fcwgirl

FC Wacker Innsbruck : Red Bull Salzburg

78 Beiträge in diesem Thema

18.30

Tivoli

vorhersage: regenwetter

gesperrt bei den dosen: zarate

schiedsrichter: schörgenhofer :arsch:

für uns wohl wieder schwer zu punkten zu kommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird wohl das letzte Spiel von Kogler als Wacker Trainer werden...

Glaube/Fürchte nicht. Tippe auf ein hundsmiserables 0:0 und deswegen wird man wohl noch mind. 2 Wochen weiterwurschtln dürfen. Berechtigte Frage allerdings auch? Wer soll besseres (und leistbar) nachkommen?

bearbeitet von fcwackerinnsbruck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer soll besseres (und leistbar) nachkommen?

Getreu der Sendung "Malcom mittendrin"/"Malcolm in the middle": I don´t know. Can you repeat the question?

ich würde mich ja freuen, wenn es einen wirklichen Plan geben würde. Aber ich glaube ja, dass derzeit Ratlosigkeit herrscht. Wäre halt gut, wenn nicht nur bis zum Ende der Saison gedacht wird, sondern darüber hinaus...was aber bei uns eh fast zu viel verlangt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube/Fürchte nicht. Tippe auf ein hundsmiserables 0:0 und deswegen wird man wohl noch mind. 2 Wochen weiterwurschtln dürfen. Berechtigte Frage allerdings auch? Wer soll besseres (und leistbar) nachkommen?

Ich glaube nicht, dass wir mit unsere Abwehr gegen RB zu null spielen. Keine Ahnung wer nachkommen soll, doch ist klar, dass im Fall einer Niederlage Kogler gehen muss. Man hat ja ohnehin den Eindruck, dass er die Mannschaft einfach nicht mehr erreicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erhöhe: 4:1. :feier:

Geh leckoasch. Ich will mir bei diesem Spiel nicht wirkliche Gedanken machen. Einfach wie jedes zweite Wochenende ins Tivoli pilgern und schauen, was unsere Mannen aufführen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann wenn nicht jetzt sind sie schlagbar?

kann gut sein, aber nicht von uns. die austria war am wochenende auch nicht grad eine macht und trotzdem haben sie ohne große probleme 2:0 gewonnen.

Finden wir uns damit ab, dass wir auf alle schwächelnden bundesligamannschaften den lazarus-effekt haben und sie von den toten auferstehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.