AlexR

Spielthread 2016/17

300 Beiträge in diesem Thema

Genau, man könnte jetzt damit beginnen eine aufstiegsreife Mannschaft rund um Pichler & Co aufzubauen. Dann werden uns noch Hinterseer, Kuen und Koch als Bundesliga erprobte Spieler mit Erfahrung in DE präsentiert und dem gemeinsamen Aufstieg steht nichts mehr im Weg.

:facepalm::facepalm::facepalm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir fällt mittlerweile kein einziger spieler ein, den ich nächste saison noch in innsbruck sehen will!

am ehesten vlt. einen lercher, jamnig und pirkl!

der wohl unfähigste kader, den wir je hatten!

und das, obwohl wir einen general manager haben...

bearbeitet von DropkickMurphy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DropkickMurphy schrieb vor 2 Stunden:

mir fällt mittlerweile kein einziger spieler ein, den ich nächste saison noch in innsbruck sehen will!

am ehesten vlt. einen lercher, jamnig und pirkl!

der wohl unfähigste kader, den wir je hatten!

und das, obwohl wir einen general manager haben...

Eler. Der braucht nur noch einen im Mittelfeld der ihn einzusetzen weiß, 20+ Tore Stürmer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut t12 user steht im heutigen kurier, dass grünwald, säumel, hölzl, pichlmann und hauser zur nächsten Saison geschichte sein werden...hat irgendwer den kurier als printausgabe und könnte das verifzieren (oder den Artikel sogar irgendwie zugänglich machen)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind halt die auslaufenden Verträge und der Hausverstand sagt einem, dass man die bei den älteren Besserverdienern nicht mehr verlängert.

Ich würde mir wünschen, dass man das schon klar und offensiv kommuniziert und die dann gar nicht mehr einsetzt. Einige "Routiniers" versagen seit drei Jahren, da brauchen wir in den letzten 6 Wochen auch keine Leistungsexplosion mehr erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mapok schrieb vor 8 Minuten:

Das sind halt die auslaufenden Verträge und der Hausverstand sagt einem, dass man die bei den älteren Besserverdienern nicht mehr verlängert.

Ich würde mir wünschen, dass man das schon klar und offensiv kommuniziert und die dann gar nicht mehr einsetzt. Einige "Routiniers" versagen seit drei Jahren, da brauchen wir in den letzten 6 Wochen auch keine Leistungsexplosion mehr erwarten.

von den aufgezaehlten vom herrn R. würd ich eigtl nur hauser behalten . aber eigtl auch nur weil er sich reinhaengt und eine art identifikationsfigur ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, bei dem ein oder anderem spieler gab es das gerücht, dass es überlegungen gibt ihn zu halten...also, so klar war es mMn nie, dass uns nicht doch einer der aufgezählten spieler erhalten bleibt.

@oggy: wieso so förmlich ;)

@mapok: hauser ist eine ausnahme, dessen guter vertrag ist schon bei der letzten Verlängerung deutlich gekürzt worden...daher, würde ich hauser, wie herr o. ( :p ) sagt, bei hauser die Situation durchaus anders sehen.

bearbeitet von AlexR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexR schrieb vor 1 Minute:

naja, bei dem ein oder anderem spieler gab es das gerücht, dass es überlegungen gibt ihn zu halten...also, so klar war es mMn nie, dass uns nicht doch einer der aufgezählten spieler erhalten bleibt.

Um Gottes Willen! Hauser okay, aber sonst???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mapok schrieb vor 17 Stunden:

Das sind halt die auslaufenden Verträge und der Hausverstand sagt einem, dass man die bei den älteren Besserverdienern nicht mehr verlängert.

Ich würde mir wünschen, dass man das schon klar und offensiv kommuniziert und die dann gar nicht mehr einsetzt. Einige "Routiniers" versagen seit drei Jahren, da brauchen wir in den letzten 6 Wochen auch keine Leistungsexplosion mehr erwarten.

genau so seh ich das auch. Säumel, Hölzl, Pichlmann, Grünwald bitte ab sofort nur mehr auf der Bank, oder der Tribüne! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.