Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
Mokai

LASKfans aller Art

63 posts in this topic

Recommended Posts

ich hab jetzt mal einen neuen thread aufgemacht, da ich der meinung bin, dass dieses thema ein sehr pulsierendes und spaltendes thema ist.

irgendwie passt das nicht in den „schwanzvergleich....“ thread und sollte es gar nicht ins ASB passen, dann kann man es gerne wieder löschen.

die reaktionen nach dem gastkommentar auf seit1908.at (http://www.seit1908.at/blog/gastkommentar/item/727-die-schande-von-linz?) waren sehr unterschiedlich und sie haben auch gezeigt, dass die fans untereinader (mich eingeschlossen) die meinung und sichtweisen der anderen beteiligten nur schwer bis gar nicht akzeptieren.

dieses unverständnis soll meiner meinung nach eingeräumt werden, damit es ein besseres miteinander gibt.

allem voran sollen die, die den platzsturm gutheißen bzw. rechtfertigen, sowie diejenigen die selbst am feld waren verstehen, das ihr handel auswirungen auf die restlichen fans haben und somit auch auswirkungen auf die fanszene des LASK.

ebenso sollen wir – also die die keine verständnis für solche aktionen zeigen – eine möglichkeit geboten bekommen die ansichten der „platzstürmer“ etwas besser zu verstehen.

ich hoffe dieses thema kommt positiv an und es wird gesittet diskutiert. wenn nicht, dann bitte unverzüglich löschen.

Edited by Mokai

Share this post


Link to post
Share on other sites

ebenso sollen wir – also die die keine verständnis für solche aktionen zeigen – eine möglichkeit geboten bekommen die ansichten der „platzstürmer“ etwas besser zu verstehen.

Ich kann es betrachten wie ich will,ich werde die ansichten der "Platzstürmer" nie etwas besser verstehen.

Es gibt tausend Gründe seinen Unmut Platz zu machen.Aber Spieler,Personen usw.bedrohen,bzw.mit den Ordnern zu raufen da fehlt mir der Horizont.

Bringt mir nur ein Argument was sich durch diese Aktion Vereinsmäßig verbessern könnte.

Edited by woody100

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Endeffekt bringt das ganze diskutieren gar nix mehr. Beide Fronten sind verhärtet und niemanden interessiert die Meinung des jeweils anderen.

mich schon. liegt wohl daran, dass ich weder zu den platzstürmern noch zur empörungselite gehöre. aber ich habe zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das, was mich an der ganzen Sache am meisten gestört hat bzw. stört, ist, wie übertrieben manche Personen ( als Paradebeispiel dient hier natürlich Iceman) auf diesen Vorfall reagiert haben. Natürlich ist so ein Platzsturm nicht gutzuheißen, aber Iceman´s Blog hatte ja schon richtiges BILD-Niveau. Einfach mal schön beleidigen, bekannte Phrasen dreschen und Personen das Fan-Dasein absprechen: Das kann die BILD schon lange.
Ich will hier keineswegs irgendjemandem verbieten sich über den Platzsturm zu empören, aber man kann über jedes Thema sachlich und differenziert diskutieren. Dass einige das allerdings nicht können wurde in diesem Forum schon bewiesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Endeffekt bringt das ganze diskutieren gar nix mehr. Beide Fronten sind verhärtet und niemanden interessiert die Meinung des jeweils anderen.

klar sind die fronten verhärtet und daher auch mein versuch sie wieder etwas zu entspannen.

unbestreitbar ist, dass die leute die sich zu solchen handlungen hinreißen lassen zum großteil auch die sind, die für stimmung sorgen. das muss und wird jedem einzelnen hoch angerechnet.

fakt ist aber auch, dass man sich dadurch keine extrawünsche und freiheiten erlauben darf die einem nicht zustehen. dazu gehört eben der wütende platzsturm (oder andere aktionen zu denen ich weiter unten kommen werde).

klar war das eine mischung aus alkohol, frust wegen PMR, enttäuschung wegen der relegation und zukunftssorgen, aber dennoch ziehen solche aktionen einen weitaus größeren kreis als den akteuren bewusst ist.

So bringt man sich selbst um die früchte seiner arbeit...

Ich kann nur mich und meine leute als fallbeispiel hernehmen. früher waren wir immer mehr als zehn leute die bei jedem heimspiele und regelmäßig (wie es eben das privatleben erlaubt hat) auswärts dabei waren. gut, von den zehn kommt wegen PMR keiner mehr zu heimspielen, aber zu den auswärtsspielen kommt oft ein PKW voll von uns (ich bin da leider viek zu wenig dabei). wir würden gerne in den gästesektor gehen, aber seit dem gartenzwergwurf vor jahren haben wir da einen schlussstrich gezogen. uns findet man nur noch im neutralen sektor weil wir keine lust mehr darauf haben uns von der polizei wie verbrecher behandeln zu lassen wenn der LASK verliert und der frust im sektor größer ist als alles andere.

Sollte ich mich doch dazu entscheiden mich zum harten kern (oder mich wenigstens in die unmittelbare nähe) zu stellen, weil ich mich von der stimmung mitreissen lassen, und ich meinen teil dazu beitragen möchte, dann werde ich leider immer wieder zeuge von aktionen die mich persönlich wieder auf distanz bringen.

Ich kann jetzt nicht beurteilen ob ich einfach nur pech habe, oder ob die häufigkeit einfach so hoch ist, aber ich hab leider eine 100% trefferquote.

* Pasching vs. LASK: münzen und feuerzeuge wurden richtung schiedrichter und gegner geworfen...trifft einer, dann wird eventuell das spiel abgebrochen und der LASK verliert das wichtige spiel mit 0:3.

* Leoben vs. LASK: beim spielstand von 2:0(?) für den LASK wird wieder ein feuerzeug oder eine münze richtung schiedrichter geworfen...trifft die, dann verliert der LASK eventuell das letzte und schon entschiedene spiel mit 0:3 und pasching ist meister.

* RB Juniors vs. LASK: keine 5meter vor mir beginnen zwei sich zu streiten...wenn der eine nicht zurückgehalten worden wäre, dann wär das extrem eskaliert.

* LASK vs. RB Juniors: ich komm gerade vom WC und bekomme mit wie direkt im sektor ein böller explodiert.

das sind alles aktionen die mich vom harten kern wegdrängen und da bin ich bei weitem nicht der einzige dem es so ergeht. (ich will jetzt aber keinem der platzstürmer unterstellen eine der obrigen handlungen ausgeübt zu haben).

es kommt auch immer der vorwurf, dass die stimmung bei LASKspielen weit besser sein könnte, aber es werden nicht alle faktoren berücksichtigt warum dieses so ist. die oben angesprochenen punkte sind ein teil warum nie so viele leute da sind als sein könnten (nur ein mitgrund und nicht der hauptgrund).

der harte kern kann mich jetzt gerne weichei nennen, aber es ist nun mal so, dass viele ins stadion gehen um spaß am spiel, spaß an der stimmung und freude am LASK haben wollen und sich nicht irgendwelchen problemen aussetzten wollen. Und es kann doch nicht im interesse des harten kernes sein, dass jeder vor die wahl „entweder du gehst das risiko ein, oder du schleichst dich am sitzplatz“ gestellt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich unterstelle jetzt mal den Platzstürmern und deren Sympathisanten, dass sie dem äußerst rechten Eck angehören. Und sie würden bei Bedarf auch nicht mit Affenlauten oder ähnlichem gegenüber andersfarbigen Spielern sparen, wenn sie die Situation für angebracht halten.

Aber das sage ich ohne einen davon zu kennen. Eine Vermutung (oder Vorurteil) von mir.

Vielleicht kann mich einer der Angesprochenen eines Besseren belehren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich unterstelle jetzt mal den Platzstürmern und deren Sympathisanten, dass sie dem äußerst rechten Eck angehören. Und sie würden bei Bedarf auch nicht mit Affenlauten oder ähnlichem gegenüber andersfarbigen Spielern sparen, wenn sie die Situation für angebracht halten.

Aber das sage ich ohne einen davon zu kennen. Eine Vermutung (oder Vorurteil) von mir.

Vielleicht kann mich einer der Angesprochenen eines Besseren belehren.

Ich unterstelle dir jetzt mal, dass du dem äußerst rechten Eck angehörst. Und du würdest bei Bedarf auch nicht mit Affenlauten oder ähnlichem gegenüber andersfarbigen Spielern sparen, wenn du die Situation für angebracht hältst.

Aber das sag ich jetzt ohne dich zu kennen, keine Sorge ist nur eine Vermutung (oder Vorurteil) von mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich unterstelle dir jetzt mal, dass du dem äußerst rechten Eck angehörst. Und du würdest bei Bedarf auch nicht mit Affenlauten oder ähnlichem gegenüber andersfarbigen Spielern sparen, wenn du die Situation für angebracht hältst.

Aber das sag ich jetzt ohne dich zu kennen, keine Sorge ist nur eine Vermutung (oder Vorurteil) von mir.

ok, passt.

Ich sage dir, dass deine Unterstellungen falsch sind.

Und du ?? Unterstell ich dir auch was falsches ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, passt.

Ich sage dir, dass deine Unterstellungen falsch sind.

Und du ?? Unterstell ich dir auch was falsches ??

Ich wüsste zwar nicht wo du mir etwas unterstellt hast, aber falls du mich auch zu den Platzstürmern oder deren Sympathisanten zählst kann ich dir versichern, dass ich mich keinesfalls in irgendeinem rechten Eck sehe.

Edited by sowuascht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wüsste zwar nicht wo du mir etwas unterstellt hast, aber falls du mich auch zu den Platzstürmern oder deren Sympathisanten zählst kann ich dir versichern, dass ich mich keinesfalls in irgendeinem rechten Eck sehe.

Wie ich schon gesagt habe, kenne ich die Leute nicht.

Aber danke für die Antwort

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie finde ich es außerdem amüsierend, dass noch immer über einen "Platzsturm" diskutiert wird, bei dem ja im Endeffekt nichts passiert ist. Keine Verletzten, kein Spielabbruch nichts. Wenn ihr hier nicht andauernd darüber schreiben würdet, hätte ich das ganze wohl vielleicht schon vergessen. Aber wenn man so eine Kleinigkeit gleich als Schande oder Skandal bezeichnen muss, kann man ja fantechnisch noch nicht viel mitbekommen haben von der großen, weiten Fußballwelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...