Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Honda1983

Testspiele

62 Beiträge in diesem Thema

Wann werden eigentlich die Testspielgegner bekannt gegeben ?

Termine der Testspiele Frühjahr 2010

Zur Vorbereitung auf die kommende Frühjahrssaison in der Radio OÖ-Liga wird der SK Vorwärts Steyr einige Testspiele absolvieren:

1. Februar 2010 | 18.00 Uhr | Seitenstetten | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. Februar 2010 | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag | Gegner steht noch nicht fest

17. Februar 2010 | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag | Gegner steht noch nicht fest

20. Februar 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Ardagger | Stadion Neustadtl

5. März 2010 | 20.00 Uhr | Baumgartenberg | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. März 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Eferding | Birkenstadion Eferding

Alle Datums- und Zeitangaben ohne Gewähr. Die Spieltermine und Zeitpunkte können sich noch geringfügig ändern !

Quelle : HP - Sk Vorwärts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sind ja mächtige kracher gegen die wir da bei den tests wieder spielen... da wird uns dann beim meisterschaftsauftakt wieder der gegnerische wind um die ohren wehen weil das tempo dann wieder 3mal höher sein wird.

naja sind wir eh schon gewohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann werden eigentlich die Testspielgegner bekannt gegeben ?

Termine der Testspiele Frühjahr 2010

Zur Vorbereitung auf die kommende Frühjahrssaison in der Radio OÖ-Liga wird der SK Vorwärts Steyr einige Testspiele absolvieren:

1. Februar 2010 | 18.00 Uhr | Seitenstetten | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. Februar 2010 | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag | Gegner steht noch nicht fest

17. Februar 2010 | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag | Gegner steht noch nicht fest

20. Februar 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Ardagger | Stadion Neustadtl

5. März 2010 | 20.00 Uhr | Baumgartenberg | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. März 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Eferding | Birkenstadion Eferding

Alle Datums- und Zeitangaben ohne Gewähr. Die Spieltermine und Zeitpunkte können sich noch geringfügig ändern !

Quelle : HP - Sk Vorwärts

ich finde es sehr bedenklich dass wir lt. papierform nur gegen schwächere gegner spielen.

siehe siening - die machens genau richtig - die spielen gegen regionalligisten wie den fc wels. da sind nicht so scheisserl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

najo des is a philosophie frage! was bringts wenn i gegen stärkere gegner spiele und jedesmal mit zwei oder drei toren verliere? ist nicht wirklich förderlich für das selbstvertrauen und a selbstbewusste mannschaft ist die halbe miete in den unteren ligen! natürlich können die sierninger auch gegen diese mannschaften gute ergebnisse erreichen :-)

aber am ende entscheidet sowieso der erfolgt!

also dieses jahr ist sowieso vorbei und sollte eigentlich nur genutzt werden, ein paar junge einzubauen. absteigen wird man schwer und in große neuzugänge investieren macht auch wenig sinn weil man keine chance auf den aufstieg hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

najo des is a philosophie frage! was bringts wenn i gegen stärkere gegner spiele und jedesmal mit zwei oder drei toren verliere? ist nicht wirklich förderlich für das selbstvertrauen und a selbstbewusste mannschaft ist die halbe miete in den unteren ligen! natürlich können die sierninger auch gegen diese mannschaften gute ergebnisse erreichen :-)

aber am ende entscheidet sowieso der erfolgt!

also dieses jahr ist sowieso vorbei und sollte eigentlich nur genutzt werden, ein paar junge einzubauen. absteigen wird man schwer und in große neuzugänge investieren macht auch wenig sinn weil man keine chance auf den aufstieg hat!

Junge eibaun? Haubts ihr olle an poscha? Wöche denn? mia haum jo kane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute, 18.00 Uhr gibts das erste Testspiel gegen USV Seitenstetten

Ich werde vor Ort sein und danach die eine oder andere Zeile über Spiel und Neuverpflichtungen hier reinposten.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktualisiertes Vorbereitungsprogramm

Zur Vorbereitung auf die kommende Frühjahrssaison in der Radio OÖ-Liga wird der SK Vorwärts Steyr einige Testspiele absolvieren:

Testspiele des SK Vorwärts Steyr

1. Februar 2010 | 18.00 Uhr | Seitenstetten | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

5. Februar 2010 | 16.30 Uhr | Amstetten | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. Februar 2010 | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag | Gegner steht noch nicht fest

17. Februar 2010 | NK Medulin (3. Kroatische Liga) | Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Umag

20. Februar 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Ardagger | Stadion Neustadtl

5. März 2010 | 20.00 Uhr | Baumgartenberg | Sportanlage Rennbahn Kunstrasen

14. März 2010 | Zeitpunkt steht noch nicht fest | Eferding | Birkenstadion Eferding

Testspiele des SK Vorwärts Steyr 1B

7. Februar 2010 | 14.00 Uhr | Blau Weiss Linz 1B | Sportpark Auwiesen

Alle Datums- und Zeitangaben ohne Gewähr. Die Spieltermine und Zeitpunkte können sich noch geringfügig ändern !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SK Vorwärts Steyr - USV Seitenstetten 2:1 (0:1)

Kunstrasenplatz Sportanlage Rennbahn, ca. 100 Zuschauer

Tore: Schönberger, Dabol

Aufstellung SKV: Bakovic (45' Postlmayr) - Kurzböck (50' Dabol), Danninger, Orsolic, Rabenhaupt - Schönberger, Juricev, Lukic, Schierhuber - Vogel (45' Kerschbaumer), Mrkvicka (60' I. Jajalo)

In der 1. Hälfte ein ausgeglichenes Spiel, spielerische Vorteile für Seitenstetten. Die Niederösterreicher gingen nach einer knappen Viertelstunde in Führung. Bakovic (der ansheinend wieder nur ausgeholfen hat) ist beim Gegentor machtlos. Die größten Chancen in Hälfte 1 haben Mrkvicka (Flugkopfball) und Schierhuber.

In der 2. Halbzeit der SKV klar besser. Manuel Schönberger mit einem schönen Kopfballtreffer nach Rabenhaupt-Flanke, ein Stangensschuß von Schierhuber und das 2:1 durch Dabol nach einem Eckball sind die spilerischen Höhepunkte.

Zu den einzelnen Spielern:

BAKOVIC: Wenig gefordert, aber immer suverän zur Stelle. Sehr stark bei Flanken

KURZBÖCK: Unauffällig. Gutes Stellungsspiel.

DANNINGER: Stark. Defensiv eine Bank, auch offensive Akzente. Beim Gegentor sah er nicht gut aus.

ORSOLIC: Hinten immer zur Stelle.

RABENHAUPT: Einer der besten am Platz. Starkes Flankenspiel (u.a. Vorlage zum 1:0). 2x wegen angeblichem Abseits zu Unrecht um eine gute Flankenposition beraubt. Offensiv wie defensiv sehr stark.

SCHÖNBERGER: Sehr lauffreudig, auch spielerische Akzente, schönes Tor. verfehlte in der 1. Hälfte aus gut 30 m das leere Tor.

JURICEV: Er könnte uns noch viel Freude bereiten. Starke Leistung, auch gute Dribblings. Auffällig: Führte beinahe alle Standardsituationen aus. Gute Freistöße und Weitschüße. Linksfuß. Verletzte sich am Ende des Spiels, hoffentlich ist da nichts passiert.

LUKIC: Gute Partie vom Trainersohn.

SCHIERHUBER: Auch er mit einem sehr guten Spiel. Sorgte ständig für Gefahr und zeigte starke Leistung. Pech: Traf in der 2. Hälfte nur die Außenstange

VOGEL: Bis auf ein Dribbling sehr unauffällig.

MRKVICKA: Wieder da. Sorgte immer wieder für Gefahr

Eingewechselt:

POSTLMAYR: Kaum was zu tun.

DABOL: Gefiehl mir auch sehr gut. Wurde als RV eingesetzt. Bei Standards gefährlich. Schönes Tor nach einem Eckball und wurde zu Unrecht um einen 2. Treffer beraubt.

KERSCHBAUMER: Gut gespielt, aber auch er unauffällig.

I. JAJALO: Durchschnittliche Leistung. Wechselte sich mit Schierhuber als Sturmspitze ab.

Manfred ROTHBAUER übrigens drehte allein am Nebenplatz seine Runden.

bearbeitet von mst94

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SK Vorwärts Steyr - USV Seitenstetten 2:1 (0:1)

Kunstrasenplatz Sportanlage Rennbahn, ca. 100 Zuschauer

Tore: Schönberger, Dabol

Aufstellung SKV: Bakovic (45' Postlmayr) - Kurzböck (50' Dabol), Danninger, Orsolic, Rabenhaupt - Schönberger, Juricev, Lukic, Schierhuber - Vogel (45' Kerschbaumer), Mrkvicka (60' I. Jajalo)

In der 1. Hälfte ein ausgeglichenes Spiel, spielerische Vorteile für Seitenstetten. Die Niederösterreicher gingen nach einer knappen Viertelstunde in Führung. Bakovic (der ansheinend wieder nur ausgeholfen hat) ist beim Gegentor machtlos. Die größten Chancen in Hälfte 1 haben Mrkvicka (Flugkopfball) und Schierhuber.

In der 2. Halbzeit der SKV klar besser. Manuel Schönberger mit einem schönen Kopfballtreffer nach Rabenhaupt-Flanke, ein Stangensschuß von Schierhuber und das 2:1 durch Dabol nach einem Eckball sind die spilerischen Höhepunkte.

Zu den einzelnen Spielern:

BAKOVIC: Wenig gefordert, aber immer suverän zur Stelle. Sehr stark bei Flanken

KURZBÖCK: Unauffällig. Gutes Stellungsspiel.

DANNINGER: Stark. Defensiv eine Bank, auch offensive Akzente. Beim Gegentor sah er nicht gut aus.

ORSOLIC: Hinten immer zur Stelle.

RABENHAUPT: Einer der besten am Platz. Starkes Flankenspiel (u.a. Vorlage zum 1:0). 2x wegen angeblichem Abseits zu Unrecht um eine gute Flankenposition beraubt. Offensiv wie defensiv sehr stark.

SCHÖNBERGER: Sehr lauffreudig, auch spielerische Akzente, schönes Tor. verfehlte in der 1. Hälfte aus gut 30 m das leere Tor.

JURICEV: Er könnte uns noch viel Freude bereiten. Starke Leistung, auch gute Dribblings. Auffällig: Führte beinahe alle Standardsituationen aus. Gute Freistöße und Weitschüße. Linksfuß. Verletzte sich am Ende des Spiels, hoffentlich ist da nichts passiert.

LUKIC: Gute Partie vom Trainersohn.

SCHIERHUBER: Auch er mit einem sehr guten Spiel. Sorgte ständig für Gefahr und zeigte starke Leistung. Pech: Traf in der 2. Hälfte nur die Außenstange

VOGEL: Bis auf ein Dribbling sehr unauffällig.

MRKVICKA: Wieder da. Sorgte immer wieder für Gefahr

Eingewechselt:

POSTLMAYR: Kaum was zu tun.

DABOL: Gefiehl mir auch sehr gut. Wurde als RV eingesetzt. Bei Standards gefährlich. Schönes Tor nach einem Eckball und wurde zu Unrecht um einen 2. Treffer beraubt.

KERSCHBAUMER: Gut gespielt, aber auch er unauffällig.

I. JAJALO: Durchschnittliche Leistung. Wechselte sich mit Schierhuber als Sturmspitze ab.

Manfred ROTHBAUER übrigens drehte allein am Nebenplatz seine Runden.

Kann mich nur anschließen das Spiel von vorwärts war in der 1 Hälfte schwach sind aber mit viel mehr Kampfgeist und läuferisch besser aus der Pause gekommen!

Kann man nur hoffen das sich die leistung von der 2 halbzeit auch am Fr fortsetzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch das zweite Testspiel, wieder auf Kunstrasen am Rennbahnplatz, war eine klare Angelegenheit für den SK Vorwärts. Vor zahlreichen Fans konnten die Hausherren gegen Amstetten wieder überzeugen und siegten mit 3 : 2. Die Tore für den SKV erzielten Dominic Schierhuber und Manuel Schönberger.

SK Vorwärts Steyr vs. Amstetten 3 : 2

5. Februar 2010, Kunstrasen Steyr, 100 Zuschauer.

Torfolge

1 : 0 (45) Dominic Schierhuber (Freistoß)

1 : 1 (73)

2 : 1 (80) Eigentor

3 : 1 (82) Manuel Schönberger

3 : 2 (90)

Kader SK Vorwärts Steyr:

J. Bakovic (46. Postlmayr); Kurzböck (55. Dabul), Orsolic, Danninger, Rabenhaupt; Schönberger, Kerschbaumer, S. Lukic, Juricev, Schierhuber (82. H. Susic); Mrkvicka (68. I. Jajalo);

Nicht dabei:

Berger, Lauer, Vogel (alle angeschlagen), Rothbauer (Seitenbandeinriß), Mehlem (Aufbautraining), Tauber, Ruckendorfer, Piesinger (alle Kreuzbandriß).

Quelle: SKV- Homepage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.