Jump to content
Sign in to follow this  
walfersama

KSV vs Austria Wien

48 posts in this topic

Recommended Posts

Mi, 14.04.2010, 20:30 Uhr, Franz Fekete-Stadion

In der 30. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Kapfenberg auf Austria Wien. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Kapfenberg – Austria Wien
4,30 - 3,20 - 1,60


So am nächsten Mittwoch gehts weiter mit dem Spiel gegen die Wiener Austria. Gespielt wird um 20.30 im Franz Fekete Stadion.
Hoffentlich spielen die Jungs diesmal besser als gestern gegen den SVM, sonst gibts die nächste Niederlage (was keiner will) und wir stehen seit 8 Runden ohne Sieg da... Edited by Steffo

Share this post


Link to post
Share on other sites

sind eigentlich welche gesperrt?

hoffe ja irgendwie das pavlov gesperrt ist, allein schon zwecks bledsinn-spün-am-samstag ;-) :lol: :lol:

aber dann wird er im endeffekt, wenn er spielt, am Mittwoch eh ein türl machen... wer weiß es schon bei einem so unkonstanten spieler?! :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:glubsch: dann tippe ich auf ein 0:0. Vorne ist keiner da, der ein Tor machen könnte und wenn die Austria auch so weiternudelt wie bisher gelingt denen auch kein Treffer gegen eine halbwegs disziplinierte Abwehr

ps: die austria nudelt halt relativ erfolgreich

Share this post


Link to post
Share on other sites

:glubsch: dann tippe ich auf ein 0:0. Vorne ist keiner da, der ein Tor machen könnte und wenn die Austria auch so weiternudelt wie bisher gelingt denen auch kein Treffer gegen eine halbwegs disziplinierte Abwehr

ps: die austria nudelt halt relativ erfolgreich

naja heinz, alar und fukal sind ja eh einsatzbereit?

und da der unsicherheitsfaktor "pavlov" eh net spielen darf, schießens vl sogar ein tor....

na i bin jetzt mal optimistisch und sag, dass der ksv morgn wieder 1:0 gegen die austria gewinnt ^^

Edited by REDS-Kapfenberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schießt sie einfach ab!!

wie wollt's den das machen?

bei euch ist eh schon wurscht, absteigen werds nicht, wir brauchen dringend die punkte damit wir die

unaussprechlichen aus schütteldorf gemeinsam mit sturm auf den 4.tabellenplatz schiessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn ma heut an die leistung von mattersburg anschließen, verlier ma heut 3:0 befürcht ich

tipp auf maximal 2500 leute heut

PS: laut Kleine fehlen auch Erkinger, Krenn und Wieger ...

Edited by REDS-Kapfenberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie wollt's den das machen?

naja, so wie beim letzten Heimsieg gegen die Veilchen.... smile.gif

bei euch ist eh schon wurscht, absteigen werds nicht, wir brauchen dringend die punkte damit wir die

unaussprechlichen aus schütteldorf gemeinsam mit sturm auf den 4.tabellenplatz schiessen.

Mit solchen Posts wirst im Kapfenbergchannel nicht viele Freunde gewinnen. Da gibts viiiiiiieeeele "Schütteldorfsympathisanten" und seeeeeehr wenige Freunde des violetten Minimalistenfussballs....wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Ergebniss von heut könnt ich leben (1:1) JEDOCH war das, was sie heute abgeliefert haben wieder extrem grenzwertig...

gefühlte 10 vergebene chancen und dann kommt der junge gregoritsch (von dem ichs nie erwartet hätt) und drücktn gleich mal rein... sonst absolute verwertungs-verweigerung.

wenn sie weiter so spielen, darf sich keiner mehr wundern warum keine leute ins stadion kommen...

hab in kapfenberg noch nie erlebt, dass alle fanclubs die mannschaft und trainer auf grund dieser (im prinzip) schlechten leistug, ausgepfiffen haben....

alles was ich gehört hab an gesprächen war, wie "entsetzt" die leute über die momentane leistung sind und "was für einen sche*ß die zusammenspielen", das gibt schon zu denken, find ich....

ich könnt mich so ärgern... da steht man vorm leeren tor und trifft net rein, dann führt man und bekommt dieses unnötige tor zum schluss...

Was ist da bitte los? Das kanns ja nicht geben....

Edited by REDS-Kapfenberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Ergebniss von heut könnt ich leben (1:1) JEDOCH war das, was sie heute abgeliefert haben wieder extrem grenzwertig...

gefühlte 10 vergebene chancen und dann kommt der junge gregoritsch (von dem ichs nie erwartet hätt) und drücktn gleich mal rein... sonst absolute verwertungs-verweigerung.

wenn sie weiter so spielen, darf sich keiner mehr wundern warum keine leute ins stadion kommen...

hab in kapfenberg noch nie erlebt, dass alle fanclubs die mannschaft und trainer auf grund dieser (im prinzip) schlechten leistug, ausgepfiffen haben....

alles was ich gehört hab an gesprächen war, wie "entsetzt" die leute über die momentane leistung sind und "was für einen sche*ß die zusammenspielen", das gibt schon zu denken, find ich....

ich könnt mich so ärgern... da steht man vorm leeren tor und trifft net rein, dann führt man und bekommt dieses unnötige tor zum schluss...

Was ist da bitte los? Das kanns ja nicht geben....

Falls ich da jetzt die falschen beschuldige tuts mir leid!

Nach der ersten hälfte hab ich mir gedacht dieser "Streik" der REDS ist zu Ende da ihr echt tolle Stimmung gemacht habt aber was nach dem Spiel passiert ist ist einfach traurig! Nach einem 1:1 gegen den 3. der Tabelle welcher die letzten 6 Spiele gewonnen hat und gegen den KSV nur durch ein extremes Glückstor zum Ausgleich gekommen ist, die eigene super spielende Mannschaft auszupfeifen ist einfach traurig!

Denn dann ist es keine Schande wenn man gegen die Austria als erste Mannschaft seit langem ein Tor macht sondern eher was da auf den Rängen passiert.

Die Spieler kommen nach einem tollen Spiel zur ihren "Fans" und nehmen verwundert war dass sie ausgepfiffen werden.

Langsam müsstet ihr wissen dass wir nicht ein Budget bzw. keine Mannschaft wie Salzburg Austria und Co. haben sondern wir nur über Kampf zu Punkten kommen.

Und an Kampf hat es auch heute wieder nicht gefehlt.

Denkt mal drüber nach und vielleicht werden dann die "Fans" unter euch wieder zu Fans.

Und ich als Fußballer weiß jeder spielt lieber für Fans die hinter einem stehen als wie für welche die nach einer Niederlage nicht mehr ins Stadion kommen.

LG Fanatiker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls ich da jetzt die falschen beschuldige tuts mir leid!

Nach der ersten hälfte hab ich mir gedacht dieser "Streik" der REDS ist zu Ende da ihr echt tolle Stimmung gemacht habt aber was nach dem Spiel passiert ist ist einfach traurig! Nach einem 1:1 gegen den 3. der Tabelle welcher die letzten 6 Spiele gewonnen hat und gegen den KSV nur durch ein extremes Glückstor zum Ausgleich gekommen ist, die eigene super spielende Mannschaft auszupfeifen ist einfach traurig!

Denn dann ist es keine Schande wenn man gegen die Austria als erste Mannschaft seit langem ein Tor macht sondern eher was da auf den Rängen passiert.

Die Spieler kommen nach einem tollen Spiel zur ihren "Fans" und nehmen verwundert war dass sie ausgepfiffen werden.

Langsam müsstet ihr wissen dass wir nicht ein Budget bzw. keine Mannschaft wie Salzburg Austria und Co. haben sondern wir nur über Kampf zu Punkten kommen.

Und an Kampf hat es auch heute wieder nicht gefehlt.

Denkt mal drüber nach und vielleicht werden dann die "Fans" unter euch wieder zu Fans.

Und ich als Fußballer weiß jeder spielt lieber für Fans die hinter einem stehen als wie für welche die nach einer Niederlage nicht mehr ins Stadion kommen.

LG Fanatiker

fass ich auch nicht als beschuldigung auf. Jedoch kamen Pfiffe nicht nur von REDS-mitgliedern sondern auch von anderen personen im fansektor, falls dir das aufgefallen ist.

wo hast du ein tolles spiel gesehen?! ich war sehr enttäuscht von der leistung; trafen nicht mal in ein leeres tor etc pp.

kampf recht und schön, aber du als fußballer weißt auch sicher, dass das nicht reicht wenn im endeffekt keine tore geschossen werden bzw selten blöde tore kassiert werden. es hätt in der ersten hz schon 2 vl 3:0 stehen können... hat es aber nicht weils nicht gereicht hat.

chancen waren ja da, aber wie gesagt, wenns nicht reintreffen, sind auch 100 chancen umsonst...

das fett markierte find ich nicht richtig, denn die jungs die am meisten kritisiern und am lautesten pfeifen und sich aufregen, sind auch die, die bei sogut wie jedem match (zB 2 mal altach) sind und auch zu jedem pimperltestmatch fahren (tatzmannsdorf, weißkirchen, etc).

Edited by REDS-Kapfenberg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieder das leidige thema "Fans".. die "Fans" fahren überall hin, kein Kilometer ist ihnen zuweit, keine kosten zuviel.. und ich denke, das was die manschaft heute gebracht hat.. war ned super, ich denke austria war ned grad gut drauf, und das der JUNGE Michi Gregortitsch (15 Jahre) zeigt den alten wie das Tore schießen geht?.. der 21 Jährige Tieber, spielte in dem einem Spiel ein besseres als manch andere stürmer die ganze saison.. ich denke, das sollte man ned immer nur das gute raussuchen, wir sind FANS, die auch mal siege sehn wollen, und ich denke mit einem mann mehr, einer eins null führung.. SOLLTE es normal sein zu gewinnen..

und wenn sogar ALLE Fansclubs pfeiffen, denke ich sind die Falken nicht unschuldig daran, das leere tor nicht treffen.. usw..

1:1 gegen die Austria.. Super punktegewinn.. DOCH das hätten 3 sein MÜSSEN.. was erwarten sie sich?..

erste halbzeit.. super gespielt.. 2te Halbzeit.. ein Mann mehr.. und nichts ging mehr.. da is klar das wir "Fans" sauer werden..

naja egal..

PS: 100 Chancen, keine Tore KSV...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...