297 Beiträge in diesem Thema

ASB schlaeft anscheinend noch...

das Teamspringen ueberschattet :augenbrauen::facepalm: natuerlich alle anderen Bewerbe, alles andere ausser Gold waere eine Riesensauerei, Loitzl traue ich aber alles zu :madmax:

ein bisschen schade, nun ist die Medaille fuer Deutschland so gut wie fix

sport.orf.at

Finnland ohne verletzten Ahonen

Auch Janne Ahonen war nicht am Start, für ihn endete sein letzter Olympiaauftritt bitter: Die Knieverletzung, die er sich zugezogen hatte, verhindert ein Antreten für Finnland im Abschlussbewerb und verringert damit die Medaillenchance.

Der fünffache Weltmeister und Tournee-Rekordgewinner bleibt damit in seiner großartigen Karriere bei zwei olympischen Team-Silbermedaillen. Das erhoffte Gold, das ihn zu einem Comeback bewogen hatte, blieb ihm versagt. Die Verletzung könnte sogar das Saison- und damit Karriereende der Skisprung-Legende bedeuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ASB schlaeft anscheinend noch...

das Teamspringen ueberschattet :augenbrauen::facepalm: natuerlich alle anderen Bewerbe, alles andere ausser Gold waere eine Riesensauerei, Loitzl traue ich aber alles zu :madmax:

ein bisschen schade, nun ist die Medaille fuer Deutschland so gut wie fix

sport.orf.at

Finnland ohne verletzten Ahonen

Auch Janne Ahonen war nicht am Start, für ihn endete sein letzter Olympiaauftritt bitter: Die Knieverletzung, die er sich zugezogen hatte, verhindert ein Antreten für Finnland im Abschlussbewerb und verringert damit die Medaillenchance.

Der fünffache Weltmeister und Tournee-Rekordgewinner bleibt damit in seiner großartigen Karriere bei zwei olympischen Team-Silbermedaillen. Das erhoffte Gold, das ihn zu einem Comeback bewogen hatte, blieb ihm versagt. Die Verletzung könnte sogar das Saison- und damit Karriereende der Skisprung-Legende bedeuten.

Schade, schade, schade, ich hoffe nur, dass das nicht das zweite Karriere-Ende für Ahonen bedeutet.Ich hätte

einem fitten Janne auch hier in einem Einzelbewerb jederzeit eine Medaille zugetraut.

Auch kaum zu glauben, dass dieser Mann nie eine olympische Einzel-Goldmedaille geholt hat.

Es ändert imho nichts daran, dass unsere Springer heute Gold holen müssen.Sollten sie das nicht tun, wäre

das die grösste Enttäuschung dieser Spiele.Norwegen ist gut, aber nicht auch nur annähernd in der Lage, so

wie Österreich, 4 Springer zu stellen, die jederzeit unter die Top5 springen können.Deutschland ebensowenig.

Die einzige Sorge ist ein mäßiger Sprung eines der unsrigen, aus dem sich eine Eigendynamik entwickelt, sowas

kann passieren.Aber samma ehrlich: Japan, Slowenien, Tschechien?? Das kann nicht sein, dass die vor österreich

bleiben, bei allem Respekt vor den Sportlern dieser Länder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, unser schlechtester springer war besser als der beste finne. Und dieser schlechteste ist ja für gewöhnlich die zuverlässigkeit in person. also ich mach mir um gold keine sorgen. wenn wir es nicht schaffen würden, wär das sicher die größte enttäuschung überhaupt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, unser schlechtester springer war besser als der beste finne. Und dieser schlechteste ist ja für gewöhnlich die zuverlässigkeit in person. also ich mach mir um gold keine sorgen. wenn wir es nicht schaffen würden, wär das sicher die größte enttäuschung überhaupt.

Ich weiss nicht, ob Ihr Euch erinnern könnt, aber 1992 in Albertville(respektive Courchevel) war die

Ausgangssituation ähnlich, wenn auch nicht ganz so krass.Und am Ende gab es Silber, weil ein

österreichischer Sprungrichter geglaubt hat, er muss aufgrund seines Reisepasses den Unsrigen extra was

abziehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, schade, schade, ich hoffe nur, dass das nicht das zweite Karriere-Ende für Ahonen bedeutet.Ich hätte

einem fitten Janne auch hier in einem Einzelbewerb jederzeit eine Medaille zugetraut.

Auch kaum zu glauben, dass dieser Mann nie eine olympische Einzel-Goldmedaille geholt hat.

Janne Ahonen hat überhaupt keine olympische Einzelmedaille gewonnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

etwas offtopic, aber: wie funktioniert denn der Teambewerb beim eisschnelllaufen?

ööööööööööööööööööööööööhhh... :confused:

Schade, schade, schade, ich hoffe nur, dass das nicht das zweite Karriere-Ende für Ahonen bedeutet.Ich hätte

einem fitten Janne auch hier in einem Einzelbewerb jederzeit eine Medaille zugetraut.

Auch kaum zu glauben, dass dieser Mann nie eine olympische Einzel-Goldmedaille geholt hat.

Janne Ahonen hat überhaupt keine olympische Einzelmedaille gewonnen.

Danke für den Hinweis- na noch ärger...aber Goldi auch nie, oder???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, Goldi hat 94 Bronze geholt, im Einzel und im Team...

Und Einzelweltmeister war Goldi nur im Skifliegen...

1995 WM in Thunder Bay, da war ein gewisser Tommi Ingebrigtsen besser..was macht der eigentlich heute?

Aber zurück zur Gegenwart..

Gold geht heute an unsere Adler, Silber an Norwegen, und Bronze...an Japan!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, Goldi hat 94 Bronze geholt, im Einzel und im Team...

Und Einzelweltmeister war Goldi nur im Skifliegen...

1995 WM in Thunder Bay, da war ein gewisser Tommi Ingebrigtsen besser..was macht der eigentlich heute?

Aber zurück zur Gegenwart..

Gold geht heute an unsere Adler, Silber an Norwegen, und Bronze...an Japan!!

Den Japanern geb ich genau keine Chance gegen die Deutschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, Goldi hat 94 Bronze geholt, im Einzel und im Team...

Und Einzelweltmeister war Goldi nur im Skifliegen...

1995 WM in Thunder Bay, da war ein gewisser Tommi Ingebrigtsen besser..was macht der eigentlich heute?

Aber zurück zur Gegenwart..

Gold geht heute an unsere Adler, Silber an Norwegen, und Bronze...an Japan!!

Den Japanern geb ich genau keine Chance gegen die Deutschen.

Ich halte dagegen!!Kleine Privatwette?? :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, Goldi hat 94 Bronze geholt, im Einzel und im Team...

Und Einzelweltmeister war Goldi nur im Skifliegen...

1995 WM in Thunder Bay, da war ein gewisser Tommi Ingebrigtsen besser..was macht der eigentlich heute?

Aber zurück zur Gegenwart..

Gold geht heute an unsere Adler, Silber an Norwegen, und Bronze...an Japan!!

Den Japanern geb ich genau keine Chance gegen die Deutschen.

Naja bei unseren lahmen Adlern,allein schon der Milka-Martin :facepalm: der Rest hat ja bis jetzt sein möglichstes getan/versucht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.