Jump to content
chinomoreno

Offiziell: Gerard Piqué zurück zu Barça

21 posts in this topic

Recommended Posts

Gerard Piqué vor Rückkehr nach Barcelona

Gab schon seit Tagen recht konkrete Meldungen in verschiedenen spanischen und englischen Medien, aber erst heute hat Barças technischer Direktor, Txiki Begiristain, auf einer Pressekonferenz (weit fortgeschrittene) Kontakte und Interesse mit/an Gerard Piqué offiziell bestätigt. Daher auch ein eigener Thread.

Auszug:

...también en clave de futuro, reconoció contactos con Gerard Piqué para reforzar el equipo el año que viene. "Los contactos están muy avanzados y estamos interesados en él", reconoció.
http://www.sport.es/default.asp?idpublicac...idseccio_PK=803

Den Medien zu Folge wird der Transfer wahrscheinlich schon diese Woche, nach Manchesters Einsatz im CL-Finale, endgültig fixiert und publik gemacht. Piqué soll letzte Woche bereits die medizinischen Checks in Barcelona absolviert haben. Die Ablöse wird auf ungefähr 5 Millionen Euro geschätzt.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon guter Mann, aber mir wäre lieber wenn der Mann mit der langen Nase mal ordentliche Spieler die SOFORT weiterhelfen ran karren würde...

Nicht Woche für Woche potentielle Top-Spieler (v.A.) Modric vergeigt...

Am Ende wird er Alves eh auch noch verscheißen und Diogo holen...ich sehs bei dem affen schon kommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei Diogo, vor allem wenn er ablösefrei ist, wohl nicht der Weltuntergang wäre. Auch wenn er einem einem Alves, wie wohl jeder andere Spieler, nicht das Wasser reichen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon guter Mann, aber mir wäre lieber wenn der Mann mit der langen Nase mal ordentliche Spieler die SOFORT weiterhelfen ran karren würde...

Hm, nachdem die Saison gerade einmal seit einem knappen Tag vorbei ist, wäre es schon komisch und ziemlich einmalig, wenn man heute schon Startransfers bestätigen/präsentieren würde. Die kommen schon noch, keine Angst.
Am Ende wird er Alves eh auch noch verscheißen und Diogo holen...ich sehs bei dem affen schon kommen
Wird nicht passieren, bin ich mir ganz sicher. Erstens weil Diogo, wie schon im Jornada-Thread dargelegt, mit Kreuzbandriss bis ca. Mitte November ausfällt und zweitens vor allem deswegen nicht, weil Alves der einzige RV-Kandidat weit und breit ist, der weiterhelfen kann und unseren Ansprüchen für die nächste Saison genügt. Wüsste absolut niemanden(Lahm fällt ja nach Verlängerung mit Bayern auch weg), den man statt ihm holen könnte. Das einzige, was den Transfer meiner Meinung nach noch verhindern kann, wäre, wenn sich Manchester wie kolportiert einmischen könnte. Sonst sehe ich Alves eigentlich schon in blaugrana. Die werden ihn holen, koste es was es wolle, sie haben gar keine andere Möglichkeit.

Aber eigentlich Off-Topic, sorry.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sport wiederholt sich zwar , meint aber heute erneut, dass der Transfer bald nach dem CL-Finale publik gemacht werden wird. Es seien schon alle Einzelheiten fixiert. Piqué soll demnach auch (höher dotierte) Angebote von Atletico und Juventus Turin abgelehnt haben, um nach Hause zurückkehren zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird nicht passieren, bin ich mir ganz sicher. Erstens weil Diogo, wie schon im Jornada-Thread dargelegt, mit Kreuzbandriss bis ca. Mitte November ausfällt und zweitens vor allem deswegen nicht, weil Alves der einzige RV-Kandidat weit und breit ist, der weiterhelfen kann und unseren Ansprüchen für die nächste Saison genügt. Wüsste absolut niemanden(Lahm fällt ja nach Verlängerung mit Bayern auch weg), den man statt ihm holen könnte. Das einzige, was den Transfer meiner Meinung nach noch verhindern kann, wäre, wenn sich Manchester wie kolportiert einmischen könnte. Sonst sehe ich Alves eigentlich schon in blaugrana. Die werden ihn holen, koste es was es wolle, sie haben gar keine andere Möglichkeit.

Aber eigentlich Off-Topic, sorry.

Miguel hat mich bei der letzten WM begeistert. In den wenigen Spielen die ich ihn bei den Che sah brachte er stets eine solide Leistung.

Hab aber kaum Ahnung wie er sich seitdem entwickelt hat.

Wichtig wäre jedenfalls daß wir da hinten mal jemanden haben der bei Standards nicht völlig planlos durch die Gegend läuft.

A propos Standards: Hoffe daß man Xavi in Zukunft das Schießen der Freistöße in der neuen Saison verbietet.

Wäre nicht schlecht (wieder) jemanden zu haben von dessen Freistößen Gefahr ausgeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

A propos Standards: Hoffe daß man Xavi in Zukunft das Schießen der Freistöße in der neuen Saison verbietet.

Wäre nicht schlecht (wieder) jemanden zu haben von dessen Freistößen Gefahr ausgeht.

Unterschreib ich sofort. Mein Vorschlag wär ja der Herr hier:

Sind ein paar Freistöße dabei, bei denen man sieht, dass es nicht nur mit Gewalt und Schusskraft geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wusste gar nicht, dass es auf tuttomercatoweb offiziell gemacht wird^^

sorry aber was die da schreiben, ist nur das, was spanische medien schon längst wiedergegeben haben....

der deal wird kommen, aber offiziell bestätigt hats noch keiner (wobei txixis aussage ja so gut wie eine bestätigung ist)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Deal ist wohl so gut wie fix, offensichtlich zahlt Barcelona jetzt 10 Millionen €uro... :eek:

Gerard Pique has admitted he is looking forward to returning to Barcelona after being frozen out at Manchester United.

Pique is on the verge of completing a 10million euros (£7.9million) transfer back to Barca, four years after he opted to leave the Spanish club because he felt that he would have a better chance of making it at Old Trafford.

The defender believes that since he made it clear that he wanted to return to Camp Nou, Sir Alex Ferguson has left him out of the United side to show his unhappiness.

He is still contracted to United but he will be in Barcelona this weekend and hopes his future can be resolved in the near future

"Since I have started talking to Barcelona, Ferguson has virtually ignored me," Pique told Sport.

skysports.com

Gerade das ist bei Ferguson nicht weiter verwunderlich. Wenn das so wirklich stimmt, ist Pique so gut wie bei euch. Bei der Ablöse sag ich dann auch gerne danke, auf Wiedersehen, es hat mich sehr gefreut und viel Glück :)

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Direkt 10 Millionen auf einmal kann ich mir nur schwer vorstellen, in den spanischen Medien war bis jetzt immer nur von 5 die Rede. 10 Millionen gestreckt auf mehrere Jahre(abhängig von Erfolgen, Titeln, Zahl der Einsätze etc.) dagegen wäre viel realistischer und eine typische Barça-Geschichte, so hat man es in den letzten Jahren bei so gut wie jedem Transfer gehandhabt.

Piqué hat in dem gleichen Interview eigentlich quasi bestätigt, dass es bald so weit sein wird. Er hofft, dass alles schnell über die Bühne gebracht werden kann. Allerdings dauerts sicher noch ein Weilchen, bis der Transfer publik gemacht wird, da man angekündigt hat doch erst dann mit Neuzugängen an die Öffentlichkeit zu gehen, wenn die Inthronisation von Pep abgeschlossen ist - im Moment wird erst sein neuer (Cheftrainer-)Vertrag ausverhandelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte nicht so lange warten...

Guardiola will sich erst zum A-Team nach den Playoffs äußern (defakto wird er vorher auch nicht den vertrag unterschreiben)...solange hab ich keinen Bock auf die transferbestätigungen zu warten^^

Edited by Frogga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Direkt 10 Millionen auf einmal kann ich mir nur schwer vorstellen, in den spanischen Medien war bis jetzt immer nur von 5 die Rede. 10 Millionen gestreckt auf mehrere Jahre(abhängig von Erfolgen, Titeln, Zahl der Einsätze etc.) dagegen wäre viel realistischer und eine typische Barça-Geschichte, so hat man es in den letzten Jahren bei so gut wie jedem Transfer gehandhabt.

Das ist heuzutage ohnehin so üblich, macht United genauso (zB hat man letztes Jahr nur 15 Millionen Euro sofort für Nani und Anderson bezahlt). Bei "großen" Klubs wie United oder Barcelona ist es aber auf Dauer ohnehin klar, dass man auf die gesamte Summe kommen wird. Daher würde ich den Deal absolut begrüßen, wäre für beide Seiten ein akzeptables Geschäft. Fünf Millionen Euro insgesamt wäre hingegen ein Schnäppchen für Barcelona und ein Armutszeugnis für Gill und Sir Alex.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt haben's Auszüge des Interviews sogar auf der offiziellen Seite online gestellt. Verhandlungen sind sehr weit fortgeschritten, er wartet aber noch ab und will sich auch nicht voreilig mit einem Trikot ablichten lassen, da immer etwas passieren/dazwischen kommen kann. Aber die Vorstellung wieder im Dress von Barça spielen zu können, gefalle ihm sehr gut.

http://www.fcbarcelona.com/web/castellano/...0523104287.html

Kann sich wer erinnern, wann es das letzte Mal so etwas von der offiziellen Seite gegeben hat?

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...