Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Feanor

Fenerbahce aus CL ausgeschlossen

67 Beiträge in diesem Thema

Der türkische Meister Fenerbahce Istanbul ist wegen der laufenden Untersuchungen im Skandal um mögliche Spielmanipulationen aus der Champions League zurückgezogen worden. Das wurde am Mittwoch bei einer außerordentlichen Sitzung des türkischen Verbandes und auf Ersuchen der UEFA beschlossen.

Fenerbahces Ausschluss aus der Eliteliga kam rund 24 Stunden bevor der Club bei der Auslosung in Monaco aus einem der Töpfe für die Gruppenphase der Champions League hätte gezogen werden sollen.

Vorerst ist unklar, welcher Verein von der UEFA nun einen Platz in der Königsklasse erhalten wird. Der türkische Tabellenzweite Trabzonspor schied in der Qualifikation aus und war zudem ebenfalls in den Manipulationsfall verwickelt.

orf.at

http://www.maraton.com.tr/FBahce-SLigine-katilamayacak_147610.html

http://uk.eurosport.yahoo.com/24082011/58/champions-league-fenerbahce-champions-league.html

Ersatz?

bearbeitet von Feanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie auch immer, ich wollt mit dem blöden Scherz eigentlich gar keinen Spam lostreten, die Sache ist eigentlich viel zu ernst bzw. spannend um hier nur müll zu schreiben ;)

Keine Ahnung wie man das fair lösen könnte, vielleicht den Quali-Ausscheider nehmen der den höchsten UEFA Koeffizienten hat ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich steht der platz ja dem türkischen verband zu, wäre aber auch etwas schwindlich da jetzt einfach den nächsten verein nachrücken zu lassen

die variante mit dem koeffizienten-besten qualiverlierer klingt vernünftig (wird es also sicher nicht werden :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wäre aber auch etwas schwindlich da jetzt einfach den nächsten verein nachrücken zu lassen

ja eben.

wenn man davon ausgeht dass der 2te auch in diesem Skandal verwickelt ist und man die aktuellen EL Teilnehmer wohl nicht einfach dort rausnehmen kann müsste man also jemanden für die CL nominieren der nicht mal in den Top-Rängen in der Vorsaison war (wenn ich richtig informiert bin müsste das also Kayserispor sein), absolut undenkbar wie ich meine ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach alles 0:3 werten, ist am einfachsten.

Nimmt man einen Qualiverlierer fehlt der in der El gruppenphase

Das kannst wohl aufgrund der Fernsehverträge nicht machen.

Und wegen EL Teilnehmer : dann nimmst halt einfach den besten EL-Quali-Verlierer der dann in die EL darf - nichts einfacher als das ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kannst wohl aufgrund der Fernsehverträge nicht machen.

Und wegen EL Teilnehmer : dann nimmst halt einfach den besten EL-Quali-Verlierer der dann in die EL darf - nichts einfacher als das ;)

mir ist klar dass so finanzieller Schaden ensteht aber besser als das ganze sportlich zu verzerren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich kommens net auf die Idee den Nicht qualifizierten Meister mit dem höchsten Koeffizienten nachrücken zu lassen das wären die Rangers :nervoes:

Von der Logik her müsst entweder der türkische Vizemeister nachrücken und damit Atletico ein Freilos in die EL haben oder Kopenhagen nachrücken als Meister der Nation 14 dann wär allerdings das heutige Match für die Fisch :D

mir ist klar dass so finanzieller Schaden ensteht aber besser als das ganze sportlich zu verzerren

So wärs noch mehr verzerrt weil in der Gruppe dann keiner ausscheidet und somit ein Topf 4 Team automatisch zumindest in der EL weiter machen kann :wos?:

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.