Jump to content
Greenspan

Jovica Vico

Recommended Posts

Jovica Vico hat sich still und leise zu unserem besten Stürmer entwickelt und dankt Rapid und Hicke mit tollen und wichtigen Toren, da Sie ihn nach seiner schweren Verletzung nicht nach Hause geschickt haben

Zuerst durfte er nur als Jocker in Erscheinung treten, gegen den GAK erhielt er endlich seine große Chance - und hat sie auch genützt - sein Traumtor zum Ausgleich führte Rapid auf die Siegesstraße

Vico hatte es bei Rapid nicht leicht - kaum jemand konnte sich mit ihm anfreunden, seine Leistungen waren zu bescheiden und durch seine schwere Verletzung wurde er arg zurückgeworfen

schon in den Vorbereitungsspielen zeigte er, daß mit ihm heuer zu rechnen sein wird - Vico ist endlich der Knopf aufgegangen und seine wichtigen 4 Tore in den kurzen Einsätzen waren für Rapid enorm wichtig !

Vico entwickelt sich zu einem echten Publikumsliebling und ist auch jener Kopfballspezialist, den wir gesucht haben - ich glaube, wir werden mit ihm in der kommenden Saison noch viel Freude haben

mit Vico,Wallner und Kienast haben wir für die kommenden Jahre 3 junge STürmer, um die uns noch viele beneiden werden

:super:

Edited by Greenspan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vico hatte es bei Rapid nicht leicht - kaum jemand konnte sich mit ihm anfreunden, seine Leistungen waren zu bescheiden und durch seine schwere Verletzung wurde er arg zurückgeworfen

Vico entwickelt sich zu einem echten Publikumsliebling und ist auch jener Kopfballspezialist, den wir gesucht haben - ich glaube, wir werden mit ihm in der kommenden Saison noch viel Freude haben

mit Vico,Wallner und Kienast haben wir für die kommenden Jahre 3 junge STürmer, um die uns noch viele beneiden werden

1. schließe nicht von dir auf Andere.

2. muß er noch einpaar Tore mehr schiessen um Pubklikumsliebling zu werden.

3. Den Satz archiviere ich mir und reib ihn dir bei der nächsten Kienast, Vico, Wallner Diskussion unter die Nase.

Lies dir deine Posts vor der Saison durch, da warst du ganz anderer Meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Greenspan, dieses Posting von dir ist peinlich.

Kienast ist für dich immer schon ein ewiges Talent gewesen, Wallner machst du seit Wochen schon zur Sau. Und über Vico hast du auch schon ellenlange Abhandlungen geschrieben, warum aus ihm nichts wird....

was mir heute im Sport aufgefallen ist. Steffen Hofmann versucht scheinbar Jovis Jubelchoreo zu torpedieren. Normal gehts ja so: Vico trifft, rennt drei Meter, verteilt einen Handkuss, springt drei Meter in die Höhe - und aus....

beim 1:1 gegen GAK nun: Vico trifft, rennt drei Meter, verteilt einen Handkuss....und kurz bevor er abhebt, reißt ihn Hofmann zurück, klammert sich um ihn sodass Jovi einfach in die Jubeltraube mit einstimmen musste.... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin einer der wenigen, die Vico seit Wochen gefordert haben

seine Steigerung ist beachtlich, dafür dürfte Wagner wieder leicht kriseln - hat eine Muskelverhärtung und ist gegen Bregenz fraglich

ich tippe daher morgen auf Sturmduo Vico -Wallner ( wird neue Chance bekommen )

bezüglich Wallner,Vico,Kienast meinte ich, daß die 3 Musketiere unsere zukünftigen starken Stürmer sein werden ( Kienast erst kommende Saison )

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin einer der wenigen, die Vico seit Wochen gefordert haben

Und ich bin DER einzige, der Vico seit Jahren fordert.

Schon früh hat man bei Vico Ansätze gesehen, die bemerkenswert waren: Er konnte sich Bälle aus gut 2,5 Metern Höhe mit der Brust stoppen, der Ball blieb in diesem Fall immer genau vor seinen Füßen liegen. Er kann den Ball mit dem Körper abdecken, geht währenddessen einige Schritte retour und wartet bis seine offensiveren Mitspieler nachkommen um den Ball schließlich nach hinten abzulegen und sich mit einer 180-Grad-Drehung an seinem Gegenspieler vorbeizuschummeln.

Diese Ansätze beobachte ich seit Vicos erstem Einsatz für Rapid ganz genau und speziell im letztjährigen Cup gegen Salzburg (1:2 zu Hause, Vico erzielte unser Tor), fiel mir erstmals auf, dass er eine unglaubliche Kälte besitzt.

Manche Stürmer verhauen während einer Partie einige Chancen, werden, wie man so schön sagt im Laufe der Partie "fällig für ein Tor". Ein Tor liegt also in der Luft´würde man sagen. Aber bei Vico ist das ganz anders.

Er deckt das ganze Spiel nur den Ball ab und spielt den Prellbock, schießt pro Partie nie mehr als 2 oder 3 mal aufs gegnerische Tor, aber wenn er schießt, dann sitzt der Schuss oder Kopfball.

Schaut euch nur mal die GAK-Partie an: Er hatte genau eine Torchance und die hat er eiskalt verwertet.

Und noch ein Beweis für Vicos momentan unanfechtbare Klasse: Gegen Pasching traf er von rechts per Kopf, gegen Kärnten von links per Kopf, gegen die Austria mit rechts und gegen den GAK aus der Drehung mit links. Er kann einfach aus JEDER Situation Tore machen und das zeichnet Jovi aus, schon seit er bei Era Smartno scorte. Als ich die Spielerinfo über Vico schrieb, war ich in Kontakt mit einer Bosnierin namens Anna, die mich in gebrochenem Englisch über Jovica informierte. Ich bekam damals drei Tor-Videos zugeschickt, auf denen Vicos Strafraumspiel nachzuvollziehen war, das mich schon damals beeindruckte.

Das Interessanteste an Jovica Vico: Er kommt gerade erst in Form, spielt noch lange nicht auf seinem Zenit.

In der Vorbereitung traf er öfter als kein anderer Rapidler, doch wer Vico in Vorbereitungsspielen sah, erkannte doch zumeist noch eine gewisse Trägheit, Unsicherheit aufgrund seines gerade erst verheilten Meniskusschadens und der Kreuzbandverletzung.

Mittlerweile wirkt Vico spritziger, ist auf den ersten Laufmetern wesentlich schneller, als er jemals zuvor bei Rapid war. Und wer Vico bei Smartno stürmen sah weiß, dass er noch zu viel mehr fähig ist, viel stärker spielen kann, als er es ohnehin schon macht.

Ich bleibe dabei: Vico ist der wertvollste Stürmer unserer Liga, für rund 20 Saisontreffer gut und seine Spielart erinnert mich immer mehr an Slovan Bratislava - Stürmer Robert Vittek, der bereits Auslandsangebote zu 10 Mio. € Ablöse bekam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde Vico wird zuviel gelobt ,auch durch den Umstand das er die Tore schisst aber spielerrisch ist er unter Wallner zu setzen.Wallner wird für meine Verhältnisse zuviel niedergemacht.Ja er schisst keine Tore zurzeit aber er hat Wagner doch auch viel geholfen zb:Gegenspieler auf sich gezogen und Tore schön vorbereitet beim Spiel gegen Pasching und Admira.Vico ist halt der stabilere beim ablocken ,aber spielerrisch brachte er auch nicht so viel(Ausnahme die beiden Tore wo er beteiligt war).Vico hat halt das Glück zurzeit auf seiner Seite und macht zurzeit nichts falsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

war der vico nicht eh torschützenkönig in slowenien bevor er zu rapid transferiert wurde?

ich hab wirklich nie an ihm gezweifelt, jedoch meine bedenken gehabt, ob er rasch nach der verletzung wieder die form findet, und falls nicht - ob ihm rapid zeit geben würd.

schaut gut aus mit ihm. :) wie lang hat er vertrag?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muß gladbacher78 recht geben, er bringt mmn nach zu weniger fürs Spiel als unsere anderen Stürmer (ok, vor der saison hab ich überhaupt noch gesagt, daß er ohnedies zum vergessen ist - schande über mich :x ). Aber im Strafraum gefällt er mir recht gut, die Frage ist aber, ob er auch die nötige Konstanz hat.

PS: Wenn er jetzt wirklich 20 Tore macht nehme ich alle negativen Kommentare zurück. :holy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

war der vico nicht eh torschützenkönig in slowenien bevor er zu rapid transferiert wurde?

ich hab wirklich nie an ihm gezweifelt, jedoch meine bedenken gehabt, ob er rasch nach der verletzung wieder die form findet, und falls nicht - ob ihm rapid zeit geben würd.

schaut gut aus mit ihm. :) wie lang hat er vertrag?

2004, mal schauen was sich da tut, hängt von ihm ab

Share this post


Link to post
Share on other sites

war der vico nicht eh torschützenkönig in slowenien bevor er zu rapid transferiert wurde?

Nein. Zum Zeitpunkt seines Wechsels war er Führender der Schützenliste mit 12 Toren aus 18 Spielen.

Ich gebe dem Gladbacher nicht recht:

Vico zieht die gesamte Innenverteidigung des Gegners auf sich und macht genau das, was ein Mittelstürmer zu tun hat. Er deckt den Ball ab, lockt so die Innenverteidigung heraus, wartet bis "Verstärkung" aus seiner Mannschaft mit in die Offensive kommt, legt den Ball ab, dreht sich und überrumpelt so die Verteidigung. Genau das muss er machen, das macht er idealst, seine Bilanz beweist es und weitere Spompernadln wie sie der Wallner immer wieder zu tun pflegt muss er ja gar nicht anstellen...

Vico ist halt der stabilere beim ablocken ,aber spielerrisch brachte er auch nicht so viel(Ausnahme die beiden Tore wo er beteiligt war).

"Spielerisch" bringt er sehr wohl etwas. Siehe oben. Und was soll er denn noch alles machen ? Reichen die beiden Scorerpunkte von vorgestern nicht ?!

Ich möchte außerdem mal zu bedenken geben, dass wir es vorgestern mit Ehmann und Tokic zu tun hatten. Das sind zweifelsohne zwei der besten Innenverteidiger unserer Liga, nicht umsonst spielen sie im österreichischen bzw. kroatischen Nationalteam. Mit den beiden hatte Vico in keiner Phase des Spiels Probleme... morgen spielen wir gegen Leute wie Vuk, Ikanovic oder Dasoul... da wirds erst Vico-Time angesagt sein.

Übrigens: Aufgrund des seit Jancker unerreichten Spielstils, den Vico durch sein "Prellbock-Spiel" ermöglicht, wäre durchaus ab Winter in "leichteren" Partien diese Variante denkbar.

Payer

Feldhofer - Martin Hiden - Adamski

Pashazadeh

Prisc - Hofmann - Ivanschitz

Wallner - Vico - Lawaree

Dies würde eine ideale Flügelzange ergeben, wie man sie vor ca. 3 Jahren in Leverkusen bewundern durfte. Vico zieht die Abwehr an sich, bringt sie so zum Aufrücken, von den Flügeln stechen die "echten Flügelstürmer" Wallner/Wagner und Lawaree in die Mitte und nachdem Vico den Ball auf einen der drei offensiven Mittelfeldspieler zurücklegt, kommt der tödliche Pass in die Spitze.

Meiner Meinung nach haben wir hierfür alle notwendigen Spieler, niemand ist für den vordersten Mittelstürmerpart so geeignet wie Jovica Vico.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...