Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
derp

12. Runde: FC Wacker Innsbruck - SV Ried

25 Beiträge in diesem Thema

GreIF.png : wB1SA.png

Ich hoffe Kirchler schafft eine Defensive die hinten die 0 hält. IV mit Piesinger/Dakovic und evt. mit Schilling.

Wird wohl ein schlechtes Spiel mit einem glücklichen Punkt ohne Tore.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na also, geht doch. Ein kleines Lebenszeichen aus dem Tivoli. Jetzt heißt es in den nächsten Spielen nachlegen.

PS: Osttribüne, Osttribüne - hey hey! Daumen nach oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spiel war schlecht, aber irgendwie über die zeit gebracht. gefightet wurde, wie man es halt im abstiegskampf erwartet.

pässe sind zeitenweise ein graus, auch einwürfe gehen zu 50 prozent zum gegner. und jeder eckball löst bei mir einen herzinfarkt aus.

da muss kirchler jetzt ansetzen, vl wirds dann ja noch was, die nächsten 2 spiele sind so verdammt wichtig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perstaller hat heute bei den Amateuren gespielt, ist aber nicht besonders herausgestochen.

genau so und nicht anders.... hoffe der typ wird entgültig abgesägt beim FCW (oder aber er kriegt endlich seinen arsch hoch).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau so und nicht anders.... hoffe der typ wird entgültig abgesägt beim FCW (oder aber er kriegt endlich seinen arsch hoch).

+1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perstaller hat heute bei den Amateuren gespielt, ist aber nicht besonders herausgestochen.

Kein Wunder, wo doch jetzt Kogler weg ist. Perstaller wird im Tivoli jedenfalls wohl niemand vermissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau so und nicht anders.... hoffe der typ wird entgültig abgesägt beim FCW (oder aber er kriegt endlich seinen arsch hoch).

Ich bin gespannt was passieren wird. Wobei. Es gibt sicher diverse Regionalligaclubs die den Julius wollen und besser bezahlen als Wacker...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gespannt was passieren wird. Wobei. Es gibt sicher diverse Regionalligaclubs die den Julius wollen und besser bezahlen als Wacker...

Naja, dann muss Perstaller aber hoffen, dass kein Spion heute dabei war. Kaum wirkliche Versuche ins Spiel eingebunden zu werden. Bezeichnend dafür, dass eine halbhohe Flanke von Simic durch einen Hechtkopfball verwertet wurde. Damit zeigt sich mir zumindest, dass Perstaller an vordester Front, als Alleinunterhalter, nicht wirklich brauchbar ist. Ob er in einem anderen System, sprich Position ala Schreter (in einem 4-3-1-1, als reines Beispiel) besser aufgehoben wäre...das kann ich nicht beurteilen. Jedoch hat man ja teilweise letzte Saison, im Frühjahr gesehen, dass das Dreieck Schütz-Wernitznig- Perstaller durchaus mit guten schnellen Fussball überzeugen kann. Dafür fehlt ihm, zumindest meiner schlechten Beobachtungsgabe, die Schnelligkeit/Antritt.

Im Endeffekt hoffe ich, dass Perstaller, im Sinne des Vereines, explodiert, wir verlängern und ihn dann gut verkaufen können. Würde zumindest die Kassa füllen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.