Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
quaiz

Vastic denkt sehr intensiv an eine rasche Rückkehr

15 Beiträge in diesem Thema

Im letzten Sommer ist Ivica Vastic ausgezogen, um in Japan sein Glück zu finden. Derzeit schaut alles nach einem kurzen "Ausflug" aus.

Interview: August Kuhn

Ivo, wie läuft es bei Ihrem Klub Nagoya Grampus Eight und wie geht es Ihnen überhaupt im fernen Japan?

IVICA VASTIC: Danke, jetzt wieder besser, die härtesten Tage sind hinter uns. Wir waren auf Trainingslager und da gab´s keine Schonung.

Ihr letztes halbes Jahr oder werden Sie Ihren Vertrag in Nagoya verlängern?

VASTIC: Es ist nocht nichts entschieden, weil ich keinen neuen Vertrag unterschrieben habe.

Das klingt ein bisschen nach "schaun wir mal, was sich sonst noch tut"?

VASTIC: Ja, stimmt, ich warte tatsächlich ab. Sollte ein konkretes Angebot aus Österreich einflattern, dann wäre ich bereit, schon im Juni wieder zurückzukommen. Wobei ich immer gesagt habe, dass ich Österreich nicht für immer verlassen habe, sondern nur für die Zeit in Japan. Diese Zeit könnte aber schon Ende Mai oder Anfang Juni hier ablaufen.

Sind Sie oder Ihre Familie nicht glücklich geworden in Nagoya?

VASTIC: Nein, nein, es passt. Aber das heißt nicht, dass ich verlängern muss.

Wie schaut es mit Sturm aus? Haben Sie vom 0:5 gegen den GAK gehört?

VASTIC: Sturm? Warum nicht? Dieses 0:5 im Derby habe ich im Internet live miterlebt und auch alle Tore gesehen. Das war sehr bitter für Sturm.

Ihr Ex-Trainer Ivica Osim ist ja seit einigen Wochen auch "Japaner". Haben Sie sich mit ihm getroffen?

VASTIC: Wir haben telefoniert, aber ich denke, dass wir uns am Samstag oder Sonntag in Tokio treffen werden. Ein Kamerateam des ORF Steiermark kommt auf Besuch und da hat man ein Treffen zwischen uns arrangiert.

Was dann, wenn Ihnen Osim das Angebot macht, zu seinem Klub zu übersiedeln?

VASTIC: Warten wir´s ab.

Quelle: Kleine Zeitung Online

Ich hoffe nicht das er zurück kommt das wäre dann wieder ein Rückschritt.

Wenn die Gerüchte stimmen dann weis ich schon wo er dann in Österreich spielt. :D

bearbeitet von Crazy Man

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kartnig: Zukunft von Vastic liegt in der Steiermark

Klub-Präsident Hannes Kartnig glaubt, dass Sturm Graz im Falle einer Rückkehr von Ivica Vastic nach Österreich die mit Abstand besten Karten hätte.

"Er ist auf keinen Fall abgeneigt. Ich glaube, dass die Zukunft von Vastic in der Steiermark liegt", meinte der zuletzt vom 0:5 seiner "Blackies" im Stadtderby gegen den GAK schwer enttäuschte Kartnig, der erst am Dienstag wieder mit dem Japan-Legionär telefoniert hat. Bis Ende März werde man mehr wissen.

"Der Ivo hat sein Haus und seine Freunde in Graz und kennt den Klub", zählt Kartnig gewichtige Argumente für ein Comeback des 33-Jährigen im Sturm-Trikot auf und fügte hinzu: "Außerdem kann er bei uns nach seiner Spieler-Karriere als Manager oder im Vorstand arbeiten."

"Wenn das Angebot passt, warum nicht?", meinte Vastic selbst zu einer möglichen Rückkehr. Der Vertrag von Vastic mit Nagoya Grampus Eight läuft mit dem Saisonende in der J-League Ende Mai aus.

-apa-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der wird wohl eher zur Wiener Austria gehen, dort wo er in den letzten Jahren als aktiver Kicker gleich mit den Millionen zugeschüttet wird wie in Japan!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vastic ist ja auch nicht mehr der jüngste - und um sonst wird er wohl auch nicht spielen, aber wenn der Kartnig meint dass er Euch weiterhilft soll er es halt versuchen...

Glaube trotz 0-5 an den 2. Platz für den SK Sturm (am ehesten vom GAK einzuholen)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für einige Fanclubs wäre der Vastic sicher eine Reizfigur, eigentlich fällt mir von der jetzigen Sturm-Elf nicht wirklich eine ein - oder wisst Ihr eine? Okay, der Präsident war, ist und bleibt natürlich immer eine Reizfigur, aber er ist ja kein Spieler...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn vastic zur austria geht disqualifiziert er sich selber.

ich glaub, wenn vastic wirklich nach österreich geht dann zu sturm. vielleicht interessiert ihm zwar das geld, aber sowas macht er dann nicht. hoffe ich halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön und gut, daß der ivo wieder nach österreich zurück möchte, aber ich denke mal , daß ein neuerliches engagement bei sturm nicht mehr viel bringen wird. schließlich ist der gute ja nicht mehr der jüngste! ob die neuumstrukturierung bei sturm mit einem vastic funktioniert, möchte ich auch stark bezweifeln.

weiters glaube ich auch kaum, daß er zur austria geht. glaube kaum, daß die ihn brauchen würden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn, dann geht er sowieso nur mehr zu den schwarzen..........aba wie gesagt.....der bringt nix mehr!

wie oft war es so, dass ein kicker (oder anderer sportler) von einem verein weggegangen is-nach 1, 2 jahre zurückkomt und nie mehr die form findet.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also warum glaubt hier auch nur einer das er eventuel zur Austria kommen könnte wenn sollte ein 33/34 jähriger Vastic ersetzen der sowieso schon nimmer in höchstform ist

die Austria hat jetzt Djalma Ocki Kahra im offensiven bereich also wenn sollte er da ersetzen

am ehesten denk ich auch das er zu sturm zurückgeht aber ein mann wie vastic wird die probleme in der abwehr und im tor auch ned mindern

aber holts ihn retour und werdets ebenso glücklich wie rapid mit herzog

wieviele gute partien hat herzog seit seinem transfer gespielt also freut euch jetzt schon auf vastic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.