hat leider zu oft an Topfen g'spielt - da sind jene der Austria und vor allem jene des GAK heuer um Klassen besser gewesen), und nach vorne hat's auch nur teilweise geklappt bei uns.

Aber letztendlich gleichen sich die Dinge wieder aus. Im Herbst haben wir auch manchmal das Glück gehabt, das uns jetzt fehlt und in puncto (weniger) Stangenschüsse haben wir es hoffentlich demnächst (EC usw.) wieder mehr. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur damit ihr mich nicht falsch versteht. Ich hab dieses Thema nicht eröffnet um hier mit Hätte, Wenn und Aber doch noch den Titel zu holen. Ich find's nur einfach erschreckend, wie oft man dieses 10 Zentimeter dicke Stück treffen kann. Eigentlich unglaublich! Aber wie schon gesagt, es gleicht sich alles wieder aus. Hoffentlich schon nächste Saison!!

Forza Rapid im U-U-Uefa Cup!! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur damit ihr mich nicht falsch versteht. Ich hab dieses Thema nicht eröffnet um hier mit Hätte, Wenn und Aber doch noch den Titel zu holen. Ich find's nur einfach erschreckend, wie oft man dieses 10 Zentimeter dicke Stück treffen kann. Eigentlich unglaublich! Aber wie schon gesagt, es gleicht sich alles wieder aus. Hoffentlich schon nächste Saison!!

Forza Rapid im U-U-Uefa Cup!! :support:

Das ist schon klar ;)

Btw: Schlimmer find ichs das wir nicht in die mehr als 10 cm hohe Fläche unterhalb treffen :wos?::heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin aber der meinung, daß einige andere mannschaften ned wirklich weniger das aluminium getroffen haben---nur bei der eigenen mannschaft merkt ma sichs halt, jeder hat halt mehr affinität zu den eigenen kickern.... :D;)

......is nur ne theorie aber wenn mas wahrscheinlich wirklich für alle nachzählen würde,wär rapid vielleicht immer noch vorn, aber ned so eklatant wies einem nach deiner aufzählung vorkommt...... :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diese Statistik ist der Beweis das die Abschlussstärke von Rapid für die Katz ist,

Stangenschüsse (vor allem bei Kopfbällen, Weit- oder Volleyschüssen) sagen kaum was über die Abschlussqualitäten der betreffenden Stürmer aus, und wenn, dann eher sogar noch was Positives.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stangenschüsse (vor allem bei Kopfbällen, Weit- oder Volleyschüssen) sagen kaum was über die Abschlussqualitäten der betreffenden Stürmer aus, und wenn, dann eher sogar noch was Positives.

Ja, aber Pech hat Rapid allemal und Glück zählt eben auch zur Abschlusstärke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, aber Pech hat Rapid allemal und Glück zählt eben auch zur Abschlusstärke!

glück ist gewinn durch zufall, das hat gar nichts mit stärke zu tun

"das glück hat nur der tüchtige" ist nur eine volksmär ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pech?

Das hat nichts mit PECH zu tun, Rapid hat nun mal keinen Knipser, dafür einen 30 jährigen Belgier geholt der ihnen keine Tore schießt, weil er bei den Grünen einer von vielen ist und bei der Bregenz das ganze Spiel auf ihm ausgerichtet war, der braucht 30 Chancen um einmal das Tor zu treffen,....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pech?

Das hat nichts mit PECH zu tun, Rapid hat nun mal keinen Knipser, dafür einen 30 jährigen Belgier geholt der ihnen keine Tore schießt, weil er bei den Grünen einer von vielen ist und bei der Bregenz das ganze Spiel auf ihm ausgerichtet war, der braucht 30 Chancen um einmal das Tor zu treffen,....

Was das mit Lawaree zu tun haben soll, musst du mir bitte erklären.

Wenn du nichts Konstruktives posten kannst, schleich dich! Husch, husch, ab mit dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pech?

Das hat nichts mit PECH zu tun, Rapid hat nun mal keinen Knipser, dafür einen 30 jährigen Belgier geholt der ihnen keine Tore schießt, weil er bei den Grünen einer von vielen ist und bei der Bregenz das ganze Spiel auf ihm ausgerichtet war, der braucht 30 Chancen um einmal das Tor zu treffen,....

Was das mit Lawaree zu tun haben soll, musst du mir bitte erklären.

Wenn du nichts Konstruktives posten kannst, schleich dich! Husch, husch, ab mit dir!

naja, ist doch ein fünkchen wahrheit darin enthalten. lawaree war im frühjahr wirklich für die katz. natürlich kann man ihn nicht für unsere verlorenen partien verantwortlich machen, aber es war irgendwie vorhersehbar, dass sich lawaree bei uns (systemumstellung usw.) schwer tun würde.

jetzt wo ich ihn woche für woche länger spielen sehe bin ich zur erkenntnis gekommen, dass auch der amtierende österreichische torschützenkönig höchstens ein durchscnittskicker ist.

auch ein brunmayr wurde einmal torschützenkönig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.