Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
antisymmetric

FC Red Bull Salzburg - SK Austria Kelag Kärnten

253 Beiträge in diesem Thema

Fr, 11.12.2009, 19:30 Uhr, Red Bull-Arena

In der 19. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Red Bull Salzburg auf Austria Kärnten. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Red Bull Salzburg - Austria Kärnten:
1,10 - 5,80 - 11,00




150px-FC_Red_Bull_Salzburg_logo.svg.png vs. 100px-Sk-austria-kaernten.svg.png

Unsere Soizburga wollen die kärntner mit einem netten Packerl in die Winterpause schicken und halten den Riedern die Daumen und wünschen ihnen ein paar Punkte im wilden Westen Wien. bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne mal Cziommer länger als 10 Minuten sehen. Tchoyi und Svento dürfen gerne mal eine Pause machen.

Da muss einfach gewonnen werden. Hinten steht man mMn zu gut, um von Kärnten gefährdet zu werden (hoffe ich zumindest :=), jetzt muss halt mal was noch vorne gehen.

.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wunschaufstellung:

Janko

Svento - Leitgeb - Cziommer - Kröpfl

Schiemer

Ulmer - Afolabi - Sekagya - Schwegler

Gustafsson

Ersatz: Arzberger; Opdam; Tchoyi, Pokrivac, Pitak; Zickler, Rakic

Fixe HZ-Wechsel:

Svento => Tchoyi

Leitgeb => Pokrivac

Die 45 Minuten müssen sich die 4 Kandidaten die Seele aus dem Leib rennen, ansonsten dürfens den Dopplersteig nackert erklimmen.

Zuhause gegen den Abstiegskandidaten, da muss ein 2-Tore-Unterschied-Erfolg rausschauen.

bearbeitet von ellobo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp 0:0

Es wird eine Abwehrschlacht der Kärntner. Schlechtes Spiel mit mind. 70% Ballbesitz der Salzburger.

also nach unserem hundskick gegen die grazer denke ich, dass es mal ein packl hauswatschn gibt für die burschen und dann wird das schon ein deutlicher sieg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also nach unserem hundskick gegen die grazer denke ich, dass es mal ein packl hauswatschn gibt für die burschen und dann wird das schon ein deutlicher sieg

Denke nicht das wir euch wieder ins messer laufen wie die letzten beiden Male

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke nicht das wir euch wieder ins messer laufen wie die letzten beiden Male

es tut mir ja leid, aber eine großartige Verbesserung habe ich unter prelogar jetzt auch nicht gesehen. den ausschlag am sonntag gab wohl die rote karte für bubenik,oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Kärnten kann es nur mehr Offensive geben.

Aufstellung:

Janko----Zickler

Jezek---Schiemer---Leitgeb---Cziommer

Ulmer---Afolabi---Seke---Schwegler

Eddie

Tipp: 4:1 (Janko 2x, Zickler, Jezek bzw. Sand)

bearbeitet von RBS-No1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es tut mir ja leid, aber eine großartige Verbesserung habe ich unter prelogar jetzt auch nicht gesehen. den ausschlag am sonntag gab wohl die rote karte für bubenik,oder?

Nein. Wir waren auch schon vorher die bessere Mannschaft.

Ist ja nur mein optimistischer Tipp :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Kärnten kann es nur mehr Offensive geben.

Aufstellung:

Janko----Zickler

Jezek---Schiemer---Leitgeb---Cziommer

Ulmer---Afolabi---Seke---Schwegler

Eddie

Tipp: 4:1 (Janko 2x, Zickler, Jezek bzw. Sand)

es ist schwierig, weil man halt trotzdem gewinnen muss, trotz aller offensive. aber diese aufstellung taugt mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Kärnten kann es nur mehr Offensive geben.

Aufstellung:

Janko----Zickler

Jezek---Schiemer---Leitgeb---Cziommer

Ulmer---Afolabi---Seke---Schwegler

Eddie

Tipp: 4:1 (Janko 2x, Zickler, Jezek bzw. Sand)

Gfällt mir leider nicht wirklich.

Jezek fände ich okay, aber Cziommer auf rechts überhaupt nicht - für mich ein klassischer OM.

Und wenn Schiemer und Leitgeb auf einer "Stufe" spielen, dann kann da auch irgendwas nicht stimmen. Abgesehen davon, dass ich nicht verstehe, wieso Pokrivac aussetzen sollte.

Und außerdem muss man bedenken, dass 2 Stürmer nicht unbedingt mehr Offensive bedeuten. Wenn wir dadurch die Dominanz im Mittelfeld verlieren, kann auch ein Heimspiel gegen den Tabellenletzten schief gehen.

Meine Aufstellung wäre:

--Gustafsson--

++Schwegler+Afolabi+Sekagya+Ulmer++

-----Leitgeb---Pokrivac-----

++Pitak+Cziommer+Svento++

---Rakic---

Ich versuch das Mal zu begründen:

Gustafsson und die 4er-Kette sollten fix sein.

Leitgeb und Pokrivac sind mMn beide '8er', 6er werden wir denke ich keinen brauchen. Pitak dürfte wieder topfit sein, Cziommer hat zuletzt gut gespielt und brennt sicher auf seinen Einsatz, Tchoyi würde ich eine Nachdenkpause geben.

Svento wirkt in meinen Augen noch etwas frischer als Tchoyi und kann daher durchaus noch eingesetzt werden.

Jeder der mich kennt weiß, dass ich ein großer Janko-Fan bin, aber was er gegen Sturm gezeigt hat, war einfach eine Frechheit. Daher würde ich auch ihn nachdenken lassen und Rakic beginnen lassen, der ein sehr ähnlicher Spielertyp ist. Dann hat man auch eine Versicherung, wenns nicht läuft:

Dann bringt Stevens Janko, der ist brennheiß und macht sicher 1-2 Tore. :clap:

Meine Aufstellung wirds aber wohl nicht spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Aufstellung wäre:

--Gustafsson--

++Schwegler+Afolabi+Sekagya+Ulmer++

-----Leitgeb---Pokrivac-----

++Pitak+Cziommer+Svento++

---Rakic---

Meine Aufstellung wirds aber wohl nicht spielen...

naja, ich sag dir auch warum: zuu offensiv. auch kärnten hat qualität, sicher nicht sehr viel. ich nehme an, dass sie auf teufel komm raus angreifen. sollten sie wirklich in führung gehen könnten sie auf zeit spielen. wir dagegen können uns keinen ausrutscher leistn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.