Jump to content
ExilXi

Was erreicht der SCRA 2013/14?

  

38 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Im Austria Lustenau Forum läuft gerade eine ähnliche Diskussion und da würde mich interessieren was der Mannschaft heuer zugetraut wird, nachdem die Vorbereitung ja so gut wie abgeschlossen ist und die neue Saison bald startet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe inständig das uns in dieser Saison endlich der große Wurf gelingt. Für die Entwicklung des Vereins und die Entwicklung der Zuschauerzahlen bzw. der weiter Ausbau der Infrastruktur wäre ein weiteres Jahr HfM Erste Liga katastrophal.

Vorarlberg braucht endlich wieder Bundesligafussball auch wenn man in der Bundesliga natürlich Zielscheibe für die großen Klubs sein könnte, falls der Aufstieg gelingen sollte denke ich aber das der Verein eine rosige Zukunft haben könnte wenn man den Weg der jungen vorarlberger Eigenbauspieler konsequent weitergeht.

Auch wäre meine persönliche Motivation so ziemlich im Arsch würde man wieder ein Jahr in der HfM Erste Liga verbringen

Vorarlberg lechzt nach herzeigbarem Bundesligafussball , also Jungs drauf

Altach muass Gwinna ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da die Bundesliga regelrecht geflutet wird von Dorfklubs ohne Medien oder Zuschauerinteresse wäre mir ein Aufstieg von einer der zwei Vorarlberger Mannschaften sehr recht.

Mein Bauchgefühl sagt mir aber das sowohl die grüne Austria und auch die Altacher es in dieser Saison wieder nicht schaffen werden. Das Niveau der Erste Liga ist meiner Meinung nach zu ausgeglichen so dass ich mich vor Saisonstart schwer tue eine ernsthafte Prognose abzugeben...

Aber hoffen darf man ja...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin persönlich recht optimistisch, die Mannschaft schein eingeschworen zu sein, die Mischung stimmt. Die Mannschaft hat sich im Frühjahr langsam aber stetig verbessert, mit einem eingespielten Prokopic sind wir schon ein Stück stärker als letztes Jahr.

Aber es wird ein hartes Stück Arbeit, sehe die Austria fast als grössten Konkurrenten, sie haben halt das Manko das sie eine komplett neue Mannschaft haben und die sich zuerst einspielen muss. Mattersburg ist zwar vom Papier her über uns zu stellen, konnten ja beinahe die ganze Mannschaft halten, nur weiss ich nicht wie sich Mattersburg anstellt, wenn Sie das Spiel machen müssen, und nicht nur zerstören können. St.Pölten ist die grosse Unbekannte, Scherb schafft es dort auch immer wieder eine konkurrenzfähige Truppe zu formen.

Ich geb mal hier meinen Tipp ab: Platz 1 und Aufstieg des SCRA.

p.s. und ich werde Hauptsponsor in ALU :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch sehr optimistisch für die neue Saison. Glaube das was die letzten Jahre gefehlt hat und jetzt vorhanden ist, ist eine kompetente sportliche Führung und einen taktisch starken Trainer (bei allem Respekt gegenüber Hütter). Der Kader ist auch sehr ausgeglichen mit einer guten Mischung.

Jedoch ist Mattersburg wohl auf dem Papier Favorit, was nicht zwangsläufig ein Nachteil für Altach sein muss. Die Austria und St. Pölten sind für mich Wundertüten die durchaus oben mitspielen könnten. Der Rest dürfte für den Aufstiegskampf irrelevant sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird ein Zweikampf mit M'burg. Glaub nicht dass die Austria konstant genug sein wird, außerdem ist deren Kader nicht dicht genug und bis auf Schreter sind da einige Wundertüten dabei

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann einfach nicht mehr so optimistisch sein und auf Aufstieg tippen. Das hat in den letzten Jahren immer Pech gebracht.

Nichts desto trotz hoffe ich, dass wir es endlich schaffen. Wird ne spannende, harte Saison, da bin ich mir sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird ein Zweikampf mit M'burg. Glaub nicht dass die Austria konstant genug sein wird, außerdem ist deren Kader nicht dicht genug und bis auf Schreter sind da einige Wundertüten dabei

Knapp daneben mit dem Zweikampf :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber es wird ein hartes Stück Arbeit, sehe die Austria fast als grössten Konkurrenten, sie haben halt das Manko das sie eine komplett neue Mannschaft haben und die sich zuerst einspielen muss. Mattersburg ist zwar vom Papier her über uns zu stellen, konnten ja beinahe die ganze Mannschaft halten, nur weiss ich nicht wie sich Mattersburg anstellt, wenn Sie das Spiel machen müssen, und nicht nur zerstören können. St.Pölten ist die grosse Unbekannte, Scherb schafft es dort auch immer wieder eine konkurrenzfähige Truppe zu formen.

Kennst dich ja doch nicht nur im Eiskunstlauf gut aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...