Jump to content
Sign in to follow this  
spurs05

studentenheim in wien

17 posts in this topic

Recommended Posts

kurze erklärung: beginne ab oktober in wien wahrscheinlich mit einem publizistikstudium und bin daher jetzt auf der suche nach einem studentenheim...

1. wahl wäre ein fh studium, die fh befindet sich im 18. bezirk

2. wahl das publizistik studium an der uni wien

abgesehen davon dass ich weiß, dass ich spät dranbin (das hab ich jetzt schon öfters gehört := ) wäre es nett ihr eure erfahrungen mit studentenheimen reinschreibts, könnt ihr mir irgendwas weiterempfehlen?

einzelzimmer wäre fein, fitnessraum und autoabstellplatz natürlich überhaupt optimal :feier:

bzw. weiß jemand wie die rechtliche lage ausschaut wenn ich bei mehreren heimen bewerbe? macht ja irgendwie jeder so, nur ist das dann so einfach dass ich von der bewerbung zurücktrete? nicht dass ich damit bereits einen rechtsgültigen vertrag eingehe, wenn ich mich online wo bewerbe und dann mehrere zusagen bekomme?

bitte um infos :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab lange in einem studentenheim gelebt.

1. autoabstellplatz ist prinzipiell nicht sehr billig. ein freund von mir hat in schwechat dafür glaub ich ca. 75-90 €/monat extra gezahlt (kein studentenheim), in meinem alten studentenheim (war im 6., ein innenbezirk) wurden ca. 150,-- kolportiert, genutzt hat diesen autostellplatz aber kaum wer.

2. es gibt heime wo du prinzipiell zuerst mal eine zeitlang ein doppelzimmer genießen darfst (außer es geht sich nicht anders aus und du bekommst zufällig ein einzelzimmer, so ist's einer freundin von mir ergangen) und erst nach ein, zwei semestern ein einzelzimmer zugewiesen bekommst.

zur rechtlichen lage kann ich dir nichts sagen, ich hab mich damals (ist schon 10 jahre her) bei einem heim beworben und hab den platz dann auch bekommen. und das war auch erst so im mai herum.

bzgl. heimträger fielen mir da jetzt die österreichische jungarbeiterbewegung (www.oejab.at) und die akademikerhilfe ein. nachdem du aus oö kommst wäre vielleicht ein heim mit oberösterreicherschwerpunkt das passende für dich. das sagenumwobene haus oberösterreich soll irgendwo im 7. bezirk sein, ich war jedenfalls nie dort).

Edited by Renne

Share this post


Link to post
Share on other sites

selber erfahrung hab ich nicht gemacht, sehr schön finde ich aber das studentenheim in der spengergasse im 5. bezirk. zwei klassenkollegen wohnen dort und die paar mal, die ich schon dort war, haben mich durchaus beeindruckt. ist alles sehr modern dort, fitnessraum ist ebenfalls vorhanden.

auf die schnelle hab ich per google das hier gefunden, autoabstellplatz kann also anscheinend auch gemietet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

www.akademikerhilfe.at

www.stuwo.at

ich war ein paar jahre im lerchenfelderheim, 7.bezirk...von der lage her ideal, partymäßig sowieso vom feinsten, allerdings schon recht alt und nicht gerade schön...war aber eine lässige zeit...

in der nähe ist auch das strozziheim, 8.bezirk, relativ neu mit fitnessraum, sauna, infrarotkabine, etc...allerdings sind dort die studentenfeste eher mau...

aja, und du bist reichlich spät dran mit deiner zimmersuche :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wozu braucht man in Wien ein Auto? Spengergasse würd' ich abraten. Zu viele Kärntner. :=

Nein ersthaft. Ich war schon mal auf Besuch in der Spengergasse und das Heim kann ich nur ans Herz legen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

www.akademikerhilfe.at

www.stuwo.at

ich war ein paar jahre im lerchenfelderheim, 7.bezirk...von der lage her ideal, partymäßig sowieso vom feinsten, allerdings schon recht alt und nicht gerade schön...war aber eine lässige zeit...

in der nähe ist auch das strozziheim, 8.bezirk, relativ neu mit fitnessraum, sauna, infrarotkabine, etc...allerdings sind dort die studentenfeste eher mau...

aja, und du bist reichlich spät dran mit deiner zimmersuche :finger:

:yes:

gibt's die festln dort noch? :ears:

bzgl.: strozziheim und stuwo-heime generell: man möchte nicht glauben, dass das studentenheime sind, so toll schauen die von draußen aus.

ich weiß nicht inwiefern das auch wirklich stimmt, aber in ein stuwo-heim zu kommen soll eher schwierig sein, hab ich mir von jemanden sagen lassen der ins stuwo-heim strudlhofgasse (9. bezirk, quasi neben der us-botschaft) gezogen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:yes:

gibt's die festln dort noch? :ears:

bzgl.: strozziheim und stuwo-heime generell: man möchte nicht glauben, dass das studentenheime sind, so toll schauen die von draußen aus.

ich weiß nicht inwiefern das auch wirklich stimmt, aber in ein stuwo-heim zu kommen soll eher schwierig sein, hab ich mir von jemanden sagen lassen der ins stuwo-heim strudlhofgasse (9. bezirk, quasi neben der us-botschaft) gezogen ist.

sowieso...nächstes fest im lerchi steigt heute abend :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht empfehlen kann ich Pfeilheimkomplex sowie sämtliche Sachen in der Brigittenau, ich vergleich es immer mit Massentierhaltung :augenbrauen:

Wer eine nette Lage haben will; Starkfriedheim Ende 41er Pötzleinsdorf im 18. Bezirk, BOKU-Heim is direkt daneben, massenhaft Ober- wie Niederösterreicher, Steirer, is auch jede Woche eigentlich was los bei den UG-Festln, sind halt meist Bauern da :)

Naja und wegen EInzelzimmer: dort gibts nur Einzelzimer im 2er- Verbund, die sich Bad und Kochnische teilen, kostet so 270 Flocken herum. Nachdem die Kündigungsfrist für nächstes Jaht erst Ende April ist kriegst dort hundertpro noch was, ist aber wie gesagt a bissl vom schuss, aber in 20 Minuten bist auch auf der Uni.

Strozzigasse ist auch cool, da brauchst allerdings meist Connections, OÖ-Heim ist nett aber nicht der Bringer, ein Geheimtipp ist angeblich das Albert-Schweitzer-Heim, aber die Geheimtipps sind um diese Jahreszeit sowieso schon ausgebucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht empfehlen kann ich Pfeilheimkomplex sowie sämtliche Sachen in der Brigittenau, ich vergleich es immer mit Massentierhaltung :augenbrauen:

Wer eine nette Lage haben will; Starkfriedheim Ende 41er Pötzleinsdorf im 18. Bezirk, BOKU-Heim is direkt daneben, massenhaft Ober- wie Niederösterreicher, Steirer, is auch jede Woche eigentlich was los bei den UG-Festln, sind halt meist Bauern da :)

Naja und wegen EInzelzimmer: dort gibts nur Einzelzimer im 2er- Verbund, die sich Bad und Kochnische teilen, kostet so 270 Flocken herum. Nachdem die Kündigungsfrist für nächstes Jaht erst Ende April ist kriegst dort hundertpro noch was, ist aber wie gesagt a bissl vom schuss, aber in 20 Minuten bist auch auf der Uni.

Strozzigasse ist auch cool, da brauchst allerdings meist Connections, OÖ-Heim ist nett aber nicht der Bringer, ein Geheimtipp ist angeblich das Albert-Schweitzer-Heim, aber die Geheimtipps sind um diese Jahreszeit sowieso schon ausgebucht.

eine klassische studentenkaserne (afaik das größte heim wiens). wilde geschichten hab ich von meinem ex-zimmernachbarn, der dort gewohnt hat, gehört (vergewaltigung, selbstmord, burschenschafter-mobs, abfangjäger-volksbegehrer rudolf fussi soll dort gehaust haben). die festln, dort sollen recht wild gewesen sein (mich hat's dort aber nie hinverschlagen, k.a. warum).

+-punkt: das la boule ist gleich gegenüber und chelsea/gürtellokale gut zu erreichen. :stoesschen: aber das sollte besser nicht ausschlaggebend sein um in ein heim zu ziehen. :D

gschmeidig mit großem park und im grünen ist das europaheim (oejab.at), in der linzer straße (14.). is aber auch abgelegen (gut 10 minuten von der u4-endstation hütteldorf entfernt). gibt's auch einzelzimmer im 2er-verbund bzw. doppelzimmer die schon fast kleine wohnungen sind (große, geräumige zimmer mit kochnische). konnte mich selber davon überzeugen. niederösterreicher werden dort bevorzugt (bei den oejab-heimen haben afaik meistens die div. bundesländer immer ein jeweiliges kontingent für ihre studenten).

edith: da dürft sich's bei dem was ich da gesehen hab, um eine doppelzimmer-garconniere gehandelt haben.

DBBEH_aussen_weich.jpg

da ist dann gleich ein ganzer hotelkomplex samt schloß und orangerie daneben (wird auch für div. oejab-festlichkeiten, und dem jährlichen ball mitgenutzt), aber das ist irgendwie eine andere baustelle (glaub ich).

http://www.oejab.at/einrichtungen/studente...ahaus/index.asp

Edited by Renne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...