Jump to content
Tom.

La 36° giornata

45 posts in this topic

Recommended Posts

07.05., 20:45

Roma - Chievo

08.05., 18:00

Pescara - Milan

08.05., 20:45

Atalanta - Juventus

Bologna - Napoli

Cagliari - Parma

Inter - Lazio

Palermo - Udinese

Sampdoria - Catania

Siena - Fiorentina

Torino - Genoa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab nur 2 HZ gesehen aber sie habens im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut gemacht, besonders der Goalie hat mir gefallen. Bei den Kontern hat sich dann sogar gegen Ende schon leicht abgezeichnet, dass da noch was gehen könnte, von den Spielanteilen hätte die Roma das Match aber eigentlich für sich entscheiden müssen. Für Milan auf jeden Fall insofern gut, dass die Roma somit wohl endgültig raus ist aus dem Rennen um Platz 3.

Edited by FAKler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Milan auf jeden Fall insofern gut, dass die Roma somit wohl endgültig raus ist aus dem Rennen um Platz 3.

Das war man bei dem Restprogramm auch vorher schon.

Und Chievo hat nicht erwähnenswert gut gespielt, es ist einfach nicht besonders schwer, der Roma-Offensive ihre Grenzen aufzuzeigen. Hinten reinstellen und kopfballstarke IVs und du holst zumindest 1 Punkt gegen die Roma. Besonders gute Konterchancen für sie hab ich jetzt auch nicht gesehen, haben dann halt mit dem 2. Schuss auf's Tor genetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puhh das wird heute ein 6 Punkte Spiel sowohl für Inter als auch für Lazio auch wenn ich denke das der Fokus bei Lazio schon aufs Finale gerichtet ist.

Hoffentlich kann Klose und auch die gesamte Mannschaft den Schwung vom 6:0 mit nach Mailand nehmen. Leicht wirds dort heute zumindest nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war man bei dem Restprogramm auch vorher schon.

Und Chievo hat nicht erwähnenswert gut gespielt, es ist einfach nicht besonders schwer, der Roma-Offensive ihre Grenzen aufzuzeigen. Hinten reinstellen und kopfballstarke IVs und du holst zumindest 1 Punkt gegen die Roma. Besonders gute Konterchancen für sie hab ich jetzt auch nicht gesehen, haben dann halt mit dem 2. Schuss auf's Tor genetzt.

Naja, sie sind schon sauber gestanden und haben gut dicht gemacht. Die Konter braucht man jetzt nicht besonders lobenswert erwähnen, denn vor allem in Hälfte eins hat man die nicht gut gespielt, da waren Stoian und Thereau eigentlich ziemlich auf sich alleine gestellt und haben wenig ausrichten können, aber immerhin haben sie meistens die Kugel ganz gut gehalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, wenn Tottis Schuss rein statt an die Latte wär, glaub ich nicht dass sich die Roma den Sieg noch nehmen lassen hätte...

Oder Destro's anschließender Kopfball nach der Ecke und Osvaldo's Riesenchance in Hälfte 1. Aber das passiert inzwischen so oft, dass ich mich nicht auf's Pech ausreden würde. Das ist Unvermögen.

Naja, sie sind schon sauber gestanden und haben gut dicht gemacht.

Das hat sogar Pescara geschafft. Wie gesagt: gegen die Roma nicht besonders schwer.

@blue-white: der ist ihm auf den Fuß gestiegen, aber natürlich übertrieben Reaktion. Hab da auch meinen Kopf geschüttelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

De Rossi hat so ein Schauspiel nicht nötig. Für das ist er ein zu guter Spieler, um so eine Szene dann zu machen.

Kann er sich sparen! Solch ein Zeug bin ich vom el classico gewohnt, wo jeder 2. Spieler solche Anfälle bekommt.

Solange so etwas nicht in einem Römer Derby in so einer Art vorkommt, habe ich keine Probleme - übrigens - damit meine ich beide Teams!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier sieht man den Fuß:

War dann nur mehr der Höhepunkt der Provokationen des Verteidigers gegen ihn. ;) Will's aber trotzdem nicht entschuldigen, so was will ich von einem De Rossi nicht sehen.

De Rossi war heuer overall gesehen mit die Enttaeuschung der Saison.

Wie in der Saison nach der WM auch schon. Diesen Sommer ist ja wieder der unedige Confed-Cup, hoffentlich scheidet Italien so schnell wie möglich aus und De Rossi kann den Großteil der Vorbereitung mitmachen. 11/12 war nicht nur im Verein sondern auch in der Squadra mMn seine stärkste Saison, ich hoffe, er kann an diese Leistungen in der kommenden Saison wieder anknüpfen (in der Squadra schafft er's ja auch, gute Leistungen zu zeigen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...