revo

Vancouver - Tag 7

238 Beiträge in diesem Thema

18:00 Curling

Frauen, Gruppenphase

China - Dänemark

18:00 Curling

Frauen, Gruppenphase

Deutschland - Großbritannien

18:00 Curling

Frauen, Gruppenphase

Russland - USA

19:00 Skispringen

Männer, Großschanze, Qualifikation

20:30 Ski Alpin

Männer, Super-G

21:00 Eishockey

Männer, Vorrunde Gruppe C

Weißrussland - Schweden

22:00 Langlauf

Frauen, 15 km Doppelverfolgung

23:00 Curling

Männer, Gruppenphase

Deutschland - Schweiz

23:00 Curling

Männer, Gruppenphase

Dänemark - Kanada

23:00 Curling

Männer, Gruppenphase

Frankreich - USA

23:00 Curling

Männer, Gruppenphase

Norwegen - China

00:45 (Sa) Skeleton

Frauen, Einsitzer, 3. Lauf

01:30 (Sa) Eishockey

Männer, Vorrunde Gruppe B

Tschechien - Lettland

01:45 (Sa) Eiskunstlauf

Paare, Eistanz, Pflichttanz

01:55 (Sa) Skeleton

Frauen, Einsitzer, 4. Lauf

03:20 (Sa) Skeleton

Männer, Einsitzer, 3. Lauf

04:00 (Sa) Curling

Frauen, Gruppenphase

Dänemark - Kanada

04:00 (Sa) Curling

Frauen, Gruppenphase

Großbritannien - Japan

04:00 (Sa) Curling

Frauen, Gruppenphase

Schweden - China

04:00 (Sa) Curling

Frauen, Gruppenphase

Schweiz - Russland

04:50 (Sa) Skeleton

Männer, Einsitzer, 4. Lauf

06:00 (Sa) Eishockey

Männer, Vorrunde Gruppe C

Finnland - Deutschland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ skispringen

also laut ESP2 news ist das Bindungssystem schon seit 4 Jahren zulässig. Sepp Gratzer (FIS-Kontrollor) sieht auch absolut keinen Regelverstoß und sieht die Chance auf disqualifikation gleich 0, da Ammann mit dem "neuen" Bedindungssystem ja auch schon kontrolliert wurde und nichts illegales festgestellt wurde.

und trotzdem bringt dann Pointner bei der Mannschaftsführersitzung wieder das edle Angebot: Bindung wechseln, sonst Protest :lol::facepalm: auch Ger Trainer Schuster sieht das als eher lächerliche Aktion Österreichs.

bearbeitet von lp1414

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat die Bindung aber nicht angemeldet, schließlich hat sich auch der Schweizer an die Regeln zu halten.

Und glaub mir wärs bei einem Österreicher, würden die anderen auch mit Protest drohen, die Schweizer wären da wahrscheinlich als erstes zur Stelle.

auch Ger Trainer Schuster sieht das als eher lächerliche Aktion Österreichs.

Der soll sich lieber um seine maroden Springer kümmern :p

bearbeitet von Berni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
04:50 (Sa) Skeleton

Männer, Einsitzer, 4. Lauf

Also ich find Rodeln ja so schon leicht wahnwitzig, aber dass sich die beim Skeleton mitn Kopf voran den Kanal runterstürzen, find ich jedesmal faszinierend. :eek:

Nach HZ auf Platz 4. Das könnt was werden beim Herrn Guggenberger. :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ganze schaut reichlich deppert aus, weil die Österreicher nach ihrer Niederlage auf der kleinen Schanze

(und nach den Weltcupresultaten war es eine Enttäuschung, samma ehrlich) ausschauen, als ob sie verdammt

schlechte Verlierer wären.Andererseits versteh ich es auch, weil wenn im Nachhinein die Sache herauskommt

(und das wäre sie), dann hätten unsere Medien wieder hingehaut "Warum habts nix gemacht dagegen?"

Aber man muss auch sagen,dass sich Herr Pointner irgendwie, naja, im Interview im Olympiastudio für meine

Begriffe, nennen wir es "ungeschickt" verhalten hat.Er hat krampfhaft probiert,nur ja nicht den Verdacht

aufkommen zu lassen, dass da ein Protest eingelegt wird, obwohl das ziemlich klar war.Er hat sich verbal

gewunden, aber so richtig die Kurve hat er dann doch nicht gekriegt.

Und Morgenstern hat sich im Hintergrund über irgendeinen Satz irrsinnig abgehaut, sah auch etwas bescheuert aus :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lächerliche aktion der Österreicher, sollen mal lieber schauen, dass die spiele keine große enttäuschung werden, anstatt hier nebenkriegsschauplätze zu eröffnen. Ammann hat sein gold schon, den wird sowas nicht aus der ruhe bringen, im gegensatz zu uns springt er mit null druck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
04:50 (Sa) Skeleton

Männer, Einsitzer, 4. Lauf

Also ich find Rodeln ja so schon leicht wahnwitzig, aber dass sich die beim Skeleton mitn Kopf voran den Kanal runterstürzen, find ich jedesmal faszinierend. :eek:

Wann immer ich Skeleton sehe, hab ich die Angst, dass sich einer von den Athleten einmal bei 140km/h das Kinn auf dem Eis anhaut...

Das würde böse wehtun... :facepalm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann immer ich Skeleton sehe, hab ich die Angst, dass sich einer von den Athleten einmal bei 140km/h das Kinn auf dem Eis anhaut...

Das würde böse wehtun... :facepalm:

Und der Zahnarzt hätte sicher auch einiges an Arbeit :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lächerliche aktion der Österreicher, sollen mal lieber schauen, dass die spiele keine große enttäuschung werden, anstatt hier nebenkriegsschauplätze zu eröffnen. Ammann hat sein gold schon, den wird sowas nicht aus der ruhe bringen, im gegensatz zu uns springt er mit null druck.

Da hast du schon recht, Ammann wird das herzlich wurscht sien, wenn nicht sogar noch mehr anspornen.

Allerdings find ichs witzig, dass es bei Großereignissen immer wieder solche Metzeleien gibt, sonst wärs ja fad, nüm? :betrunken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat die Bindung aber nicht angemeldet, schließlich hat sich auch der Schweizer an die Regeln zu halten.

Und glaub mir wärs bei einem Österreicher, würden die anderen auch mit Protest drohen, die Schweizer wären da wahrscheinlich als erstes zur Stelle.

jo, des glaubt der Toni-Maroni. aber wenn die Bindung seit 4 Jahren zulässig ist, wozu muss er sie dann anmelden? glaubst wenn ein Schlierenzauer Ski wechselt, oder Jacobsen einen Anzug muss er das extra anmelden? Nein.

bearbeitet von lp1414

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lächerliche aktion der Österreicher, sollen mal lieber schauen, dass die spiele keine große enttäuschung werden, anstatt hier nebenkriegsschauplätze zu eröffnen. Ammann hat sein gold schon, den wird sowas nicht aus der ruhe bringen, im gegensatz zu uns springt er mit null druck.

Da hast du schon recht, Ammann wird das herzlich wurscht sien, wenn nicht sogar noch mehr anspornen.

Allerdings find ichs witzig, dass es bei Großereignissen immer wieder solche Metzeleien gibt, sonst wärs ja fad, nüm? :betrunken:

Mich beschleicht immer mehr das Gefühl, dass Ammann das Springen auf der grossen Schanze auch gewinnen wird,

und zwar vor Ahonen/Malysz und einem Österreicher.Dann wirds erst rundgehen im olympischen Gebälk :-)

Ich kann mir schwer vorstellen, dass Gold im Teambewerb nicht an unsere Adler geht..das wäre die grösste Enttäuschung der gesamten Spiele! :greenoops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FIS-Vorsitzender erklärt Ammann-Bindung für "legal"

Der vom Österreichischen Skiverband (ÖSV) für den Bewerb auf der Großschanze angedrohte Protest gegen die Bindung (mit leicht gebogenem Koppelstab) des Schweizer Olympiasiegers Simon Ammann dürfte kaum Aussichten auf Erfolg haben.

"Die Bindung ist kein neues Produkt. Ich habe keine Sicherheitsbedenken. Die Sache ist legal", sagte der Finne Jouko Törmänen, Skisprung-Vorsitzender im Internationalen Siverband (FIS), gegenüber dem Schweizer Fernsehen.

Ins gleiche Horn bläst der österreichische FIS-Kontrollor Sepp Gratzer: "Für mich ist sie reglementskonform. Ich kenne keinen Passus, der dagegen spricht." Einer Jury-Entscheidung könne er zwar nicht vorgreifen, aber die Jury müsse sich an das Reglement halten.

sollt sich jetzt hoffentlich erledigt haben. :facepalm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zum Tage: Gibt es eigentlich einen Skispringer, der 4 olympische Goldmedaillen gewonnen hat?? :???:

Ich wünsche unseren Athleten in Vancouver alles Gute aber der ÖSV soll mal so richtig auf die Goschn fallen. Die Führungskräfte dort sind alle mehr als präpotent.

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.