Jump to content
ephraim

TV-Tipp

Recommended Posts

WM-Qualifikationsspiele für Italia '90 auf TW1 (oder Sportplus, je nachdem)

Hätte nicht gedacht, dass mir der Seeger mal abgehen wird... :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI!!

Also diese WM quali spielen, die hab i glaub i jetzn schon zum 3. moi geshen, und is immer super sich sowos anzuschauen!!

Der ORF Sport PLUS zeigt diese legendären Spiele eh öfters!! Wm 98 Quali hob i leider a no Keines gesehen, viell. kommen die erst!

jO zum Bericht über Hooligans kann i NUR sagen, es wor interessant, und genauso wirs bei UNS a zugehn !!

Es hängt viel von den Medien ab, wenn die jede sChlägerei/Ausseinandersetzung, in die Zeitung einischreiben, dann mocht des kein gutes Bild!

Wenn NIX arges passiert (Tote usw...) wäre es gescheidt, für die allgemeine EM Stimmung ,wenn ma sowos so gut es geht NICHT in den Medien Breittritt und sensationsbilder von solchen SChlachten im TV zeigt!!!

Das wirft Nur ein schlechtes BIld auf die EM und regt viell. auch andere Gruppen/Fans an sich gegenseitig zu bekriegen !!

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

jO zum Bericht über Hooligans kann i NUR sagen, es wor interessant, und genauso wirs bei UNS a zugehn !!

Wenn am Samstag Russland gegen Israel gewinnt werden wohl einige erstmal kräftig durchatmen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das DDRspiel. Das hab ich als 6 Jähriger gesehen. Das war einfach ein Wahnsinn. Jetzt hab ich erst so richtig realisiert was damals los war.

Ich durfte als 13-jähriger trotz Spieles unter der Woche und Schule am nächsten Tag mit meinem Vater nach Wien fahren und mir das Spiel im Stadion ansehen. Ist noch immer das genialste Spiel, das ich jemals gesehen habe (da kommt auch die Verklärung der Jugend dazu). Gänsehaut, wenn ich an die Pfiffe vor dem Spiel gegen Toni Polster denke (wir hörten die Aufstellung beim Anstehen vor dem Stadion und ich hörte bei "mit der Nummer 9 - Toni Polster) das gellenste Pfeifkonzert, das man sich vorstellen kann. Und dann reagiert er mit diesen drei genialen Toren (speziell das dritte war ein Traum). Natürlich waren wir auch mit einem Radio ausgerüstet, um über das Parallelspiel Sowjetunion(!) vs. Türkei informiert zu sein (die Gerüchte um diverse Geldkoffer machten da die Runde, waren aber scheinbar Falschinformationen).

Ich hatte die Endtabelle der Quali bis zur WM in Italien an der Tür hängen :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich durfte als 13-jähriger trotz Spieles unter der Woche und Schule am nächsten Tag mit meinem Vater nach Wien fahren und mir das Spiel im Stadion ansehen. Ist noch immer das genialste Spiel, das ich jemals gesehen habe (da kommt auch die Verklärung der Jugend dazu). Gänsehaut, wenn ich an die Pfiffe vor dem Spiel gegen Toni Polster denke (wir hörten die Aufstellung beim Anstehen vor dem Stadion und ich hörte bei "mit der Nummer 9 - Toni Polster) das gellenste Pfeifkonzert, das man sich vorstellen kann. Und dann reagiert er mit diesen drei genialen Toren (speziell das dritte war ein Traum). Natürlich waren wir auch mit einem Radio ausgerüstet, um über das Parallelspiel Sowjetunion(!) vs. Türkei informiert zu sein (die Gerüchte um diverse Geldkoffer machten da die Runde, waren aber scheinbar Falschinformationen).

Ich hatte die Endtabelle der Quali bis zur WM in Italien an der Tür hängen :v:

ich war schon 16, habs aber ähnlich empfunden und war gottseidank selber auch im stadion!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das DDRspiel. Das hab ich als 6 Jähriger gesehen. Das war einfach ein Wahnsinn. Jetzt hab ich erst so richtig realisiert was damals los war.

Das DDR-Spiel anschaun war das letzte, was ich mit meinem Opa gemacht habe. 2 Tage nach dem Spiel ist er ins Spital gekommen und eine Woche nach dem Spiel ist er gestorben :heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso wurde der Toni damals denn so ausgepfiffen?

Pff, schon lange her, aber ich glaub mich zu erinnern, das er im Spiel vorher gegen Island in Salzburg den Pfeifenberger medial ziemlich zur Sau gemacht hat. Pfeifenberger hat damals auch gespielt und den 2:1 Siegestreffer erzielt, Polster hingegen saß nur auf der Bank.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...