Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NEPOCADNEZA

Bonsai

15 Beiträge in diesem Thema

Hat wer Erfahrung wie man die dinger richtig pflegt!??

Der Baum hat 30 euronen gekostet... und ich will eigentlich vermeiden das er nächste Woche schon eingeht :smoke:

Hat wer Tipps!?

bearbeitet von NEPOCADNEZA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie sind diese dinger seeeehr mühsam - hatte bisher 3 solche bäumchen, da sie mir irrsinnig gut gefallen, aber länger als 2-3 jahre hats keiner von denen überlebt! der letzte wurde übrigens von meiner besseren hälfte durchs lüften gekillt -> zugluft ist für diese kleinen bäumchen absolut nicht zu empfehlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie sind diese dinger seeeehr mühsam - hatte bisher 3 solche bäumchen, da sie mir irrsinnig gut gefallen, aber länger als 2-3 jahre hats keiner von denen überlebt! der letzte wurde übrigens von meiner besseren hälfte durchs lüften gekillt -> zugluft ist für diese kleinen bäumchen absolut nicht zu empfehlen!

hatte meinen bonsai ca. 3-4 jahre lang zuerst in einem schattigen, nordseitigen studentenheimzimmer und dann im elternhaus (ebenfalls an einem nordseitiger fensterplatz).

geschnitten wurde er von mir nie und wenn andere das machten, war's wohl auch nicht öfter als 1-2x im jahr, er war ohnehin relativ klein. viel licht bzw. zu viel wasser verträgt er anscheinend nicht, hatte ihm ab und an auch mal gut zu geredet (nutzt's nix schad's nix 8P).

die bonsaiblätter sind ja relativ filigran und letztenendes ist er aber von meinen katzen schön langsam gefressen, bzw. entlaubt worden, wenn ich meiner mutter glauben schenken darf. :D

bearbeitet von Renne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man dafür jeden Baum verwenden?

ja

hatte meinen bonsai ca. 3-4 jahre lang zuerst in einem schattigen, nordseitigen studentenheimzimmer und dann im elternhaus (ebenfalls an einem nordseitiger fensterplatz).

geschnitten wurde er von mir nie und wenn andere das machten, war's wohl auch nicht öfter als 1-2x im jahr, er war ohnehin relativ klein. viel licht bzw. zu viel wasser verträgt er anscheinend nicht, hatte ihm ab und an auch mal gut zu geredet (nutzt's nix schad's nix 8P).

die bonsaiblätter sind ja relativ filigran und letztenendes ist er aber von meinen katzen schön langsam gefressen, bzw. entlaubt worden, wenn ich meiner mutter glauben schenken darf. :D

hab den ersten bonsai mit zuviel wässern gekillt! :holy: interessant, dass sich dein bonsai an einem schattigen plätzchen scheinbar wohl gefühlt hat, mir wurde gesagt, dass diese dinger viel licht brauchen, aber man direkte sonneneinstrahlung vermeiden soll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja

hab den ersten bonsai mit zuviel wässern gekillt! :holy: interessant, dass sich dein bonsai an einem schattigen plätzchen scheinbar wohl gefühlt hat, mir wurde gesagt, dass diese dinger viel licht brauchen, aber man direkte sonneneinstrahlung vermeiden soll!

licht hatte er eh immer genug, aber eben wenig bis keine direkte sonneneinstrahlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.