Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
India

12er Liga, ab 2005/06?

21 Beiträge in diesem Thema

Bundesliga-Präsident bekräftigt Entscheidung pro 12-Liga in der Red Zac Ersten Liga

"In einer Sitzung des ÖFB-Bundesvorstands hat Bundesliga-Präsident Frank Stronach erneut die Entscheidung der Präsidenten der Red Zac Ersten Liga bekräftigt, ab der Saison 2005/06 einer 12-Liga einzuführen.

Die Bundesliga stehe weiter zu ihrem Wort, die Umsetzung dieses Projekts bei gleichzeitiger in mehreren Vorgesprächen mit ÖFB und den Landesverbänden vereinbarter Übernahme der Nachwuchsförderungsrichtlinien bzw. einiger wesentlicher Kriterien des Lizenzierungsverfahrens voran zu treiben."

Quelle: www.bundesliga.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dazu kann ich nur sagen: JA BITTE!

Obwohl ich gegen 'ne 16er Liga auch nichts hätte.

16er würd ich nicht gut finden, jetzt hat die RZ ein ziemlich hohes Niveau, das würde mit so vielen Aufsteigern ziemlich sicher nicht zu halten sein.

12er-Liga wäre aber toll, dann würden endlich alle RL-Meister zu ihrem Recht auf Aufstieg kommen und so soll es sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aba wie stellen sich die schlauen menschen von der bundesliga das vor?

33 spieltage? für 6 mannschaften 17 heimspiele, für die anderen 6 nur 16? 3 spiele gegen jeden gegner?

da bin ich ja gespannt was man sich einfallen lässt um das fair zu halten..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
16er würd ich nicht gut finden, jetzt hat die RZ ein ziemlich hohes Niveau, das würde mit so vielen Aufsteigern ziemlich sicher nicht zu halten sein.

Naja, mit dem einen oder anderen "Blindgänger" ist in jeder Liga zu rechnen, wenn man derzeit in der RZ die "Junior's" hernimmt...

Ich PERSÖNLICH würde eine 16er Liga halt attraktiver finden, aber das ist halt auch Geschmackssache. Aber Minimum ist eine 12er, mit den RL-Meistern als Fixstarter, keine Frage!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finds einfach fairer wenn man aus der RL direkt aufsteigen kann und auch interessanter. denke nicht, dass durch mehr mannschaften die qualität der RZL sinkt, denn es stiegt ja net immer irgendwer auf!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin eigentlich der meinung, daß eine 16er liga das vernünftigste wäre. es werden 30 runden gespielt, und man könnte immer zum wochenende spielen. da würde es auch den vereinen einfacher fallen, auf halbprofitum umzustellen, was ja auch den funktionären der bundesliga mal vorgeschwebt ist, daß die 2.liga auf halbprofitum oder amateurbasis funktioniert. bin immer wieder erstaunt wie sich vereine z.b. fc lustenau oder wörgl solche profiteams finanzieren können. durch zuschauereinnahmen??

wenn bei einer 12er liga ein vernünftier modus gefunden wird, ist das mit sicherheit auch in ordnung. aber eine meisterschaft mit 33 runden, kann nicht die lösung sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt schon, mit 12 Teams kann das ganze eigentlich nicht so wirklich funktionieren...

22 Spiele sind einfach zu wenig, mit 33 Spieltagen funktioniert der Modus nicht und 44 sind natürlich zu viel mMn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nehme an dass man einen Grunddurchgang durchführen wird je ein Heimspiel und ein Auswärtsspiel. Die ersten 6 spielen dann untereinander den Meistertitel aus. die letzten 6 die Abstiegsplätze...............

Ich wäre ja gleich auch für eine Aufstockung der Bundesliga auf 12 Vereine mit dem selben System.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin immer wieder erstaunt wie sich vereine z.b. fc lustenau oder wörgl solche profiteams finanzieren können. durch zuschauereinnahmen??

woergl hat auch jetzt schon kein profiteam in dem sinne, letzte saison hatten sie gerade 3 profis (martinez und noch zwei andere). beim fc lustenau wirds vermutlich aehnlich sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.