www.privatimmobilien.at


cyco
 Share

Recommended Posts

Fußballgott

da meine freundin und ich derzeit auf wohnungssuche sind, ist uns diese homepage untergekommen.

www.privatimmobilien.at

kostet € 36,- für einen monat.

irgendwie kann ich mich daran erinnern, schon mal davon gehört zu haben - allerdings in dem zusammenhang diesen firmen kein geld nachzuschmeissen.

erfahrungen/ideen/anregungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

für leiwand, gegen oasch.

Du wirst auch ohne solchen Firmen eine sehr schöne Wohnung finden. Ich würde mich davor hüten solchen Firmen Geld zu bezahlen. Wo wollt ihr denn eine Wohnung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fußballgott

Du wirst auch ohne solchen Firmen eine sehr schöne Wohnung finden. Ich würde mich davor hüten solchen Firmen Geld zu bezahlen. Wo wollt ihr denn eine Wohnung?

war mir eh fast sicher, dass das nichts sein wird ausser einer abzocke.

eigentlich relativ wurscht wo mit ausnahme der bezirke 10/11/12(mit abstrichen) und den äußersten winkelbezirken.

2,5 - 3 zimmer, ca. 700 euro brutto monatsmiete, möblierte küche. maklergebühren sind zwar prinzipiell egal, besser wärs natürlich ohne :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

C'mon you Irons!

war mir eh fast sicher, dass das nichts sein wird ausser einer abzocke.

eigentlich relativ wurscht wo mit ausnahme der bezirke 10/11/12(mit abstrichen) und den äußersten winkelbezirken.

2,5 - 3 zimmer, ca. 700 euro brutto monatsmiete, möblierte küche. maklergebühren sind zwar prinzipiell egal, besser wärs natürlich ohne :)

hab meine erste wg über die seite gefunden... allerdings hats da auch nur 10€ für nen monat gekostet und ich hab gleich nach zwei wochen was gefunden

viel glück auf jeden fall und lg daheim :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fußballgott

ja im notfall, also kurz vor wir ins westbahnhof-schließfach ziehen müssen hau ich das geld raus, vorher nicht. :) wird sich doch auch so was finden lassen

thx und lg zurück

Share this post


Link to post
Share on other sites

für leiwand, gegen oasch.

war mir eh fast sicher, dass das nichts sein wird ausser einer abzocke.

eigentlich relativ wurscht wo mit ausnahme der bezirke 10/11/12(mit abstrichen) und den äußersten winkelbezirken.

2,5 - 3 zimmer, ca. 700 euro brutto monatsmiete, möblierte küche. maklergebühren sind zwar prinzipiell egal, besser wärs natürlich ohne :)

Oida, wos host gengan Zehnten? :finger:

Im Standard sind in der Wochenendausgabe auch immer viele Inserate drinnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

tafka BusZero

Vielleicht weil privatimmoblien.at damit wirbt NUR Wohnungen von Privat (ohne Makler) zu vermitteln.

Bei den Geizhals Kleinanzeigen war vor ein paar Tagen ein Angebot drinn , bei dem man einen Acount mitbenutzen kann oder so.

Vielleicht findest du es ja noch.

Bisserl OT:

Wofür braucht man als Vermieter so einen Makler eigentlich , ich mein die Wohnung auf diversen Plattformen vorzustellen schafft man ja noch allein :ratlos:

Was macht so ein Makler noch ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.