SCR-4-EvEr

Rapid - Red Bull

314 Beiträge in diesem Thema

So, 28.02.2010, 15:30 Uhr, Hanappi Stadion

In der 22. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Rapid Wien auf Red Bull Salzburg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Rapid Wien – Red Bull Salzburg
2,25 - 3,10 - 2,90


ein sieg muss her. wie das gelingen soll ist jedoch die frage.

ist dober nun gesperrt? hab leider nicht ganz mitbekommen ob er gegen magna eine gelbe kassiert hat.

wunschaufstellung:

payer
kulovits - soma - eder - jovanovic
hofmann - pehlivan - heikkinen - kavlak
gartler - jelavic



hoffentlich holen sich wenigstens sekagya, schiemer u./o. janko gegen den lask die 5. gelbe ab.
eventueller vorteil: wir haben nun 9 tage zeit um uns auf das match vorzubereiten. salzburg nur 7 tage, wobei die ja nächste woche sogar noch das rückspiel in der europa-league haben. bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist dober nun gesperrt? hab leider nicht ganz mitbekommen ob er gegen magna eine gelbe kassiert hat.

scheissegal ob gesperrt oder nicht! kulovits muss spielen. verstehe nicht wieso immer davon gesprochen wird, dass kulovits keine dauerlösung wäre. was ist dann bitte dober? dieser mann leistet seit jahren nichts und kulo hat im herbst diese position sehr gut ausgefüllt. stärker im zweikampf, schneller und seine alibipasses kommen an und sind weit durchdachter als dieses hin und hergeschiebe von dober.

weiß nicht wie fit boskovic schon ist, aber ihn würde ich gegen red bull gerne von anfang an sehen und trimmel dafür draußen lassen. bei einem anderen gegner würde ich ja pehlivan auf die bank setzen, aber gegen red bull tut man sich mit einem breiten mittelfeld wohl leichter.

bearbeitet von Giovanni.php

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist dober nun gesperrt? hab leider nicht ganz mitbekommen ob er gegen magna eine gelbe kassiert hat.

scheissegal ob gesperrt oder nicht! kulovits muss spielen. verstehe nicht wieso immer davon gesprochen wird, dass kulovits keine dauerlösung wäre. was ist dann bitte dober? dieser mann leistet seit jahren nichts und kulo hat im herbst diese position sehr gut ausgefüllt. stärker im zweikampf, schneller und seine alibipasses kommen an und sind weit durchdachter als dieses hin und hergeschiebe von dober.

weiß nicht wie fit boskovic schon ist, aber ihn würde ich gegen red bull gerne von anfang an sehen und trimmel dafür draußen lassen.

ich bin absolut deiner meinung. pacult hingegen würde dober - wäre er nicht gesperrt - mit sicherheit wieder beginnen lassen. genauso wie patocka und katzer.

das heißt, boskovic in einem 5er mittfeld + einem stürmer vorne?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eventueller vorteil: wir haben nun 9 tage zeit um uns auf das match vorzubereiten. salzburg nur 7 tage, wobei die ja nächste woche sogar noch das rückspiel in der europa-league haben.

Auf diesen Umstand habe ich den ganzen Winter gehofft. Leider muß man sagen, daß ihnen die Partien auch entgegen kommen können, da sie als Mannschaft schneller zueinander finden könnten.

Jela's Formkurve wird ein wichtiger Punkt sein. Hier könnten sich die 9 Tage als positiv herausstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was willst mit einem Pehlivan in der Mitte, keine Kreativität, kein Zweikampfverhalten, kein taktisches Verhalten, kein gar nix... da kannst das Mittelfeld gleich aufgeben :lol:

Das wird wohl eine Lehrstunde wie das 1-3 (?) vergangene Saison...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was willst mit einem Pehlivan in der Mitte, keine Kreativität, kein Zweikampfverhalten, kein taktisches Verhalten, kein gar nix... da kannst das Mittelfeld gleich aufgeben :lol:

alternativen? wir können auch mit trimmel, hofmann, kavlak und drazan im mittelfeld + gartler & jelavic im angriff spielen aber das wär wohl um eine spur zu offensiv :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin absolut deiner meinung. pacult hingegen würde dober - wäre er nicht gesperrt - mit sicherheit wieder beginnen lassen. genauso wie patocka und katzer.

das heißt, boskovic in einem 5er mittfeld + einem stürmer vorne?

patocka hab ich nicht so schlecht empfunden, das 2. tor hab ich nicht wirklich sehen können um es beurteilen zu können, jedoch wars mmn. eine solide partie. das stellungsspiel von katzer war auch schon mal besser, da kamen teilweiße lange bälle auf wolf die er normal wegköpfeln muss, wenn er richtig steht, so kann er meist nur mehr den raum zudecken und hoffen, dass er angeschossen wird.

nichts desto trotz, wars eine schlechte leistung von der ganzen mannschaft, wobei ich gartler und die eingewechselten boksovic und jelavic ausnehmen möchte.

bearbeitet von Giovanni.php

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wemma das Spiel in den Sand setzen, dann kamma wirklihc beginnen schwarz zu malen bzw. Erwartungen zrückstecken. Noch is nix verloren.

Nächste Woche haben wir den Druck, dass macht die Partie um nichts leichter.

Ich weiß nicht was passieren muss um die Mannschaft wieder besser hinzustellen... aber es muss passieren.. und zwar bei diesem Spiel!

Monatelange Hanappi Sehnsucht hat ihr Ende. Das is unser Platz und dort müssen wir gewinnen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da spiel ich mittlerweile zehnmal lieber mit Kulovits, und das will was heißen.

kulovits sollte dober als rechter verteidiger ersetzen. oder eben wie giovanni´s vorschlag eder als rv und kulo als dm. wobei da wieder herr patocka in der start11 wäre.. :hexe:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Worst Case tritt also schon in Runde Drei ein. Na sapalott noch einmal, ist es doch glatt möglich, dass einer von zwei nominellen AVern gesperrt ist und der (durchwegs fähige) Notnagl mit der Zehe hadert. Noch dazu gehts gegen die Dosen. Also wir haben schon wirklich unglaublich viel Pech! :sleepy:

Ich glaube, dass es so kommen wird (wobei mir der lästige Eder gegen Janko bedeutend besser gefallen würde als der hölzerne Patocka. Kulo wird durchbeißen, Punkt aus.) ..

Payer

Kulovits - Soma - Patocka - Katzer

Heikkinen - Pehlivan

Trimmel - Hofmann - Kavlak

Jelavic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.