Jump to content
Gigi

GAK erwägt Protest gegen das 1:3

59 posts in this topic

Recommended Posts

Wenig Chancen auf Verwirklichung

GAK-Präsident Rudi Roth erwägt wegen der Fehlentscheidung beim absichtlichen Handspiel vom Austrianer Rushfeldt im Spiel der T-Mobile Bundesliga am Mittwoch (Endstand 3:1 für die Austria) einen Protest, um eine Neuaustragung zu erreichen.

"Bei so einer offensichtlichen Fehlentscheidung muss man dagegen etwas unternehmen können", erklärte Roth in einem ORF-Fernseh-Interview.

Löw strikt dagegen

Austria-Trainer Joachim Löw reagierte mit scharfer Ablehnung auf die Protestabsicht des GAK-Präsidenten.

"Es kann kein Wiederholungsspiel geben. Denn sonst legt jedes Team nach einem Spiel Protest ein und wir stehen jeden zweiten Tag auf dem Platz. Da hat dann jede Mannschaft 120 Spiele im Jahr", betonte der Deutsche.

Austria-Spieler Michael Wagner ging sogar noch einen Schritt weiter: "Wenn der GAK Protest einlegt, dann werden wir Protest einlegen, dass der Freistoß, der der Szene vorausgegangen war, nicht zu gäben gewesen wäre und es deshalb zu dieser Situation gar nicht gekommen wäre."

"In Teufels Küche"

Bundesliga-Vorstand Peter Westenthaler gibt einem etwaigen GAK-Protest jedenfalls keine Chance auf Erfolg: "Wenn wir so eine Türe aufmachen, dann kommen wir in Teufels Küche. Dann haben wir nach jedem Spiel Proteste. Das ist der Weg ins geordnete Chaos."

(sport.orf.at)

Ich schliess mich da der Meinung von Westenthaler an :super: , wenn die Bundesliga sowas durchgehen läßt, wird ab jetzt jede Mannschaft daher kommen und wegen einer Fehlentscheidung das ganze Spiel wiederholen lassen wollen. Die sollen sich mal an die Uefa richtigen, und den TV-Beweiß fordern, dann kömma drüber reden! Einfach nur erbärmlich! :redangry:

Edited by Gigi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Protest ist wohl das Lächerlichste was je eine Mannschaft der Bundesliga getan hat...

Einrahmen und aufhängen!

Besser kann man's nicht sagen! :clap::super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schiedsrichter-Entscheidungen sind Tatsachen-Entscheidungen =) Daher kann man diesem Protest nicht recht geben...

Fakt ist und bleibt : Die Schiris in .at sind fast ausnahmslos inkompetent ;)

Edited by Pironi

Share this post


Link to post
Share on other sites

<!--QuoteBegin-Dannyo+18 Sep 2003 - 20:38--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Dannyo @ 18 Sep 2003 - 20:38)</td></tr><tr><td id='QUOTE'><!--QuoteEBegin--> Dieser Protest ist wohl das Lächerlichste was je eine Mannschaft der Bundesliga getan hat...

Naja, FC Superfund ist auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.... :D

Aber es hätte wirklich keinen Sinn, wir sollten uns eigentlich auf das nächste Spiel konzentrieren und den Einwaller einfach ablehnen.....gegen die Schiedsrichter sitzt man doch immer am kürzeren Ast, egal welchen Mist sie pfeifen!

Edited by johnny_knoxville

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Protest ist wohl das Lächerlichste was je eine Mannschaft der Bundesliga getan hat...

stimmt, noch ein bisserl lächerlicher, als ein Spiel wiederholen zu lassen nur weil ein Spieler einen Treffer erzielt hat und dabei keine einzige Regel verstoßen hat....

auch wenns ärgerlich ist das der Elfer nicht gegeben wurde, aber wo hört das dann auf, sollte dem statt gegeben werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

stimmt, noch ein bisserl lächerlicher, als ein Spiel wiederholen zu lassen nur weil ein Spieler einen Treffer erzielt hat und dabei keine einzige Regel verstoßen hat....

auch wenns ärgerlich ist das der Elfer nicht gegeben wurde, aber wo hört das dann auf, sollte dem statt gegeben werden?

Gib dir Grundsätzlich recht, aber nur andereseits, wie würde es enden, wenn Austria weiterhin an die Tabellenspitze "gepfiffen" wird??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchts ja nicht weiterspinnen, aber falls so einem Protest wirklich stattgegeben würde, hätte man in der UEFA bzw. in der FIFA einen Präsidenzfall, und dann würde das Chaos richtig losgehen...

Aber soweit wirds nicht kommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fakt ist und bleibt : Die Schiris in .at sind fast ausnahmslos inkompetent ;)

Fakt ist auch: Die Schiris in Aut sind fast ausnahmlos Stonachhuren und somit Austriafans.

Entschuldigung für die harte Ausdrucksweise. Genau diesen Eindruck habe ich (leider) in den letzten beiden Jahren gewonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

über leistungen der schiris in ö braucht man wirklich nichtmehr diskutieren

aber immer wieder diese aufgewärmten geschichten von wegen bestechung schiebung usw hängen mir echt schon zum hals raus

von meiner seite aus könnte man zb ra..d genau das selbe vorwerfen denn die grünen medien und alle die sonst noch hinter ihnen stehen hetzen auch gegen alle anderen und bedauern oder feiern die grünen mehr als jeden anderen verein

aus vielen heir spricht einfach nu8r der neid (zb schoko tabelle)

und die hilflosigkeit

ich bin mir sicher wenn der gak oder r...d meister würden wäre alles eitel wonne

also bitte maul halten konstruktiv antworten und zuerst denken

denn das der schiri bestochen ist glaubt doch wohl keiner von euch wirklich

@gak einfach lächerlich :betrunken:

so wird nie etwas aus dem ö fussball

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit einem Muss ich "Quadrat im Kreis" schon recht geben...

Z.B. ist dem Stuchlik schon vor dem Wiener Derby (durch grün-weisse Funktionäre und das grün-weisse Volksblatt) Bestechlichkeit vorgeworfen worden...

NoNa das ich dann als Schiri unter "Strom" stehe, weil wenn ich dann nur einen Fehler mach, heissts wieder "Na wir hams ja eh gwusst - Bestechung!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wieder die Seitenhiebe auf Stronach :verbot:

Die Schiris und violett angehaucht, genau - und Frankfurt wird in Deutschland Meister !

Die Schiris pfeifen die Austria hinauf ? Genau...ohne die Schiris würden wir wahrscheinlich mit 0 Punkten da stehen (Vorsicht: Ironie).

Der Neid ist echt ein Hund !!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...