Jump to content
schurlibua

"Investoren" des GAK bekannt ?! 16.1., 14.30 PK im TZ

32 posts in this topic

Recommended Posts

Hierbei soll es sich um folgende Personen handeln, Angaben fussen allesamt (noch) auf Gerüchten und Hörensagen, jedoch geistern die Namen schon seit Wochen hinter den Kulissen umher und wurden nie dementiert:

-) Mag. Rudi Roth

-) Horst Pirker (Kleine Zeitung)

-) Hans Christof (Christof Group)

Nebenbei wurden auch die Namen Hannes Kartnig (:lol:) und Frank Stronach genannt. Auch Stephan Sticher soll dabei sein, es geistern noch einige andere in der Gegend herum, ausserdem soll unter den "Zahlenden" eine echte "Überraschung" dabei sein (O-Ton eines Users).

Ich glaubs erst, wenn Scherbaum morgen sagt: "Passt, alles abgezahlt! Betrieb kann weiterlaufen!" Nur damit wir einmal wieder was zu diskutieren haben, hab ich die Namen einmal gesammelt und ins Rennen geworfen :).

Ring frei für Spekulationen, Keulenschläge, Dementis, "Ich habs schon immer gewusst!"-Sagern usw.!

Edited by schurlibua

Share this post


Link to post
Share on other sites

Threadtitel falsch. Muss "Zahler selbst verursachter Schulden" heißen.

Antwort dann logisch: Rudi, Stephan, Walter + Friends.

schurli, du hast die Diskussion im Offiziellen a bissl falsch verstanden. Das Wort "Überraschung" hat der user ironisch gemeint - gemeint waren damit Rudi Roth und Hans Christof - die beiden sind anscheinend fix.

Weiters heißt der eine in der Liste nicht Pircher, sondern Pirker. ;-)

Aber gut, in Anbetracht des gestrigen Tages will ich darüber hinwegsehen - Happy Birthday auf diesem Weg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Threadtitel falsch. Muss "Zahler selbst verursachter Schulden" heißen.

Antwort dann logisch: Rudi, Stephan, Walter + Friends.

schurli, du hast die Diskussion im Offiziellen a bissl falsch verstanden. Das Wort "Überraschung" hat der user ironisch gemeint - gemeint waren damit Rudi Roth und Hans Christof - die beiden sind anscheinend fix.

I wo, mir war schon länger bekannt, wer unsere "edlen Retter" sind. Dass wir damit aus dem Schneider sind, ist wieder einmal ein Ammenmärchen, zur Komplettentschuldung fehlen, was wars, noch weitere 7 Mio.? Ausserdem war die Ironie schwer zu übersehen :).

Weiters heißt der eine in der Liste nicht Pircher, sondern Pirker. ;-)

Hat mir die Edit auch gerade geflüstert, wird sogleich geändert!

Aber gut, in Anbetracht des gestrigen Tages will ich darüber hinwegsehen - Happy Birthday auf diesem Weg!

Danke :feier:!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pressekonferenz: Der GAK scheint gerettet!

Soeben beginnt die Pressekonferenz. Teilnehmer: Sektionsleiter Mag. Peter Schroll, Sektionsleiter Wolfgang Egi sowie Investorensprecher Dr. Peter Hadl.

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.

Was heißt denn das schon wieder?

Edited by Bam_Margera

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine vermutung des reporters vor beginn der PK ;).

Wie wenn das von einem Reporter wäre... :clever:

Heute wurden drei Millionen Euro bei Masseverwalter von 9 Personen Dr. Norbert Scherbaum hinterlegt. Es gibt keinen Großinvestor, wobei die Summe ziemlich gleich aufgeteilt sind. Der Masseverwalter kann nun aktiv werden und den Antrag auf Zwansausgleich stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Off. HP ausgefallen, laut Klaus Krainer, der bei der PK sitzt, dürften die Angaben stimmen, Egi hats gerade verkündet. Scheinbar mal wieder dem Tod von der Schaufel gesprungen.

Mal schauen, was noch für News kommen, derzeit gibts so eine Art "improvisierten Ticker" im "off." Forum.

Spannend: MV Scherbaum selbst ist nicht bei der PK anwesend.

Edited by schurlibua

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soundportal meldet:

GAK gerettet

Der GAK ist gerettet. Wie soeben in einer Pressekonferenz bestätigt wurde, sind die fehlenden 3 Millionen Euro von neun Personen schriftlich zugesagt worden. Weitere Details folgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weitere Selbstbeweihräucherungen:

Dr. Peter Hadl: "Es gibt eine Person in diesem Verein, die der Motor in der Sanierung des GAK ist. Ich möchte mich ausdrücklich bei Wolfgang Egi bedanken, der einen wahren Marathon absolviert hat. Wir benötigen diese rund drei Millionen Euro um erstens den Zwangsausgleich zu finanzieren und zweitens die Rechtsprobleme um den Verein zu lösen. Hauptaugenmerk legen wir jetzt bereits auf die kommende Saison, wo noch viel Arbeit auf uns wartet. Inkludiert ist auch eine Lösung für das Trainingszentrum, um es für den GAK zu sichern. Wir werden jeden einzelnen Cent sparsam verwenden. Jetzt stehen als nächstes bereits die Verhandlungen mit den Großgläubigern an.

Zur Zeit werden die Investoren noch nicht an die Öffentlichkeitkeit gehen, sondern geschlossen nach der Abwicklung an die Öffentlichkeit treten. Zur Zeit erscheint dies noch nicht sinnvoll, da einige überraschende Namen dabei sind."

Wolfgang Egi: "Ich möchte mich hier auf diesem Wege auch bei der Stadt bedanken, die sich trotz des Wahlkampfes mit der Thematik beschäftigt. In Gedanken sind wir bereits bei der Planung der nächsten Saison. Wir werden alles daran setzen, bald wieder in der Bundesliga spielen zu könnne. Toni Kürschner steht bereit, wofür ich ihm danken muss. Drei Millionen Euro sind zwar viel Geld, allerdings wird der strikte Sparkus fortgesetzt. Der Masseverwalter ist bereits über alles informiert, ich habe ihm um 14:00 gemeldet, dass alle Unterschriften zusammen sind."

Ich hoffe, die fett markierte Stelle stimmt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...