Jump to content
themanwho

Chelsea bietet 61 Millionen für Agüero und Godin

19 posts in this topic

Recommended Posts

Chelsea have had a £52m bid for Atletico Madrid striker Sergio Aguero and defender Diego Godin rejected.

"Atletico have said no to the two offers because they believe in these two players," said majority shareholder Miguel Angel Gil.

Argentina international Aguero, 22, has scored seven league goals this season, while Uruguay international Godin, 24, has won 43 caps.

http://news.bbc.co.uk/sport2/hi/football/teams/c/chelsea/9373739.stm

Der Transfermarkt wird immer irrer. Dachte Roman will sparen :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat sich agüero erst nicht vor kurzem an atletico mit einem ziemlich lang laufenden vertrag gebunden?

Ja, aber seine Ablöseklausel wurde "niedrig" angesetzt. Da Real auch gestern ein Angebot abgelehnt bekommen bekommen hat heißt es derzeit in der Madrider Presse, dass er für ca. 53 Mio. gehen kann. (Ausstiegsklausel 45 Mio. + 18% VAT)

Edited by Jordi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, aber seine Ablöseklausel wurde "niedrig" angesetzt. Da Real auch gestern ein Angebot abgelehnt bekommen bekommen hat heißt es derzeit in der Madrider Presse, dass er für ca. 53 Mio. gehen kann. (Ausstiegsklausel 45 Mio. + 18% VAT)

Das wundert mich ja. Ich denke nicht, dass Godin viel mehr als 10 Millionen wert ist, insofern hätte Chelsea eh ca. diese Summe für Kun geboten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wundert mich ja. Ich denke nicht, dass Godin viel mehr als 10 Millionen wert ist, insofern hätte Chelsea eh ca. diese Summe für Kun geboten.

edit: Marca schreibt von einem 55 Mio. Euro Angebot von Chelsea für Beide. Daher wohl die Ablehnung.

También desechó una oferta del Chelsea

por el Kun y Godín de 55 millones de euros

Edited by Jordi

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://news.bbc.co.uk/sport2/hi/football/teams/c/chelsea/9373739.stm

Der Transfermarkt wird immer irrer. Dachte Roman will sparen :ratlos:

Chelsea ist anderer Meinung und dementiert die Geschichte.. aber waere ja nicht das erste Mal das Atletico deren Geldnot fuer ein bissl PR hernimmt und versucht die preise fuer ihre topspieler in schwachsinnige hoehen zu kurbeln...5 tage noch dann haben wir wieder eine ruhe von dem ganzen transferkasperltheater....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chelsea ist anderer Meinung und dementiert die Geschichte.. aber waere ja nicht das erste Mal das Atletico deren Geldnot fuer ein bissl PR hernimmt und versucht die preise fuer ihre topspieler in schwachsinnige hoehen zu kurbeln...5 tage noch dann haben wir wieder eine ruhe von dem ganzen transferkasperltheater....

Du sagst es. Dann geht's jedoch volley weiter mit den Transfergeschichten für den Sommer, die natürlich noch viel schlimmer sind (ich denke da an Namen wie Mexes, Cavani, Bosingwa, Adebayor, Owen...) :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chelsea ist anderer Meinung und dementiert die Geschichte.. aber waere ja nicht das erste Mal das Atletico deren Geldnot fuer ein bissl PR hernimmt und versucht die preise fuer ihre topspieler in schwachsinnige hoehen zu kurbeln...5 tage noch dann haben wir wieder eine ruhe von dem ganzen transferkasperltheater....

Wäre aber auch nicht das erste mal, dass ein Verein ein Interesse dementiert, und 3 tage später ist ein Vertrag unterschrieben.. aber wie auch immer, Kasperltheater trifft den ganzen Jänner auf den Punkt.

Edited by Jay Gooner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nötig hätten die Blues einen wie Agüero allemal. :holy:

Ich persönlich würde aber eher Sanchez holen.

Der wird ein zukünftiger Weltstar. Bei Agüero glaub ich hingegen kommt da nicht viel mehr als jetzt... (was natürlich auch nicht zu verachten ist)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nötig hätten die Blues einen wie Agüero allemal. :holy:

Ich persönlich würde aber eher Sanchez holen.

Der wird ein zukünftiger Weltstar. Bei Agüero glaub ich hingegen kommt da nicht viel mehr als jetzt... (was natürlich auch nicht zu verachten ist)

brauchen kann man immer neue Leute, aber sofern die meinigen sich jetzt wieder auf ihre staerken konzentrieren, waer mir lieber wir beenden diese saison mit dem derzeitigen kader, geben den jungen eine chance (kakuta's loan zu fulham ist mMn sehr begruessenswert) und sortieren im sommer gscheit aus, als da jetzt in ein paar tagen schwachsinnspreise zu zahlen

Share this post


Link to post
Share on other sites

brauchen kann man immer neue Leute, aber sofern die meinigen sich jetzt wieder auf ihre staerken konzentrieren, waer mir lieber wir beenden diese saison mit dem derzeitigen kader, geben den jungen eine chance (kakuta's loan zu fulham ist mMn sehr begruessenswert) und sortieren im sommer gscheit aus, als da jetzt in ein paar tagen schwachsinnspreise zu zahlen

ja, das kann man so unterschreiben. ich würde, wenn, dann eher sanchez begrüßen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...