Jump to content
halbe südfront

Vorläufiger WM-Kader Bosnien - Herzegowina

Recommended Posts

Torhüter:

Asmir Begovic (Stoke City)

Jasmin Fejzic (VfR Aalen)

Asmir Avdukic (FK Borac Banja Luka)

Abwehr:

Emir Spahic (Bayer Leverkusen)

Sead Kolasinac (FC Schalke 04)

Ognjen Vranjes (Elazigspor)

Ervin Zukanovic (Gent)

Ermin Bicakcic (Eintracht Braunschweig)

Mensur Mujdza (SC Freiburg)

Toni Sunjic (Zorya Lugansk)

Mittelfeld:

Anel Hadzic (SK Sturm Graz)

Sejad Salihovic (TSG 1899 Hoffenheim)

Miralem Pjanic (AS Rom)

Senijad Ibricic (Erciyesspor)

Izet Hajrovic (Galatasaray Istanbul)

Haris Medunjanin (Gaziantepspor)

Senad Lulic (Lazio Rom)

Avdija Vrsajevic (Hajduk Split)

Zvjezdan Misimovic (Guizhou Renhe)

Edin Visca (Istanbul BB)

Muhamed Besic (Ferencvaros Budapest)

Tino Susic (Hajduk Split)

Sturm:

Vedad Ibisevic (VfB Stuttgart)

Edin Dzeko (Manchester City)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja anel als einer der 2-3 wackelkandidaten ist nun fix dabei, da zukanovic wegen irgend eines visaproblems für die usa gestrichen wurde. genauer genommen, hatte zukanovic nachdem bekannt wurde was es für ein problem gab, den verband beschuldigt dies mit absicht gemacht zu haben. daraufhin wurde er vom verband und dem teamchef suspendiert/gestrichen. ist übrigens der zweite vorfall innerhalb der letzten tage, denn der nicht nominierte innenverteifiger boris pandza (ruch c./polen) beschuldigte in der kroatischen "sportske novosti" den bh-verband ihn aufgrund von seiner kroatischen ethnizität nicht einberufen zu haben, was eine lächerliche anschuldigung ist. gerade er fiel eher in den bereich der "positiven diskriminierung" der verband leitet bereits ein disziplinarverfahren ein, gut mäglich das das ein nachspiel für pandza haben wird. fürs team ist er definitiv geschichte.

gestern gab es einen sieg im ersten testspiel gegen die elfenbeinküste:

gutes spiel gestern von bosnien mit einer kombinierte neuen elf gene noch wilder durchrotierte elfenbeinküste. es gab bei BIH eine systemumstellung auf 4-5-1, statt der bisherig praktizierten "wilden" 4-4-2 (zuletzt sogar ohne klassichen zersrtörer im mittelfeld ). gestern fing man so an:

----------------------------------------------begovic (stoke city)-------------------------------------------

vranjes (elazigspor)-----sunjic (zorya/ukraine)----spahic (bayer l.)----kolasinac (schalke 04)

-----------------------------------besic (ferencvaros)--------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------pjanic(roma)-------------------------------------

hajorivc (galatasaray)-------------------------------------------------------------------visca (istanbulsport)

-------------------------------------------misimovic (guanzhou/china)-----------------------------------------

---------------------------------------------------dzeko (m.city)---------------------------------------------

bei bosnien wurden die zwei leicht verletzten spieler lulic (lazio) und geschont, bzw. auch der rekonvaleszente mujdza (rv, freiburg) hatte nur einen kurzeinsatz. "opfer" der gestrigen systemumstellung waren die bisher etatmäßigen ibisevic (stürmer, vfb), salihovic (lv/lm, hoffenheim) und medunjanin (dm/zm, gaziantepspor), kamen im laufe des spiels rein.

bosnien hatte mehr vom spiel, man war die gefährlichere mannschaft, verabsäumte es aber früher eventuell ein tor mehr zu schießen, man kam dann in der schlussphase ins straucheln mit der in der 2.hz durchrotierten elf. besic (ehemals hsv, nun ferencvaros, zum besten legionär und dann auch ligaspieler in ungarn gewählt) wurde nach einem eklat mit dem u21-teamchef und der kürzlich erfolgten öffentlichen entschuldigung wieder ins team zurückgeholt, spielte einen recht sauberen sechser. einer der mitgründe für das gelungene gute pressingspiel von BIH. gut gefiel mir auch toni sunjic auf dem iv-posten, war ein würdiger vertreter für bicakcic. hajrovic und visca wirbelten recht ordentlich auf den flügeln, die standardachse mit begovic-spahic-pjanic-dzeko standardmäßig sehr gut. misimovic sucht sich noch ein wenig. bosnien offenbarte schwächen bei standards, lag wohl auch an der gestern neu probierten raumverteidigung. hat nicht so sonderlich gut geklappt.

es wurde auf dem wirklich schlechten, seifigen rasen recht hart gespielt, bei bosnien musste kolasinac nach einer knieprellung bereits in der 18.minute raus, später verletzten sich begovic im tor, rv vranjes und auch der kapitän spahic knickte um 10m minuten vor schluss. anel kam für ihn in den letzten 10 minuten, hatte sichtlich nervös zwei grenzwärtige fauls an drogba außerhalb des sechszehners, wobei drogba den zweiten dieser freistöße in der 90. min. reinhämmerte.

Edited by alemko

Share this post


Link to post
Share on other sites

mexico - BIH 0:1

hajrovic (41.)

highlights:

das ganze spiel:

sauberes "auswärtsspiel" in chicago, schaut schon sehr gut aus. gutes pressingspiel, wobei alle spielrreihen recht hoch stehen. die mexikaner waren somit in den ersten 25. minuten nicht zu sehen, erst ein langer hoher ball in den rücken der hoch stehenden abwehr auf chicarito durchbrach das dominante bosnische spiel. nach einem zehnminütigen pat üernahm wieder bosnien das spiel und ging auch völlig verdient in führung nach einem schönen spielzug. auch in hz2 ging es mit der dominanz weiter, ab der 65. minute dann eine richtige wechselorgie, kein richtiger spielfluss mehr, somit für weitere aufschlüsse nicht verwendbar.wie auch immer, für das selbstvertrauen ganz wichtiger zweiter testspielsieg auf der us-tour.

hier die aanfangself gegen mexico:

----------------------------------------------begovic (stoke city)-------------------------------------------

mujdza (freiburg)-----sunjic (zorya/ukraine)----spahic (bayer l.)-------salihovic (hoffenheim)

-----------------------------------besic (ferencvaros)--------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------pjanic(roma)-------------------------------------

hajorvic (galatasaray)-------------------------------------------------------------------------lulic (ss lazio)

-------------------------------------------misimovic (guanzhou/china)-----------------------------------------

---------------------------------------------------dzeko (m.city)---------------------------------------------

zur pause kam kolasinac für sunjic rein, zeigte eine mehr als solide vorstellung auch als stopper. in weiterer folge kamen susic, medunjanin, ibisevic, vranjes und vrsajevic ins spiel.

man wird gegen die argentinier wohl mit dem 4-5-1 auflaufen, genauso wie gegen die nigerianer nehm ich stark an. zwei richtige stürmer gibt es wohl nur gegen den iran.

ich glaube, dass wir auch gegen die argentinier diese aufstellung sehen, lediglich kolasinac dürfte den vorrang vor salihovic als lv bekommen, und auch der bislang nicht eingesetzte rekonvaleszente bicakcic könnte die stopperrolle von sunjic erhalten. die WM kann kommen! :super:

Edited by alemko

Share this post


Link to post
Share on other sites

na da schau her, dieses argument der gegner des teamchef susic schafft es auch bis ins asb. stimmt so nicht ganz, der bruder des teamchefs arbeitet zwar für die agentur, die anel hadzic vertritt, richtig vertreten wir er von herrn smoljan. der zweite mögliche sechser mit zahirovic (24, bochum - den abstiegsgefährdeten pottklub stelle ich von der stärke her unter sturm) wird ebenfalls von der gleichen agentur vertreten, und wurde nicht mitgenommen zur WM, somit erübrigt sich da die weitere disussion.

anel war immer nur eine art zwischenlösung, bzw. wurde er indirekt belohnt für die wirklich lang dauernde prozedur um den verbandswechsel. die leistungen von anel sind eher mau, blieb bislang unter den erwartungen, obwohl er auch ncht richtig die chance bekam bislang (10 min gegen die elfenbeinküste, halbzwit gegen das reservetam von fc santos). er war der kandidat der wohl überflüssig gewesen wäre, hätte es das visaproblem um zukanovic (der mmn auch nur ein durchschnittskicker ist) nicht gegeben. hadzic ist berufen worden, weil es auf der bosnischen "sechs" die größten probleme bislang gab. rahimic (38 jahre alt), urgestein von cska moskau, war mit einverständnis seines klubs ein teil des erweiterten kaders der moskauer in den letzten paar jahren um halbwegs fit zu sein für das bh-team. es gab im fall rahimic ein genetelmen's agreement, denn elvir wurde zur wm mitgenommen, jedoch als teil des trainerstabs. der bisherige etatmäßige sechser zahirovic schaffte bei bochum den durchdruch nicht, war hauptsächlich bankdrücker.

es gab auch druck der öffentlichkeit, die bh-stämmigen serben wie salatic (28, gc zürich, ex-schweiz u21) oder nemanja gudelj (22, az alkmaar, ex-u21-kapitän von serbien). beide hätten die lange prozedur des verbandwechsels mitmachen müssen. gudelj nützte eher die geschichte um schnell von serbien einberufen zu werden, mit erfolg wie man jetzt sieht. bei salatic sollen sich angeblich die spieler quer gelegt haben, denn vor 2-3 jahren ließ sich dieser mit serbischen dress ablichten und bot sich indirekt serbien an. klassische andere sechser gibt es keine mit bosnischem pass.

den sechser wird muhamed besic (21, ferencvaros) spielen, ein in deutschland geborener bosnier, der beim hsv den durchbruch nicht schaffte. das war der bursche, der sich mit dem damaligen trainer fink eine fast handgreifliche situation leistete. :betrunken: die ganze familie gilt generell als hitzköpfig, aber besic reifte scheinbar bei seiner ersten "echten auslandsstation" in den lezten zwei spielzeiten in ungarn. besic kam beim hsv im erweiterten kreis der ersten mannschaft als IV und RV zum einsatz. susic holte ihn mit 18 ins team, und stellte ihn als sechser auf. er wurde aufgeboten auch als er nach dem fink -skandal in die zweite hsv-mannschaft abgestellt wurde. in späterer folge wurde er mangels spielpraxis auf ordentlichem niveau nur noch ins u21-team einberufen. dort ergab sich dan ein konflikt mit dem u-21-teamchef, denn anfangs spielte er noch (auch da zumeist als sechser), als er dann auf die bank gestellt wurde (für viele nicht nachzuvollziehen, der u21-teamchef soll ein paar seiner lieblinge forciert haben), freute ihn das nicht so sehr, sodass er sich dann von einer einberufung krankmeldete um nur ein paar tage später im fradi-dress aufzulaufen. daraufhin wurde er aus der u21 gestrichen, und auch der a-teamchef konnte und wollte ihn nicht mehr eiberufen. vor kurzen gab es dann eine erneute einladung und aussprache, bzw. eine indirekte entschuldigung von besic, somit wurde eine gute lösung für alle gefunden.obwohl er in bei fradi IV und manchmal RV spielt, zeigte als echter DM in den letzten zwei testspielen, dass er die nötigen anlangen mitbringt um diese postition zu spielen, war jeweils eine gute leistung. und in budapest reibt man jetzt schon die hände, denn der bursche wird nicht mehr lange dort bleiben nach diesen vorstellung.

Edited by alemko

Share this post


Link to post
Share on other sites

fc santos b (u21) - BIH 1:5 (0:3)

hajrovic (34.), ibisevic (42.), ibisevic (45.), lulic (62.), visca (78); joao (90.)

lockeres trainingsspiel, bosnien mit zweiter garnitur (dzeko, spahic, pjanic, besic geschont), zur halbzeit gab es zudem weitere 6 wechsel. der rekonvaleszente bicakcic spielte eine halbzeit, die ebenfalls nicht ganz fiten lulic und mujdza spielten durch.

https://www.youtube.com/watch?v=X79BHsmO4sw

hz 1:

-------------------------------------------------begovic (stoke city)-------------------------------------------

mujdza (freiburg)-----bicakcic (braunschweig/hoffenheim)----kolasinac (schalke)-------salihovic (hoffenheim)

-----------------------------------hadzic (sturm)--------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------medunjanin (gaziantep)-------------------------------------

hajorovic (galatasaray)-------------------------------------------------------------------------lulic (ss lazio)

-------------------------------------------misimovic (guanzhou/china)-----------------------------------------

---------------------------------------------------ibisevic (vfb stuttgart)---------------------------------------------

hz 2:

------------------------------------------------begovic (stoke city)-------------------------------------------

vranjes (elazig)-----bicakcic (braunschweig/hoffenheim)----sunjic (zorya) (schalke)-------mujdza (freiburg)

-----------------------------------susic (hajduk split)----------------medunjanin (gaziantep)-----------------------

vrsajevic (hajduk split)-------------------------------------------------------------------------visca (isztanbulspor bb)

---------------------------------------lulic (lazio)------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------ibricic (kayseri erciyesspor)---------------------------------------------

das ganze spiel:

Edited by alemko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...