Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
pistenraupe

zellhofer zurückgetreten

26 Beiträge in diesem Thema

:eek:

Zellhofer nicht mehr Trainer des FC Superfund

Wie die Austria Presse Agentur APA meldet, ist Georg Zellhofer als Trainer des T-Mobile Bundesligisten FC Superfund Pasching zurückgetreten.

quelle:orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quelle: Sport.orf.at

Zellhofer nicht mehr Trainer des FC Superfund

Übersicht

UI-Cup-Semifinalist FC Superfund gab Montagmittag den Rücktritt von Trainer Georg Zellhofer bekannt.

Als offizieller Grund wurden "gesundheitliche Gründe" angegeben. Die Paschinger, die in der Vorsaison als Aufsteiger sensationell sogar an der Tabellenspitze der obersten Spielklasse lagen, wollen am Dienstagvormittag bei einer Pressekonferenz einen Nachfolger bekannt geben.

Die Oberösterreicher liegen nach zwei Runden der T Mobile Bundesliga 2003/04 am Tabellenende. Im UI-Cup steht der Verein aber beim Europacup-Debüt im Semifinale und trifft dort am Mittwoch (18.00 Uhr) auf den ehemaligen deutschen Meister und Europacup-Sieger SV Werder Bremen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade, sehr schade.

Ohne Zellhofer werden die Paschinger mMn absteigen.

Hoffentlich stimmt das mit den gesundheitlichen Gründen wirklich nicht...

vermutlich schaffen wir grad noch den beschissenen 9ten platz :raunz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade, schade, schade, hab Zellhofer äußerst sympathisch gefunden!

Naja wenns keine gesundheitlichen Gründe sind, sondern wie angesprochen Interne wird Pasching(Grad) schon sehen was davon haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja. Das ganze erhält schön langsam wirklich jene Ausmaße, die Grad beim FC Linz durchsetzte.

Zuerst einen idiotischen Namenssponsor in den Vereinsamen übernehmen (Keli - Superfund).

Danach einen österreichischen Trainer, der gut mit jungen Spielern umgehen kann absägen (Hochhauser - Zellhofer).

Will da jetzt keine Verschwörungstheorien in die Welt setzen, nur "riecht" das für mich schön langsam nach Fusionsvorbereitungen....

Näheres weiß man sicher am Dienstag, wenn der Nachfolger präsentiert wird. Uns wurde ja damals ein angeblich "international erfahrener" Trainer vorgesetzt. Doch Kranjcar war eine der größten Pfeifen als Trainer, die ich je erlebt habe. Bin gespannt was da bei euch kommt.

Schauma mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:redangry: Das ist ein trauriger Tag !!!!!!

Man wird sicher bald wissen, was wirklich gelaufen ist.

Georg Zellhofer hat für diesen Verein fantastisches geleistet !!!!

Nach 2 Runden vom Abstieg zu sprechen ist lächerlich.

Wir werden zurückkommen !!!

Die Mannschaft hat mit Sicherheit Substanz und wenn

Superfund jetzt endlich die Kohle abdrückt, dann wird

sie sicher auch noch besser.

Wieso man allerdings wieder irgend so einen unbekannten

Slowaken holt, ist mir ein Rätsel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Überraschend. "Für uns ist das alles wie ein Keulenschlag. Wir waren ein eingeschworenes Team bis ins letzte Mark", trauerte Manager Stefan Reiter seinem Erfolgstrainer nach. "Aber für uns war es menschlich einfach nicht mehr vertretbar, Georg in solche gesundheitlichen Probleme zu bringen. Die Belastung war einfach zu hoch", begründete Reiter die Entscheidung, der nach Angaben des Managers tagelange intensive Gespräche zwischen ihm, Zellhofer und Präsident Franz Grad vorangegangen waren. Laut Reiter bereitete dem nunmehrigen Ex-Trainer schon die Leitung von Trainingseinheiten große Schmerzen.

Zellhofer selbst war vorerst für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

p.s auch der co trainer - zeller ist weg. der hat vermutlich auch gesundheitliche probleme :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.