Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DerFremde

Wie gehts weiter?

11 Beiträge in diesem Thema

Wird es nach dem Tode von Jörg Haider eine Zukunft für den SKAK geben? Wird die Lizenz demnächst wieder aus Kärnten oder der Bundesliga verschwinden? Wie sehen die Kärntner Insider das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grundsaetzlich ists mal so das saemtliche großsponsoren fuer fck/skak in den letzten 8-10 Jahren von haider gebracht wurden bzw. von haider ueberzeugt wurden, insofern ist die frage wie es weiter gehen soll natuerlich berechtigt - speziell weil man halt beim fck gut gsehen hat wie schnell es in finanzieller hinsicht berg ab ging als man sich mit haider zerstritten hat (ist natuerlich etwas anderes als die jetzige situation)

der verein bzw. eigentlich sehr viele sportvereine in kaernten (kac,vsv,wörthersee piraten etc) stehen jetzt ohne den groeßten foerderer/kontaktknuepfer da - das ist natuerlich jetzt erst mal eine ungewohnte situation. jetzt heissts halt entweder aus sicht der vereine darauf hoffen das der nachfolger von haider (egal welcher partei der angehoert) auf gleiche art und weise kontakte knuepft/sponsoren herbeiholt bzw. eben die aktuellen sponsoren "bei laune haelt".

also grundsaetzlich gehe ich mal davon aus das es beim verein noch laenger weitergehen wird..man ist mittlerweile halbwegs in kaernten angekommen, die zuschauerzahlen sind beachtlich, die leistungen passen so halbwegs etc. ob man das aktuelle budget halten kann ist halt eine andere frage.

bearbeitet von seanton

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also grundsaetzlich gehe ich mal davon aus das es beim verein noch laenger weitergehen wird..man ist mittlerweile halbwegs in kaernten angekommen, die zuschauerzahlen sind beachtlich, die leistungen passen so halbwegs etc. ob man das aktuelle budget halten kann ist halt eine andere frage.

Ich glaube du hast recht. Leider. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Für eine Liga der sportlich Qualifizierten. :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Situation wird natürlich ohne Haider einiges schwieriger :(

Aber Grundsätzlich denke ich ist der Klub Lebensfähig, baut sich einen ordentlichen Anhang auf sportlich läuft auch ganz gut und das Gesamtbild wird auch in Zukunft für Sponsoren interessant sein!

Problem könnte der Konflikt mit dem FCK nun werden :confused: Jörgi währe der einzige gewesen der einen Kompromis mit allen beteiligten finden hätte können.

Canori will so wenig zahlen wie möglich (eh klar), Scheucher will gar nix zahlen und geht lieber vor Gericht und wer vom Land jetzt das Sagen hat weis man nicht, vor allem wie grosszügig will man sein?

Steindorfer selbst will mit dem Kopf durch die Wand und hat mit seiner irreal hohen Forderung schon viele irritiert :hää?deppat?:

Trotz der schwierigen Situation glaube ich fest an unsere Austria und sehe positiv in die Zukunft :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn sowas ein lilaner oder salzburger schreibt wird mir übel.

Gib mir die Erleuchtung, wann und wo und wie hat sich die Austria nicht sportlich qualifiziert?

(Des kommt dann von einem Konkurs-Grünen, wo der Verein im Normalfall schon weg wäre... :p )

bearbeitet von cmburns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn sowas ein lilaner oder salzburger schreibt wird mir übel.

Was das jetzt mit der Austria zu tun hat würde ich gerne wissen? Wenn du kein Problem damit hast das sie sich nicht sportlich qualifiziert haben ist das dein Bier. Ich will eine Liga wo sich alle sportlich qualifizieren und da können sie noch so ein geiles Stadion, "schönen" Fussball spielen etc. dieses Manko werden sie immer haben und das werde ich nicht vergessen und mir immer wünschen das sie absteigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was das jetzt mit der Austria zu tun hat würde ich gerne wissen? Wenn du kein Problem damit hast das sie sich nicht sportlich qualifiziert haben ist das dein Bier. Ich will eine Liga wo sich alle sportlich qualifizieren und da können sie noch so ein geiles Stadion, "schönen" Fussball spielen etc. dieses Manko werden sie immer haben und das werde ich nicht vergessen und mir immer wünschen das sie absteigen.

Mit anderen Worten, es ist Austria Kärnten gemeint, oder nicht?

bearbeitet von charley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es kann bei euch doch net alles vom despoten abhängen, oder?

lassts den frenkie schinkels werken und bauts das stadion zurück. kelag wird dann schon nicht aussteigen. ein abstieg kann übrigens auch wirtschaftlich gesund sein ----> siehe LASK

bearbeitet von burny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird auf jeden Fall sehr, sehr viel schwieriger ohne Jörg Haider...

Ohne Haider würds in Kärnten keinen Bundesliga-Fußball geben, er hat Sponsoren gebracht, hat (Steuer)Millionen aus dem Hut gezaubert... wahrscheinlich hätt Klagenfurt ohne Haider nicht mal so ein Stadion bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.