Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Devil Jin

FC Red Bull Salzburg - SV Josko Ried

199 Beiträge in diesem Thema

Sa, 21.04.2012, 18:30 Uhr, Red Bull-Arena

In der 31. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Red Bull Salzburg auf die SV Ried. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Red Bull Salzburg – SV Ried
1,50 - 3,30 - 5,00


Das wird wohl nix. Moniz soll endlich abtreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch recht zuversichtlich, dass wir die Rieder daheim biegen können. Es folgen danach 3 schwere auswärtsspiele bei Mattersburg (bei denen wir aber sowas von eine Rechnung offen haben), Hartberg (unberechenbar im Cup) und Rapid (is nie besonders leicht). Ein Sieg gegen Ried ist angesichts dieses Programmes Pflicht, Pflicht und nochmal Pflicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das MUSS gewonnen werden, wollen wir den titel nach hause holen. es MUSS gewonnen werden. sollten wir aber ähnlich engagiert auftreten wie gegen sturm, wird das schon passen. ich hab ja allgemein irgendwo schon die vermutung, dass kovac das zepter an sich gerissen hat.

- er hat lt. kurier gegen wacker selbst gecoacht und war z.B. für den wechsel von zarate/jantscher, nachdem alles besser funktioniert hat, verantwortlich

- die spieler wie walke gehen zu kovac (siehe meldungen nach dem graz spiel)

- maierhofer bezeichnet, auch auf nachfrage, den kovac als besseren coach als moniz (sturm12.at, nach dem live-chat von laoala)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3:0 Jantscher, Soriano (2x)

mark my words

Deine Worte in (Fussball-)Gottes Ohr!

Ich glaub aber dass die Rieder immer für ein Tor gut sind. Ich weiß nicht ob ich lieber Maierhofer + Flanken oder Soriano + eventuell SM9 Einwechslung lieber hätte. Wenn Soriano der Knopf auch in der BuLi aufgeht dann immer her mit ihm, aber solang er net wirklich trifft sollte man so kurz vor dem Ende nicht zuviel experimentiert...

ich hab ja allgemein irgendwo schon die vermutung, dass kovac das zepter an sich gerissen hat.

mittlerweile gibts da echt schon zu viele Vermutungen und Insider Infos...ich wart jetzt mal auf was offizielles

bearbeitet von floxyz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab ja allgemein irgendwo schon die vermutung, dass kovac das zepter an sich gerissen hat.

Kann mir nicht vorstellen, dass sich das innerhalb einer Woche geändert haben soll.

Er wird vermutlich noch immer am Seitenrand stehen, die Dinge ruhig begutachten, die von Moniz aufgetragenen Übungen durchführen und das ein oder andere Anliegen im kleinen Kreise äußern.

Mehr Einfluss hat er im Endeffekt nicht.

Er macht zwar mehr als ausschließlich einen Ball aufzuspielen, oder in einem Trainingsspiel auf Abseits zu entscheiden (Hamberg), das Kraut macht es allerdings nicht fett. Das was man sieht, ist die Arbeit von Moniz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na das ist ja klar, dass wir die arbeit von moniz sehen - aber die spieler scheinen sich mittlerweile immer mehr von ihm zu distanzieren, wenn man den gerüchten hier glauben schenken darf. diese beiden aktionen sind nur sinnbildlich dafür!

dass sich bis zum ende wohl nichts gravierendes mehr ändern wird, ist ein anderes kapitel. kovac kann im rahmen seiner möglichkeiten als co sicherlich das ein oder andere problem aufgreifen, aber im endeffekt liegts natürlich an moniz - er gestaltet das training, er legt die aufstellungen fest und teilt den spielern wohl die wichtigsten taktischen vorgaben mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na das ist ja klar, dass wir die arbeit von moniz sehen - aber die spieler scheinen sich mittlerweile immer mehr von ihm zu distanzieren, wenn man den gerüchten hier glauben schenken darf. diese beiden aktionen sind nur sinnbildlich dafür!

dass sich bis zum ende wohl nichts gravierendes mehr ändern wird, ist ein anderes kapitel. kovac kann im rahmen seiner möglichkeiten als co sicherlich das ein oder andere problem aufgreifen, aber im endeffekt liegts natürlich an moniz - er gestaltet das training, er legt die aufstellungen fest und teilt den spielern wohl die wichtigsten taktischen vorgaben mit.

Kann sein, dass ich unfähig bin das richtig aufzunehmen, aber nach deinem Statement glaubst du ja auch nicht wirklich, dass Kovac 'das Zepter an sich gerissen hat', sondern nur, dass Kovac einen besseren Draht zu den Spielern hat, vielleicht mehr der Kumpeltyp ist, der jedem Profi natürlich 10 Mal lieber ist, als ein herumschreiender Kommandeur?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube nicht, dass kovac das zepter übernommen hat - nein, das kann moniz nicht akzeptieren und es hätt schon längst ordentlich gekracht (immerhin ist moniz auch sportdirektor und so einen vertrauensverlust kann man nicht einfach so hinnehmen). ich glaube, dass die spieler dem kovac mehr aufmerksamkeit schenken und seinen ausführungen eher folgen, als denen von moniz. nicht, weil er der kumpeltyp ist (das kann ich nicht beurteilen), sondern weil sie ihm schlicht mehr kompetenz einräumen.

das zeigt dann eben, dass walke zu kovac geht (und nicht zu moniz) oder dass sm09 kovac als den besseren trainer sieht. das ist aber reine spekulation meinerseits, ich hab keinen insider, der mir das zweifelsfrei bestätigen kann :D

bearbeitet von menasche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab keinen insider, der mir das zweifelsfrei bestätigen kann :D

Oama Bua. :D

Ob sie ihn auf Grund des Fachwissens lieber mögen, glaub' ich persönlich nicht - kann aber natürlich sein. Seine Art ist einfach um Welten angenehmer, er ist selber noch ziemlich verspielt und stellt etwas kindische Dinge an. Aber kann natürlich auch sein, dass er mehr weiß, Dinge besser vermitteln kann, etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, dass Hierländer mal im RM spielen darf. Teigl spielt da leider nur Mist zusammen und Zarate brauch ich jetzt auch nicht wirklich. Ansonsten Leiti (wenn fit) auf der Sechs, Svento links und Jantscher rechts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://salzburg.orf.at/news/stories/2529469/

Aber das Lazarett der Bullen lichtet sich. Es warten im Endspurt zum Titel noch sechs Runden auf die Salzburger, sechs Endspiele, wie man bei den Bullen nicht müde wird zu betonen. Und diese sechs Endspiele könnten mit Christoph Leitgeb über die Bühne gehen.

Dieser kann bereits mit der Mannschaft trainieren, das lädierte Knie scheint zu halten, sagt Trainer Nico Kovac: „Er ist nun wieder dabei, er sieht richtig gut aus. Aber der Leiti ist spätestens beim übernächsten Spiel wieder mit dabei.“

Alan weiter mit Schmerzen

Ebenfalls kein Thema für das Meisterschaftsfinish ist der Brasilianer Alan. Er kann zwar nach seinem Bänderriss endlich wieder leichte Übungen mit dem Ball absolvieren. An einen Einsatz ist aber nicht zu denken.

Auch der Finne Petrei Pasanen trainiert schon wieder mit dem Team. Er muss in Graz am Samstag verletzt vom Feld - ebenso Martin Hinteregger. Auch er ist fit.

Jantscher trotz Verbandes einsatzfähig

Und gute Nachrichten kommen auch vom Führenden der Torschützenliste: Jakob Jantscher absolviert das Training zwar mit einem großen Kopfverband. Das Cut an der Schläfe des Führenden in der Torschützenliste ist aber gut versorgt und einem Einsatz gegen Ried scheint nichts im Wege zu stehen.

Hinteregger und Pasanen sind fit :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.