Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
wirtshaus

Lothar Matthäus sucht Anerkennung!

50 Beiträge in diesem Thema

Artikel aus der online-SN:

Zwei Mal machte Lothar Matthäus bereits Station in Österreich - als Trainer. In einem Interview spricht er über Rapid und weiß, dass er in Salzburg so mächtig war, wie Magath jetzt bei Schalke.

Lothar Matthäus weiß eben, was er will. Nach seiner großartigen Karriere als Spieler, tut sich der Deutsche aber schwer, in seiner Heimat auch als Trainer anerkannt zu werden. In einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen spricht er nicht nur über Erfolge und Enttäuschungen, sondern auch über seine Trainerstationen in Salzburg und Wien.

„Meine Arbeit war immer gut“

Als Spieler hat der 48-Jährige ohne Zweifel Großes geleistet. Sowohl auf Vereinsebene beim FC Bayern München oder Inter Mailand, als auch im deutschen Nationalteam, zählte Matthäus seiner Zeit zu den Besten.

Nachdem er im Jahr 2000 seine aktive Fußballerkarriere beendete, versucht er sich seit geschlagenen neun Jahren als Trainer zu behaupten: „Überall, wo ich gearbeitet habe, werde ich heute herzlich empfangen. Das zeigt mir, dass die Arbeit, egal unter welchen Voraussetzungen, immer gut war“, zweifelt der Bayer nicht an seinen Kompetenzen.

„Rapid war damals pleite“

„Wichtig ist, dass die Leute, die die Trainer einstellen, auch an jemanden glauben. Wo man an mich geglaubt hat, haben sich, je nach Situation, auch Erfolge ergeben. Bisher war das leider nur im Ausland so“, sucht Lothar Matthäus in seiner Heimat bislang vergeblich nach Anerkennung im Trainergeschäft.

Auch sein erstes Engagement bei Rapid Wien hat der Weltmeister von 1990 noch nicht vergessen: „Obwohl Rapid damals pleite war, habe ich ein junges Team aufgebaut, aus dem ein Jahr später sechs Jungprofis Nationalspieler waren.“ Auch bei der Verpflichtung von Steffen Hofmann, hatte der Deutsche seine Finger im Spiel.

„Es ist eine Schande wie man mit mir umgeht“

Dennoch lief es in Wien nicht nach Wunsch, genauso wie auch Jahre später in Salzburg: „Ja, dort habe ich als Teammanager in zwei Wochen acht neue Spieler verpflichtet. Ich war so mächtig wie heute Magath in Schalke. Aber nur zwei Wochen lang, dann hat man mir Trapattoni vor die Nase gesetzt. Das konnte nicht gutgehen mit uns beiden.“

Warum Matthäus immer wieder auf Abneigung stößt, kann er sich selbst überhaupt nicht erklären: „Nach Franz Beckenbauer bin ich ganz sicher die zweitbekannteste Fußballpersönlichkeit Deutschlands, weltweit. Und wie man mit so einem Idol umgeht in Deutschland, da muss sich Deutschland schämen.“

„In Wien schätzen mich die Leute“

Wenigstens in Österreich fühlt sich der mehrfache deutsche Meister wohl: „Wenn ich heute nach Wien komme, schätzen mich die Leute. Und es ist nicht leicht, als Deutscher in Österreich geschätzt zu werden.“

© SN/SW

----------------------------------------------------

so ein idiot :feier:

edith:zufrieden jetzt ? i bin hoit ka kla karierta

bearbeitet von wirtshaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch sein erstes Engagement bei Rapid Wien hat der Weltmeister von 1990 noch nicht vergessen: „Obwohl Rapid damals pleite war, habe ich ein junges Team aufgebaut, aus dem ein Jahr später sechs Jungprofis Nationalspieler waren.“ Auch bei der Verpflichtung von Steffen Hofmann, hatte der Deutsche seine Finger im Spiel.

Wer waren die sechs Nationalspieler?

Wallner, Ivanschitz, Feldhofer, Markus Hiden, Payer, Kauz?

http://www.rapidarchiv.at/

Alle bis auf Kautz kann man nachvollziehen.

http://www.oefb.at/_uploads/_elements/3331_file1.pdf

Aber wer war dann der sechste?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man nimmt ihn einfach nicht Ernst.Kein Bundesligist würde Matthäus verpflichten und wenn doch

, dann würden die Fans auf die Barrikaden gehen.Nicht weil sie ihn nicht mögen,sondern weil er einfach einfach ein Trottel ist.Die Bildzeitung,die Schlagzeilen.Der Mann ist einfach unseriös.Klinsmann ist genau so ein Trottel.Nur der kann gut reden.Bei seinen bisherigen Trainerstationen ist er ja meist frühzeitig entlasssen worden und den großen Erfolg hatte er auch nicht(schlechteste Platzierung mit Rapid Wien in der Vereinsgeschichte glaube ich).Der wird immer bei Vereinen in der Ukraine oder irgentwo am Arsch der Welt unterkommen,wo die Leute ihn nur als Sportler kennen.Oh nein mir fällt spontan doch ein Bundesligist ein,der wahrscheinlich Lothar Matthäus einstellen würde.Sagte ich Bundesligist,ich meinte natürlich Zweitligist.OK ich zähle jetzt mal die Vereine auf,die es nicht tun würden(FCK,MSV,Union,Augsburg,Fürth,Koblenz,Aachen,Bielefeld,Cottbus,Paderborn,Fsv Frankfurt,St Pauli,KSC,Ahlen,RWO,F95,Rostock).

bearbeitet von deutschekartoffell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man nimmt ihn einfach nicht Ernst.Kein Bundesligist würde Matthäus verpflichten und wenn doch

, dann würden die Fans auf die Barrikaden gehen.Nicht weil sie ihn nicht mögen,sondern weil er einfach einfach ein Trottel ist.Die Bildzeitung,die Schlagzeilen.Der Mann ist einfach unseriös.Klinsmann ist genau so ein Trottel.Nur der kann gut reden.Bei seinen bisherigen Trainerstationen ist er ja meist frühzeitig entlasssen worden und den großen Erfolg hatte er auch nicht(schlechteste Platzierung mit Rapid Wien in der Vereinsgeschichte glaube ich).Der wird immer bei Vereinen in der Ukraine oder irgentwo am Arsch der Welt unterkommen,wo die Leute ihn nur als Sportler kennen.Oh nein mir fällt spontan doch ein Bundesligist ein,der wahrscheinlich Lothar Matthäus einstellen würde.Sagte ich Bundesligist,ich meinte natürlich Zweitligist.OK ich zähle jetzt mal die Vereine auf,die es nicht tun würden(FCK,MSV,Union,Augsburg,Fürth,Koblenz,Aachen,Bielefeld,Cottbus,Paderborn,Fsv Frankfurt,St Pauli,KSC,Ahlen,RWO,F95,Rostock).

Da haben "Dumm wie eine Kartoffel"und der Loddar ja was gemeinsam :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahrscheinlich kann man nachvollziehen wer alles im ASB ist.Allerdings scheint es einen zu geben,der echt 24 Stunden und 365 Tage im ASB ist.Es ist echt krass.Meinen Beitrag habe ich gerade vor nicht einmal 30 Minuten geschrieben.Schon gibt es von dieser Person eine Zitierung.Ich muss zugeben,dass ich es mir noch nicht durchgelesen.Wahrscheinlich steht da wieder etwas Vernichtendes drin.Ich würde behaupten,dass du kein Kind mehr bist und auch nicht besonders schlau.Keine Ahnung.Ich geh jetzt einfach in einen anderen Thread.

Jetzt hab ichs mir doch durchgelesen.Vielleicht sollte es doch irgenteinen geben,der mich ernst nimmt.Und wenn nicht,dann bin ich nicht traurig.Bin ja schließlich im ASB.Ich glaube nicht,dass ich genauso ein Trottel bin wie Lother Matthäus.

Wenn ich an 1860 denke,dann sag ich mir insgeheim,natürlich nur wegen dem Depp 60gerTOM.

"Bitte,bitte 1860, ich flehe euch an.Holt Lothar Matthäus und gibt ihm einen 50 Jahresvertrag mit vertraglich festgeschriebener Abfindung von 10 Billiarden Euro oder besser Pfund!!!!!!!!!!!"Wenn der liebe Gott in Ordnung ist,dann holen die Matthäus.Und Klinsmann dazu.Andi Möller wäre auch nicht schlecht.Brehme(das Brain)oder Buchwald vielleicht auch noch.Sonst fällt mir keiner ein,der doof genug ist.Und irgenteiner,am besten Matthäus wird in den nächsten 2 Jahren bei 1860 Trainer werden.Dabin ich mir sicher.Das wäre echt klasse.

Und übrigens heisst der Typ nicht Loddar,sondern Lothar.Aber garnicht so schlecht für dich.Da sind nur 2 Buchstaben falsch in dem Wort.Ein sehr schwieriges Wort.Zieh bloss den Ipod mit der einatmen,ausatmen Stimme nicht ab,sonst müsste man dich wiederbeleben und ihn dir einfach wieder aufsetzen oder die Batterie tauschen.

Nachts nimmst du immer Steine ins Bett um das Licht auswerfen zu können.Dann brauchst du natürlich noch Streichhölzer.Du willst dich ja vergewissern ob das Licht wirklich aus ist.

60gerTOM bei der Fahrprüfung.

"Ich verstehe garnicht,warum ich immer durchfalle.Immer wenn ein Schild mit einer Zahl kommt,dann fahre ich immer so oft um das Schild wie es auf dem Schild steht.Wahrscheinlich verzähle ich mich nur dauernd."

60gerTOM denkt nach.

"So ein Scheiss,ich möchte wissen,was ein Vakuum ist.Ich habs doch im Kopf,aber ich komm nicht drauf."

bearbeitet von deutschekartoffell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol was bist du denn für ein Trottel @deutschekartofeLL

Du willst Deutscher sein? Und kannst nicht einmal unser National-Erdgewächs richtig schreiben? Puh... Du Holländer!

Und übrigens heisst der Typ nicht Loddar,sondern Lothar.Aber garnicht so schlecht für dich.Da sind nur 2 Buchstaben falsch in dem Wort.Ein sehr schwieriges Wort.

Ich glaube nicht,dass ich genauso ein Trottel bin wie Lother Matthäus.

Oh Gott bist du bescheuert. :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

bearbeitet von KSCler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.