Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

UEFA Champions League 2011/12

817 Beiträge in diesem Thema

220px-UEFA_Champions_League.svg.png

Milan, Inter und Napoli sind bereits fix in der Gruppenphase, Udinese bekam heute seinen Playoff-Gegner zugelost:

_England_ Arsenal - Udinese _Italien_

:facepalm:

Damit wohl wieder nur 3 italienische CL-Teams, Udinese wird wohl in die EL-Gruppenphase kommen...

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

_England_ Arsenal - Udinese _Italien_

:facepalm:

Damit wohl wieder nur 3 italienische CL-Teams, Udinese wird wohl in die EL-Gruppenphase kommen...

Ich hab ein seltsames Gefühl, dass Udinese das schafft, auch wenns gar nicht sein kann :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Udinese liegen große Brocken, wäre nicht das erste Mal dass solche dann gegen Udinese den Kürzeren ziehen.

Man kann nur hoffen dass sie an ihre Form von letzter Saison, den Saisonstart mal ausgeschlossen, anschliessen können und die Abgänge von Inler und Sanchez halbwegs verkraften. Dann wird man eh sehen.

bearbeitet von austroitalo87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp ist ja, dass sie Sanchez halbwegs ersetzen werden können, aber Inler ihnen ordentlich abgehen wird. Sollten sie aber tatsächlich in die CL einziehen (was ich für so gut wie unmöglich halte), werden sie in der Liga noch weiter zurückfallen, als ich ohnehin schon geglaubt hab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fabregas und Nasri warn btw beim Saisonauftakt gegen Newcastle nicht im Arsenal-Kader, sicher kein Nachteil für Udinese und wenn sie zu Hause ohne Gegentor bleiben, schauts vielleicht nicht ganz sooooo schlecht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fabregas und Nasri warn btw beim Saisonauftakt gegen Newcastle nicht im Arsenal-Kader, sicher kein Nachteil für Udinese und wenn sie zu Hause ohne Gegentor bleiben, schauts vielleicht nicht ganz sooooo schlecht aus.

Sehe ich auch so, Udinese sollte volles Risiko gehen, weil man zum einen keinen Aufstieg gegen Arsenal erwartet, und mit einer offensiven Spielweise sicher die Schwachstelle von Arsenal treffen kann, was mMn eindeutig die Viererabwehrkette ist, wo man für Clichy keinen Ersatz holte, und die IV sicher ein internationales Topniveau hat alla Chelsea, Man United, Barca, Real, Milan oder Inter. Klar werden Sanchez, Zapata aber vorallem Inler an vielen Ecken fehlen, doch die "neue" Generation bei Udinese wird sicher aufdrängen wollen, bin nach dem 0:0 von Arsenal gegen Newcastle gar nicht mehr so negativ für Udinese eingestimmt. Ein Aufstieg von Udinese wäre jedenfalls ein schöner Schlag ins Gesicht für den englischen "Money-Money" Fußball.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß man schon die Aufstellung von Udinese?

Würde mich derzeit auch interessieren.

Wohl am ehesten so:

Handanovic

Benatia - Danilo - Domizzi - Armero

Isla - Pinzi - Asamoah

Barreto

Di Natale - Floro Flores

bearbeitet von MILANISTA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.