Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Sign in to follow this  
GRENDEL

Drogen zum Anhören

35 posts in this topic

Recommended Posts

Hab das vor 2-3 Jahren einmal ausprobiert, passiert ist nicht viel.

Man braucht dafür aber auch Kopfhörer die sehr tiefe Töne transportieren können (unter 5 Hz ) und die sind sehr schwer aufzutreiben, auch weil das menschliche Ohr erst ab ca. 16 Hz hören kann.

Ich hab das 2-3 mal ausprobiert, einmal Pyote (Meskalin), einmal Heroin und einmal LSD. In der Anleitung steht, man muss in einem dunklen Raum liegen und die Augen schließen, das hab ich dann auch gemacht und danach muss man sich zwischen 15 und 60 Minuten seltsame Töne anhören :D

Die "Wirkung" war bei Meskalin am stärksten, da war ich wirklich etwas verwirrt davon. Bei LSD hab ich gar nichts gemerkt und bei Heroin bin ich eingeschlafen.

Aber optische Veränderungen, oder gar Halluzinationen oder auch Bewusstseinserweiterungen braucht man sich davon nicht erwarten.

Fazit: Bleibts bei richtigen Drogen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab das vor 2-3 Jahren einmal ausprobiert, passiert ist nicht viel.

Man braucht dafür aber auch Kopfhörer die sehr tiefe Töne transportieren können (unter 5 Hz ) und die sind sehr schwer aufzutreiben, auch weil das menschliche Ohr erst ab ca. 16 Hz hören kann.

Ich hab das 2-3 mal ausprobiert, einmal Pyote (Meskalin), einmal Heroin und einmal LSD. In der Anleitung steht, man muss in einem dunklen Raum liegen und die Augen schließen, das hab ich dann auch gemacht und danach muss man sich zwischen 15 und 60 Minuten seltsame Töne anhören :D

Die "Wirkung" war bei Meskalin am stärksten, da war ich wirklich etwas verwirrt davon. Bei LSD hab ich gar nichts gemerkt und bei Heroin bin ich eingeschlafen.

Aber optische Veränderungen, oder gar Halluzinationen oder auch Bewusstseinserweiterungen braucht man sich davon nicht erwarten.

Fazit: Bleibts bei richtigen Drogen :D

Danke für die Eindrücke. Handelt es sich dabei um Musik oder einfach bloss irgendwelche Töne?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Eindrücke. Handelt es sich dabei um Musik oder einfach bloss irgendwelche Töne?

Kein Problem.

Musik ists nicht, aber auch nicht "nur" aneinandergereihte Töne. Schwer zu beschreiben.

Dazu gesagt werden sollte vl noch, dass es auch sehr auf einen selbst ankommt. Meine minimalen Erfahrungen (also die Beruhigung vom Heroin, bzw. die Verwirrtheit vom Pyote) hatte ich wohl nur deswegen, weil ich leicht anspringe auf Drogen (zB gibts ja auch Leute die bei "Spice" nichts gemerkt haben - bei mir war die Wirkung stärker als bei was grünem oder Salvia, etc.). Einige Freunde von mir haben überhaupt nichts gemerkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei youtube kann man sich ein paar Sachen anhören, so klingt das ungefähr @ Grendel:

http://www.youtube.com/watch?v=0E0bP6lyhbU

PS: Gibt anscheinend doch einige melodische dozen, meine waren alle sehr strange.

edit: so wie marihuana hats bei mir immer geklungen (http://www.youtube.com/watch?v=kdrq_0hFZgQ&feature=rec-LGOUT-exp_stronger_r2-2r-3-HM)

Edited by Birdy90

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich habe das auch schon probiert. Bei "aufputschenden" Sachen wie Kokain, Speed, XTC etc. habe ich nichts gespürt, aber da gabs auch noch so Sachen wie "Lucid Dreams", da hatte ich immer recht intensive Träume danach :)

Musik ist es keine, nur mehr oder weniger nervende Töne, aber an die gewöhnt man sich und nach ein paar Minuten fällt es nicht schwer sich treiben zu lassen. So wie echte Drogen wirkt es nicht, aber das sollte denke ich mal eh jedem klar sein. Zum entspannen finde ich es aber nicht schlecht. Gibt auch einen eigenen Player, da die "Lieder" (angeblich) mit normalen Playern nicht funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs auch mal probiert, weiß leider nimmer welche Dose ich mir da angehört hab.

Aufjedenfall war es sehr merkwürdig, es hat sich während den letzten paar Minuten so angefühlt als würde mein Bett ziemlich wackeln, und sich drehen..bei den anderen Dosen bin ich immer eingeschlafen.

Was aber echt gewirkt hat war "A-Bomber" (oder so in der Art).... :glubsch:

Edited by ViolettHarry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...