Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kiwi_Bob

SK Sturm Graz 2 - 2 FC RB Salzburg

35 Beiträge in diesem Thema

Alles zu dem gewonnenen bzw. den 2 verlorenen Punkten in Graz hier rein

In der 2. Hälfte hat man gesehen das wir es spielerisch auch auswärts können.

Die einzige Frage die sich mir da stellt lautet:

Warum konnte man in der 1. Halbzeit nicht gleich(ähnlich) spielen.

Opdam :aaarrrggghhh:

Timo, Mahop, Janko :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habts es euch wie in Wien wieder selbst verhaut, denn der sieg wäre verdient gewesen. den wirds dafür wohl am mittwoch geben...

So schauts aus. Salzburg scheitert derzeit rein nur am eigenen Unvermögen und nicht an der Stärke der Gegner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der 2. Hälfte hat man gesehen das wir es spielerisch auch auswärts können.

Die einzige Frage die sich mir da stellt lautet:

Warum konnte man in der 1. Halbzeit nicht gleich(ähnlich) spielen.

Opdam :aaarrrggghhh:

Timo, Mahop, Janko :love:

in Hälfte 1 war Aufhauser noch drinnen, der im Prinzip heute für Sturm gespielt hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wäre sowieso dafür, dass aufhauser mal länger pause macht, scheint aber wirklich so als wäre er einfach eine institution den sich keiner traut nicht aufzustellen.

war bei trappatoni so, bei co so und is ja im nt genauso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
letztlich muss man mit dem punkt zufrieden sein - trotzdem - da wäre ein sieg drinnen gewesen !

warums auswärts einfach nicht klappt? eine mischung aus pech und unvermögen!

mfg

Nur schade es hätte wirklich gereicht, im Grunde hätte Salzburg den Sieg verdient gehabt.

Derzeit ist Salzburg noch auf Platz 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche mich mal an einer Einzelkritik: Gleich vorweg: ich habe das Spiel nur via Liveradio verfolgt. Daher sind meine Eindrücke alles andere als Objektiv:

Ochs: Bei den Toren eigentlich unschuldig (gut)

Bodnar: Aktivposten (sehr gut)

Opdam: Solide Leistung bis auf dieses grausige Abwehrverhalten beim 2:2 (Befr)

Boussaidi: Von dem hab ich gar nix gehört (genügend)

Sekagya: Spielte imo gut (gut)

Kovac: Auch auffällig unauffällig (genügend)

Jezek: konnte wenig Akzente setzen (befr)

Leitgeb: War lt. Radio sehr gut (sg)

Aufhauser: :skull: (nicht genügend)

Mahop: ein Tor gemacht, sonst auch aktiv (gut)

Janko: the same (gut)

Dudic: war okay

Vonlanthen: den Ball gut gehalten

Janocko: ein paar gute Aktionen

Woran ist es also gescheitert?

:ratlos:

Co meint es war "Pech".. tja

edit: Niko Kovac nach dem Schlusspfiff:

"Wie am Donnerstag! Wir sind lauter internationale, gestandene Spieler und dann passiert uns wieder ein Tor in der letzten Minute. Da muss man bis zur letzten Minute konzentriert sein! So etwas kotzt mich an!"

bearbeitet von Seppdadepp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich versuche mich mal an einer Einzelkritik: Gleich vorweg: ich habe das Spiel nur via Liveradio verfolgt. Daher sind meine Eindrücke alles andere als Objektiv:

Ochs: Bei den Toren eigentlich unschuldig (gut)

Bodnar: Aktivposten (sehr gut)

Opdam: Solide Leistung bis auf dieses grausige Abwehrverhalten beim 2:2 (Befr)

Boussaidi: Von dem hab ich gar nix gehört (genügend)

Sekagya: Spielte imo gut (gut)

Kovac: Auch auffällig unauffällig (genügend)

Jezek: konnte wenig Akzente setzen (befr)

Leitgeb: War lt. Radio sehr gut (sg)

Aufhauser: :skull: (nicht genügend)

Mahop: ein Tor gemacht, sonst auch aktiv (gut)

Janko: the same (gut)

Dudic: war okay

Vonlanthen: den Ball gut gehalten

Janocko: ein paar gute Aktionen

Woran ist es also gescheitert?

:ratlos:

Co meint es war "Pech".. tja

Gescheitert ist alles in den letzten Sekunden, man war sich dann denke ich zu sicher und hat mit dem hohen Ball nicht mehr gerechnet, das war dann das ausschlaggebende.

Jetzt muss man alles im nächsten Spiel gegen Sturm alles klar machen und 3 Punkte mitnehmen die sind dann pflicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jungs, jetzt übertreibt mal nicht mit dem pech...

1.hz war sturm besser, 2. hat klar salzburg gehört. mit etwas glück und torriecher hätte sturm den sack in der 1. hz zumachen können

und ob es ein 2:1 gegeben hätte, wenn der ball nicht von einem sturmverteidiger wunderschön vorgelegt worden wäre, steht in den sternen...also soviel zum pech

das remis geht absolut in ordnung...zuletzt durch die statistik auch noch bestätigt

schade finde ich nur, dass beide teams bei weitem nicht den besten tag hatten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, wieder zwei verlorene Punkte, es ist diese Saison außerordentlich viel Ohnmacht in den letzten Minuten vorhanden, ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen woran dies liegt, aber man ist (war) einfach fast nie in der Lage ein Spiel ruhig über die Zeit zu bringen. Zum Spiel selbst, angesichts des Rückschlages am Donnerstag, muss man mit der Punkteteilung zufrieden sein, betrachtet man hingegen den Spielverlauf so sind genau dies die Partien, welche man gewinnen sollte, um gute Chancen auf die Schale zu haben. Ein durchschnittliches Match beiderseits, Sturm noch mit leichtem Chancenüberhang, dafür in HZ II praktisch nicht mehr existent. Keine Frage, die Grazer hätten bereits in HZ I genügend Tore für beide Spiele machen können, sie unterließen es aber und daher wäre (ich betone wäre) die logische Konsequenz der (auch aufgrund der Spielanteile) nicht unverdiente Sieg der Salzburger gewesen. Wieder einmal ist man an sich selbst zerbrochen, und betreibt akute Selbstzerstörung (die Aktion von Tchoyi ist zwar abseits des Geschehens zu sehen, sollte sie jedoch sich so bewahrheiten, hat man angemessene Konsequenzen zu ziehen).

Die ständige Kritik an Adriaanse, seitens der Medien, ist für mich nicht ganz nachvollziehbar, es scheint mir doch verkürzt (wie so oft) sinngemäß zu behaupten diese Last-Minute-Tore wären ein Verschulden des Trainers.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.