Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rbs7

FK Austria Wien - FC Red Bull Salzburg

225 Beiträge in diesem Thema

Sa, 17.10.2009, 18:00 Uhr, Franz Horr Stadion

In der 11. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft die Wiener Austria auf Red Bull Salzburg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: Austria Wien - Red Bull Salzburg:
2,60 - 2,90 - 2,25




Nach der Länderspielpause gehts weiter bei der Austria. Ich wäre schon mit einem Punkt zufrieden...

was meint ihr ?

alles zum SPiel hier rein bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:allaaah: alsu tschuldige aber da müssen schon 3 punkte her!

ok ok, 3 punkte wären fein, glaube aber sehr daran, wenn man die ltzten leistungen vergleicht

austria gegen funchal schwer erkämpftes 1:1 und gegen mattersdorf ein 1:0...

dahingehend wir gegen villa 2:0 und gg Kärnten 7:1

glaube es wird ein 0:2 also sieg für uns!!!!

oder 0:5 wenn der marci wieder lust auf toreschießen hat :feier::clap::allaaah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt kommen wieder die utopischsten Wunschergebnisse - wir spielen auswärts gegen die Austria, da ist ein X schon ein Erfolg - bei drei Punkten steht man verdammt gut da in der Tabelle und bei einer Niederlage ist auch nix gröberes passiert. Sehr guter Zeitpunkt jedenfalls um sich vor den wichtigen EL-Spielen mit Mannschaften zu messen die keine Schießbude abgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade das die partie nicht vor der langen pause dran war, dann hätte ich ungeschaut auf einen sieg von salzburg getippt! nun ist wieder alles offen aber ich denke salzburg wird gewinnen und die grünen in graz verlieren! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt kommen wieder die utopischsten Wunschergebnisse - wir spielen auswärts gegen die Austria, da ist ein X schon ein Erfolg - bei drei Punkten steht man verdammt gut da in der Tabelle und bei einer Niederlage ist auch nix gröberes passiert. Sehr guter Zeitpunkt jedenfalls um sich vor den wichtigen EL-Spielen mit Mannschaften zu messen die keine Schießbude abgeben.

Bitte was ist an einem 0:2 Ergebnis utopisch? Und wenn wir verlieren, dann passiert nichts gröberes? Dann haben wir drei Punkte verloren und sind gleichauf. Das ist für mich schon schlimm, denn egal in welcher Runde, jeder Punkt ist wichtig. Derzeit ist natürlich die Chance auf den Sieg so groß wie noch nie, aber auch ein Unentschieden ist gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird sicher schwer werden, die Austria auswärts ist ja immer sehr unangenehm. Aber wie schon gesagt wurde: Ein Punkt wäre eigentlich ganz gut, obwohl wenn man bedenkt das man bei einem vollen Erfolg in Favoriten schon 6 Punkte Vorsprung auf die Veilchen hätte, dann sollte man natürlich unbedingt einen Sieg anstreben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na sicher war das ernstgemeint :clap:

vor allen dingen wird es nicht mehr lange dauern und wir fahren über jeden gegner drüber, dass es nur so rauscht. also was soll an einem 0-5 utopisch sein?

noch dazu werd ich live vor ort sein. da erwarte ich mir schon eine deftige klatsche für meine violetten freunde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ehm ja, über jeden Gegner drüberfahren das denken die Bayern auch immer :hää?deppat?:

Sieg: möglich

Remis: wahrscheinlich

Niederlage: vielleicht ganz gut um die Mannschaft und paar Leute hier auf den Boden zurückzuholen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ehm ja, über jeden Gegner drüberfahren das denken die Bayern auch immer :hää?deppat?:

Sieg: möglich

Remis: wahrscheinlich

Niederlage: vielleicht ganz gut um die Mannschaft und paar Leute hier auf den Boden zurückzuholen

qft

GsD hab ich nochmal aktualisiert, denn einen ähnlichen Post wollte ich auch gerade bringen.

Eine Niederlage ist zwar nicht wünschenswert, aber wenn ich den Größenwahn einiger hier wieder lesen muss, dann kann ich auch mit einer Niederlage leben. Der Fehler eine Wiener Mannschaft zu unterschätzen ist beim letzten Mal mit 0:7 bestraft worden, also werde ich mich hüten hier einen klaren Sieg am VTK vorauszusagen. Es ist zwar nicht unrealistisch, aber gg. die Austria tun sich die unsrigen im Horrstadion immer schwer und die Veilchen sind auf jeden Fall ein wichtiger Gradmesser für Sofia, denen ich ein ähnliches Niveau prophezeie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

qft

GsD hab ich nochmal aktualisiert, denn einen ähnlichen Post wollte ich auch gerade bringen.

Eine Niederlage ist zwar nicht wünschenswert, aber wenn ich den Größenwahn einiger hier wieder lesen muss, dann kann ich auch mit einer Niederlage leben. Der Fehler eine Wiener Mannschaft zu unterschätzen ist beim letzten Mal mit 0:7 bestraft worden, also werde ich mich hüten hier einen klaren Sieg am VTK vorauszusagen. Es ist zwar nicht unrealistisch, aber gg. die Austria tun sich die unsrigen im Horrstadion immer schwer und die Veilchen sind auf jeden Fall ein wichtiger Gradmesser für Sofia, denen ich ein ähnliches Niveau prophezeie.

Es ist nicht umsonst als Horror-Stadion bekannt, nicht? :=

Wie gesagt, unangenehmer Gegner (alleine wenn Acimovic mal wieder zu einer seiner Standardausführungen herantrabt :nervoes: ), aber man muss sich durchaus nicht verstecken, denn Salzburg könnte wohl eher mit einem X leben, als die Austria.

Es könnte wieder eine rassige Partie werden, sofern sich jetzt keine der Schlüsselfiguren auf beiden Seiten verletzen und beide Mannschaften auf Sieg spielen (glaube ich zwar eher nicht, wird sich jedoch weisen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ehm ja, über jeden Gegner drüberfahren das denken die Bayern auch immer :hää?deppat?:

Sieg: möglich

Remis: wahrscheinlich

Niederlage: vielleicht ganz gut um die Mannschaft und paar Leute hier auf den Boden zurückzuholen

ja so oder so ähnlich.

übermut tut selten gut, wie es so schön heisst. ich hab nur ein dezentes problem beim auf dem teppich bleiben, weil wenn man sich unseren Kader anschaut kommt danach mal nix dann rapid und dann sehr sehr lange nix in österreich.

wenn wir jetzt nicht total viel scheiße bauen, was soll uns großartig passieren?

und wirklich fast unüberheblich!!!

das einzige wäre wenn dm sich nur noch auf rbl konzentrieren würde :x

:feier: hey supa red bull

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.