Jump to content
freaaak

18. Runde: FC Wacker Innsbruck - Kapfenberger SV

46 posts in this topic

Recommended Posts

Sa, 04.12.2010, 18:30 Uhr, Tivoli

In der 18. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Wacker Innsbruck auf Kapfenberg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Wacker Innsbruck - Kapfenberg
1,65 - 3,20 - 4,00


[c]Sa, 04.12.2010, 18:30 Uhr, Red Bull-Arena

Die 18. und abschließende Runde der ersten Meisterschaftshälfte steht an. Zudem ist dieses Spiel das letzte Spiel am Tivoli im Jahr 2010.

Es geht diesmal gegen die KSV, den derzeitigen Tabellenachten. Nachdem die Leistung den die SV Ried im letzten Spiel - meiner Meinung nach - nicht so übel war, hoffe ich, dass wir gegen die Steirer voll punkten können und die Mannschaft das Tivoli für die wenigen Monate gebührend verabschiedet. Weiters werden wir in Bestbesetzung antreten können (sofern sich im Training keiner verletzt). Mein Tipp: 2:0 - Burgic, Schreter. Edited by Steffo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kapfenberg ist die Art Mannschaft, gegen die wir punkten müssen. Wenn dieses Spiel auch noch verloren geht wäre das bedenklich. Die letzten Leistungen waren kämpferisch zwar in Ordnung, spielerisch kam aber einfach zu wenig. Gestaltet man das Spiel so wie die zweite Halbzeit gegen Ried, also keinen hohen Bälle nach vorne, sondern ein möglichst kontrolliertest Passpiel, dann bin ich optimistisch, dass wir 3 Punkte einfahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich auch so, aber ich gehe einmal stark davon aus dass unsere Elf alle 3 Punkte zuhause lässt. Ehrlich gesagt ist Kapfenberg für mich eine der Mannschaften, die am schwierigsten einzuschätzen sind!

So leid's mir für den Marcel auch tut, aber ich finde, Walter Kogler könnte diesmal Bammer von Anfang an spielen lassen und Schreter auf die Bank setzen! Perstaller hat in der letzten Zeit leider gar nicht übereugt, somit ergibt sich diesmal hoffentlich die Chance für Bammer. Noch ein oder zwei Siege, und der Klassenerhalt ist fix durch, und eben gegen solche Mannschaften wie Kapfenberg sollte man voll punkten (eh logisch).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest eines ist schon jetzt klar: Erstmals wird es diese Saison keine fünfstellige Besucherzahl am Tivoli Neu geben. :yes:

ja wird wohl so sein! Aber nicht so tragisch wenn die 3 Punkte bei uns bleiben :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja wird wohl so sein! Aber nicht so tragisch wenn die 3 Punkte bei uns bleiben :)

Das Mattersburg-Heimspiel war das einzige der letzten 10 Spiele, das ihr gewonnen habt und wird auch bis zur Winterpause das einzige bleiben. Man merkt euch einfach schon zu deutlich an, dass die Luft total draußen ist. Diese Selbstverständlichkeit, mit der im Sommer noch Tore am laufenden Band geschossen wurden, ist längst verschwunden. Die Gegner haben sich auf euch eingestellt und rennen nicht mehr vorbildlich ins offene Messer wie noch beispielsweise Rapid oder Austria im 1.Saisonviertel. Gegen die desolaten Mattersburger bedurfte es übrigens auch erst eines Elfers um den Bann zu brechen. Kurz und gut: Willkommen in der BuLi-Realität!

Einen Punktgewinn traue ich euch gegen Kapfenberg definitiv zu, aber um tatsächlich zu gewinnen muss schon alles passen. Das klingt jetzt vlt hart, ist aber so. Gerade Partien wie die kommende sind - noch dazu für einen Aufsteiger - die schwersten, und Kapfenberg hat heuer in den entscheidenden Partien (v.a. LASK & M'burg) immer zugeschlagen. Ein schnelles Gegentor vom Alar ist ratzfatz passiert und schon brennt es gehörig am Tivoli....

Für das abschließende Spiel in Hütteldorf will ich noch nichts prophezeihen, aber da könnte es wie schon in Salzburg ein ganz böses Debakel für euch geben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für das abschließende Spiel in Hütteldorf will ich noch nichts prophezeihen, aber da könnte es wie schon in Salzburg ein ganz böses Debakel für euch geben...

... weil ihr ja spielerisch gegen die Austria so überzeugt habt... ;)

Ein Sinn für Realität würde dir auch nicht schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Falls das Toreschießen gegen die KSV nicht klappt, gibt es noch immer den Taboga. Der hilft immer gern aus. ;-)

Eine kleine Frage an die Allgemeinheit zu den Falken: auf Wikipedia steht, es wäre die Kapfenberger Sportvereinigung. Auf ihrer offiziellen Homepage heißt es durchgängig der KSV. Was stimmt jetzt? :confused:

Edith sagt, dass der Verein wohl total auf den eigenen Namen scheißt. Laut Vereinsregister ist es tatsächlich die Kapfenberger Sportvereinigung. :laugh:

Edited by freaaak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für das abschließende Spiel in Hütteldorf will ich noch nichts prophezeihen, aber da könnte es wie schon in Salzburg ein ganz böses Debakel für euch geben...

verschon uns doch, großkotziger wiener; ihr habt jedes jahr den anspruch meister zu werden, wir sind der aufsteiger und mit unseren punkten zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen Punktgewinn traue ich euch gegen Kapfenberg definitiv zu, aber um tatsächlich zu gewinnen muss schon alles passen. Das klingt jetzt vlt hart, ist aber so. Gerade Partien wie die kommende sind - noch dazu für einen Aufsteiger - die schwersten, und Kapfenberg hat heuer in den entscheidenden Partien (v.a. LASK & M'burg) immer zugeschlagen. Ein schnelles Gegentor vom Alar ist ratzfatz passiert und schon brennt es gehörig am Tivoli....

Kapfenberg, Mattersburg und der LASK - diese drei Mannschaft befinden sich diese Saison in unserem Blickfeld. Gegen diese drei Mannschaften müssen wir punkten und um den Klassenerhalt spielen. Unsere Bilanz ist dabei bisher ansehlich: Gegen den LASK ein Sieg und ein Untentschieden, gegen Mattersburg zwei Siege und gegen Kapfenberg in einem Spiel ein Sieg. Wie man sieht sind auch wir in den wirklich wichtigen Spielen da und ich bin überzeugt wir werden dies auch gegen Kapfenberg sein.

Wir sind zur Zeit nicht gut drauf, das mag sein. Zu behaupten es müssten alle Faktoren stimmen, damit wir daheim gegen Kapfenberg gewinnen halte ich aber doch für sehr übertrieben. Gegen Rapid, die Austria, RB und Sturm würde ich dir recht geben. Hier sprechen wir aber von einer Mannschaft, die vom Kader und der Qualität in etwa mit uns zu vergleichen ist. Du sagst es ja selbst - gegen Mattersburg haben wir gewonnen, obwohl wir nicht gut gespielt haben. Für das Spiel gegen Kapfenberg müssen wir bei der zweiten Halbzeit gegen Ried ansetzen und versuchen unser gwohntes kontrolliertes Spiel nach vorne zu entfalten. Hat einer unsere Stürmer (Schreter, Burgic, Perstaller - such dir einen aus) dann nach Ewigkeiten hoffentlich wieder einen halbwegs guten Tag, dann bin ich mehr als optimistisch, dass wir gewinnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zuversichtlich :). Wie Exodus schon schreibt, in den 6-Punkte-Spielen haben wir bisher sehr gut abgeschnitten und ich hoffe doch drauf, dass das auch so bleibt.

Meine Stimme ist geölt für Samstag :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls das Toreschießen gegen die KSV nicht klappt, gibt es noch immer den Taboga. Der hilft immer gern aus. ;-)

Eine kleine Frage an die Allgemeinheit zu den Falken: auf Wikipedia steht, es wäre die Kapfenberger Sportvereinigung. Auf ihrer offiziellen Homepage heißt es durchgängig der KSV. Was stimmt jetzt? :confused:

Edith sagt, dass der Verein wohl total auf den eigenen Namen scheißt. Laut Vereinsregister ist es tatsächlich die Kapfenberger Sportvereinigung. :laugh:

nun dann nimm mal die buchstaben

Kapfenberger Sportvereinigung

huch.. das war doch 1+1 oder? :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm... die scheißen net drauf....

es sagt jeder "der KSV" ... ist halt so im "Volksmund" üblich :ratlos:

Da die "Kapfenberger Sportvereinigung" mehrere Sportarten bündlt (sportschießen, segelflieger, leichathletik etc) könnts auch sein das "der Kapfenberger Sportverein" sich eben nur auf Fußball bezieht, was weiß ich :augenbrauen:

ist auch für einen fan nicht wirklich schlüssig bzw klar.

Edited by REDS-Kapfenberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

nun dann nimm mal die buchstaben

Kapfenberger Sportvereinigung

huch.. das war doch 1+1 oder? :finger:

Danke für das Eigentor - Dominique Taboga-like.

Der KSV schließt auf männlich. Die Kapfenberger Sportvereinigung ist weiblich. :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für das Eigentor - Dominique Taboga-like.

Der KSV schließt auf männlich. Die Kapfenberger Sportvereinigung ist weiblich. :finger:

nun es kommt immer darauf an in welchem satzbau DER KSV vorkommt.. oder sagst du DIE Wacker Innsbruck.. oder DER ?

lach.. ;)

:finger::finger::finger::finger:

am samstag seht eh wer wo tore macht :p:feier:

Edited by Reds-Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...