Jump to content
Steffo

Schweiz verliert Patrick Müller

Recommended Posts

LYON (F) – Patrick Müller muss höchstwahrscheinlich auf eine Teilnahme an der EM im kommenden Jahr verzichten. Eine Kreuzband-Operation wirft den Lyon-Söldner aus der Bahn!

Die Verletzung, die sich der Verteidiger am Samstag in einem Spiel mit der Reserve von Olympique Lyon zugezogen hatte, stellte sich als Kreuzbandriss im rechten Knie heraus. Damit wird für Müller eine Operation unumgänglich. Der bald 31- jährige Genfer wird sich dem Eingriff am Freitag unterziehen.

«Nach einer solchen Operation muss man mit einer Pause von sechs Monaten rechnen», erklärte Müller, der seine Chance auf einen Einsatz bei der EM-Endrunde auf 0,0001% beziffert. Die Schweizer Nationalmannschaft bestreitet das Eröffnungsspiel gegen Tschechien am 7. Juni 2008 in Basel.

«Ich habe alles versucht, um eine Operation zu verhindern und um im nächsten Juni dabei zu sein. Aber ich muss auch an meine Zukunft denken», sagte der 76-fache Internationale, der bei der WM 2006 in Deutschland als Innenverteidiger zum Stammpersonal der Equipe von Köbi Kuhn gehört hatte. Müllers Vertrag beim französischen Meister läuft im kommenden Sommer aus.

Der Romand war erst Anfang November nach dreimonatiger Zwangspause wegen einer Verletzung im rechten Knie ins Team von Lyon zurückgekehrt. In der Partie mit der Reservemannschaft am Wochenende gegen Besançon (0:0) verdrehte er sich in der 40. Minute das rechte Knie erneut und wurde sogleich ausgewechselt.

quelle:

http://www.blick.ch/sport/euro08/em-ohne-m...-gerissen-77700

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke er wird nicht der letzte Spieler sein, welcher die EM verpassen wird. Von der Routine her sicher schade, aber sicher wird für die Schweiz wichtiger sein, dass Stürmer Frei bis zur EM wieder Topfit sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke er wird nicht der letzte Spieler sein, welcher die EM verpassen wird. Von der Routine her sicher schade, aber sicher wird für die Schweiz wichtiger sein, dass Stürmer Frei bis zur EM wieder Topfit sein wird.

12.12.2007

Marco Streller vor Operation

(BaZ) Nach der 0:1-Niederlage gegen Neuchâtel Xamax verspürte Marco Streller erneut starke Schmerzen in den Adduktoren. Gestern Abend suchte der Stürmer des FC Basel einen weiteren medizinischen Experten auf, und es würde nicht überraschen, wenn der Nationalspieler schon bald auf dem Operationstisch landen würde – den gleichen Eingriff musste kürzlich auch Strellers Nationalmannschaftskollege Philipp Degen über sich ergehen lassen. Die beiden letzten FCB-Pflichtspiele des Jahres gegen Stade Nyonnais im Cup-Viertelfinal sowie gegen den HSV in einer Woche werden ohne den besten Torschützen über die Bühne gehen.

:(

Share this post


Link to post
Share on other sites

sport.orf.at

Schweiz muss auf Xavier Margairaz verzichten

Der Schweizer Teamspieler Xavier Margairaz hat sich in einem Freundschaftsspiel von Osasuna am Mittwoch schwere Verletzungen im rechten Knie zugezogen und muss die EM abschreiben.

Nach einer ersten Untersuchung wurden laut Auskunft des Clubs aus Pamplona ein Kreuz- und Innenbandriss sowie ein Meniskusschaden diagnostiziert.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler muss sich einer Operation unterziehen, er wird für mindestens sechs Monate ausfallen.

Und der nächste :nein:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Echt schade dass Leistungsträger sich in so hohem Maße verletzen.....

Hat es nicht geheißen das Frei sich wieder verletzt hat, oder habe ich mich da verhört????

Ja ich habe auch gehört, dass Frei sich wieder verletzt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich habe auch gehört, dass Frei sich wieder verletzt hat.

Er war verletzt, vor einigen Wochen und das nur kurzfristig - jetzt ist er wieder fit. In diesem Augenblick sitzt er gerade in der Ersatzbank beim Spiel gegen Hannover, letzten Sonntag gegen die Bayern wurde er auch eingesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er war verletzt, vor einigen Wochen und das nur kurzfristig - jetzt ist er wieder fit. In diesem Augenblick sitzt er gerade in der Ersatzbank beim Spiel gegen Hannover, letzten Sonntag gegen die Bayern wurde er auch eingesetzt.

Danke für die Auskunft!

Bin gespannt ob er heute gegen die Bayern von Anfang an spielt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun Frei hat zumindest wieder einmal gespielt. (Final gegen Beyern). Aber ob er bis zur EM wieder der "Alte" sein wird ist fraglich. Fast ein Jahr ohne Ernstkämpfe ist lange. Der CH-Sturm könnte überhapt DAS Problem an der EM werden: Vonlanten bei Salzburg nur Wechselspieler, Banetta bei Leverkusen zur Zeit veletzt.......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut sport.orf.at nun auch David Degen wegen einer Verletzung nicht dabei!

Die Schweizer Nationalspieler im Einsatz:

Pascal Zuberbühler (Xamax): Am Samstag gegen die Grasshoppers (1:3) nicht im Aufgebot (gesperrt).

Johnny Leoni (Zürich): Am Sonntag gegen Luzern (1:0) durchgespielt.

Germano Vailati (Sion): Am Sonntag gegen die Young Boys (1:2) nicht im Aufgebot (verletzt).

Verteidiger

Valon Behrami (Lazio Rom): Am Sonntag bei Juventus Turin (2:5) nicht im Aufgebot (verletzt).

Philipp Degen (Dortmund): Am Freitag in Frankfurt (1:1) nicht im Aufgebot (verletzt).

Johan Djourou (Arsenal): Am Montag, 28. April, bei Absteiger Derby County.

Mario Eggimann (Karlsruhe): Am Samstag gegen Werder Bremen (3:3) durchgespielt.

Stéphane Grichting (Auxerre): Am Samstag bei Paris St-Germain (1:3) nicht eingesetzt.

Stephan Lichtsteiner (Lille): Am Samstag gegen Toulouse (3:2) zur Pause eingewechselt.

Ludovic Magnin (Stuttgart): Am Sonntag bei Bayern München (1:4) in der 37. Minute verletzt ausgeschieden (Kapselriss im Fussgelenk).

Philippe Senderos (Arsenal): Am Montag bei Absteiger Derby County.

Boris Smiljanic (Grasshoppers): Am Samstag bei Neuchâtel Xamax (3:1) durchgespielt.

Christoph Spycher (Frankfurt): Am Freitag gegen Dortmund (1:1) durchgespielt.

Steve von Bergen (Hertha Berlin): Am Samstag in Hannover (2:2) in der 89. Minute ausgewechselt; beim 0:1 unglücklich den Ball ins eigene Tor gelenkt.

Mittelfeld

Tranquillo Barnetta (Leverkusen): Am Sonntag gegen Wolfsburg (2:2) nicht im Aufgebot (verletzt).

Ricardo Cabanas (Grasshoppers): Am Samstag bei Neuchâtel Xamax (3:1) durchgespielt und mit viertem Saisontor 2:1 erzielt.

Fabio Celestini (Getafe): Am Sonntag gegen Atletico Madrid (1:1) nicht im Aufgebot (gesperrt).

David Degen (Basel): Am Samstag in Aarau (2:2) nicht im Aufgebot (gesperrt).

Blerim Dzemaili (Bolton Wanderers): Am Samstag bei Tottenham Hotspur (1:1) nicht im Aufgebot.

Gelson Fernandes (Manchester City): Am Samstag gegen Fulham (2:3) durchgespielt.

Daniel Gygax (Metz): Am Samstag gegen St-Etienne (0:1) nicht im Aufgebot.

Benjamin Huggel (Basel): Am Samstag in Aarau (2:2) durchgespielt.

Gökhan Inler (Udinese): Am Sonntag gegen Catania (2:1) durchgespielt.

Xavier Margairaz (Osasuna): Saisonende mit Kurezbandriss.

Pirmin Schwegler (Leverkusen): Am Sonntag gegen Wolfsburg (2:2) nicht eingesetzt.

Johan Vonlanthen (Salzburg): Am Samstag in Altach (1:1) mit drittem Saisontor 1:0 erzielt und durchgespielt.

Hakan Yakin (Young Boys): Am Donnerstag gegen Luzern (0:1) durchgespielt; am Sonntag in Sitten (2:1) durchgespielt.

Reto Ziegler (Sampdoria Genua): Am Sonntag bei der Fiorentina (2:2) nicht im Aufgebot.

Sturm

Eren Derdiyok (Basel): Am Samstag in Aarau (2:2) das 1:0 von Streller herrlich eingeleitet und in der 82. Minute ausgewechselt.

Alex Frei (Dortmund): Am Freitag in Frankfurt (1:1) nach 70 Minuten ausgewechselt.

Mauro Lustrinelli (Luzern): Am Donnerstag bei den Young Boys (1:0) nicht im Aufgebot (verletzt); am Sonntag beim FC Zürich.

Blaise Nkufo (Twente Enschede): Playoff-Spiel um Champions-League-Qualifikation erst am 29. April gegen Breda.

Marco Streller (Basel): Am Samstag in Aarau (2:2) mit zehntem Saisontor das 1:0 erzielt und durchgespielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...