Gerasdorf/Stammersdorf – Rapid Amateure


LarsUlrich
 Share

Recommended Posts

ASB-Gott

Amas: Der Cup ruft!

Nur noch ein Spiel trennt die Rapid Amateure vom Einzug ins Finale des Wiener Toto-Cups. Unser Team ist im Semifinale der letzte Ostligist und geht somit als klarer Favorit ins Rennen der letzten Vier. So ist die Favoritenstellung natürlich auch im Spiel gegen Wiener Stadtligist Gerasdorf/Stammersdorf klar gegeben.

Trainer Andreas Reisinger: „Natürlich gehen wir als Favorit ins Spiel, doch Gerasdorf ist nicht umsonst soweit gekommen. Immerhin haben sie den FavAC eliminiert.“

offizielle

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Gott

Amateure • 02.05.2008, 10:53 Uhr

Das Cupfinale ruft!

Ohne größere Probleme und im Schongang erreichten die Rapid Amateure mit einem 4:0-Auswärtssieg bei Gerasdorf/Stammersdorf das Finale des Wiener Toto-Cups. Schon nach 12 Minuten brachte Coskun Kayhan unser Team mit einem Foulelfer in Führung. Bis zur Pause hätte dann eigentlich schon alles klar sein müssen: Christopher Frank, Horst Freiberger, Sargon Duran und Coskun Kayhan vergaben die besten Möglichkeiten. Zum einen mit Pech, zum anderen scheiterten sie in ums andere Mal am glänzenden Gerasdorf-Torhüter Thomas Schlosser. Auch in der zweiten Halbzeit dauerte es vorerst ein wenig bis wir uns schlussendlich doch absetzen konnten. Coskun Kayhan traf ein zweites Mal, Daniel Nikic per weiterem Foulelfer und dann folgte noch das schönste Tor des Tages. Nach Maßflanke von Christopher Drazan köpfelte "Kopfballungeheuer" Peter Neidhart den Ball am langen Eck wuchtig ins Netz.

Termin und Gegner des Finales stehen noch nicht fest. Zumindest eine Frage wird bereits am Donnerstag, den 1. Mai beantwortet. Da trifft die U23 vom Wiener Sportklub auf SR Donaufeld.

Weitere Infos zum Toto-Cup: www.wiener-fussball.at

Gerasdorf/Stammersdorf – Rapid Amateure 0:4 (0:1)

250 Z.; SR Thal

Gerasdorf/Stammersdorf: Schlosser; Thanner, Gabauer, Schwinghammer, Brewer; R. Heffermejer (66.Grill), Dolejschek, Letocha (9.Kinauer), M. Stehlik (71.W.Stehlik); Vidovic, Ali

Rapid Amateure: Uzun; Duran, Cem Tosun, Jusic, Cemil Tosun; Nikic, Neidhart, Prokopic, Coskun Kayhan (68.Drazan); Freiberger (46.Ciftci), Frank (77.Selmanovic)

Torfolge: 0:1 Kayhan (12.Foulelfer), 0:2 Kayhan (67.), 0:3 Nikic (70.Foulelfer), 0:4 Neidhart (85.)

Gelbe Karten: Thanner (12.F), Dolejschek (34.F); Nikic (55.F)

Text und Bild by Schladi.

Termin (....) des Finales stehen noch nicht fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.