Jump to content
Coops

Mailand

30 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo, ich werde von Ende Jänner bis mitte Juni in Mailand leben. Ich war zwar schon das ein und das andere mal da aber nie länger als 3 Tage. Deswegen wollte ich fragen ob jemand Tipps für Restaurants, Bars, Clubs usw hat. Tipps fürs alltägliche Leben dort wären auch nicht schlecht. Ach ja und wie schaut es mit Karten für Milan aus? Kann ich die so kaufen oder ist das fast unmöglich wie bei Barca oder anderen Großclubs?

Danke schon mal im Vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karten kriegst bei Milan mWn (wie auch bei Barca) recht problemlos. Einziges "Problem" ist, dass du beim Kauf den Reisepass mithaben musst, da alle Tickets personalisiert sind. Ich war heuer bei der Partie Milan - Juventus und es hat alles super und problemlos geklappt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sagen wir so, als ich seinerzeit während der wm 2006 das letzte mal dort war, habe ich ewig nach einem lokal suchen müssen, in dem sie niederlande - argentinien gezeigt haben. und dann hat die halbe bier 5 euro gekostet. gottseidank hat mich ein reicher holländer auf eines eingeladen. diese ignoranz gegenüber anderen spielen kann ich nicht verstehen - auch wenn sie dann noch weltmeister geworden sind.

aber ich mein das ernst, dass man sich in den 6 monaten extrem viel anschauen kann und dabei mit der bahn relativ günstig unterwegs ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Pizzeria in der Via Boscovich, eis nur bei der Eiskette Grom essen, denn wenn man dort mal eines gegessen hat, schmeckt jedes andere Eis nach Scheisse ;)

Sonst noch Tipps..hmm...ja bei Milan karten kann man ganz einfach kaufen. Wenn dich die Curva Sud interessiert, dann musst du versuchen dich bei den Absperrungen vor dem Stadion an den Securities durchzumogeln. Und nicht wenn irgendein Tor aufgeht mit 30 anderen Leuten einfach rauf rennen. Da kannst neben dem Presseabteil landen :betrunken:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab vor mit freunden anfang feber runterzufliegen. kennt jemand preiswerte jugendherbergen um die 20 bis 30€ die nacht pro person?

ich hab 2006 in einem einzelzimmer in bahnhofsnähe 50 euro gezahlt. insofern würde ich durchaus auch hotelbuchungsmaschinen durchgehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

orf.at hat mich gerade aufmerksam gemacht, dass es ja die expo heuer dort gibt:

http://orf.at/stories/2272639/

ich wollte seinerzeit gerne nach hannover, wäre auch in der gegend gewesen - aber anfangs wollten sie in hannover ziemlich hohe eintrittsgebühren haben (die sie dann eh im laufe des sommers deutlich reduzieren mussten).

war jemand mal auf einer expo? ist das interessant oder lässt sich das so pauschal eh nicht sagen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

abgesehen davon, dass mailand eine ziemlich grausliche und uncharmante stadt ist, halte ich größenwahnsinnige massenveranstaltungen wie die expo für mehr als entbehrlich. vor allem deshalb, weil auch hier ein fahler beigeschmack nicht fehlen darf:

http://derstandard.at/2000014152981/Mailand-zittert-der-Expo-entgegen

über inhalt und qualität dieser ausstellung kann ich dir aber leider nichts sagen. war ja noch nie bei einer expo :RiedWachler:

Share this post


Link to post
Share on other sites

war jemand mal auf einer expo? ist das interessant oder lässt sich das so pauschal eh nicht sagen?

Ich kann dir Anfang Juli Bericht erstatten, wie's war auf der Expo2015 ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber in der umgebung gibt's eben durchaus nette sachen.
und die expo würde ich zur not als umgebung durchgehen lassen :RiedWachler:

mir tun ja nur jene leute leid, die mit der ryanair von bratislava nach bergamo (als mailand vermarktet) fliegen und dann nicht in bergamo bleiben (welches ja perfekt ist für einen wochenendausflug), sondern tatsächlich nach mailand weiterreisen.


Ich kann dir Anfang Juli Bericht erstatten, wie's war auf der Expo2015 ;-)

ich bitte darum!

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir tun ja nur jene leute leid, die mit der ryanair von bratislava nach bergamo (als mailand vermarktet) fliegen und dann nicht in bergamo bleiben (welches ja perfekt ist für einen wochenendausflug), sondern tatsächlich nach mailand weiterreisen.

Weil Mailand mehreren Leuten bekannt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...