Jump to content
schurlibua

Spieltagsthread SV Gmunden - Grazer AK

Recommended Posts

Verletzt: Gucher, Konrad

Entlassen: Mandl, Kovacs, M. Hiden, Schenk

Nach der 5. :yellowcard: gesperrt: Mohiden

Beim Team: Elsneg (U-19-EM-Quali)

D.h.: Der GAK fährt morgen ohne "Einser-Sturm" nach Gmunden, Obendrauf und Rossmann werden von den Amateuren mitgenommen, Hopfer und Tieber werden das ZM bespielen, soviel scheint fix (gak.net)

Gmunden hat die letzten zwei Partien gewonnen, wir gegen WAC-St.Andrä zumindest X gespielt, besser als gar nichts. Die Punktedifferenz beträgt gerade einmal zwei Punkte.

Schön wären Punkte, einfach nur Punkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gmunden ist sicher nicht die Übertruppe der Liga, allerdings sind wir das auch nicht, vor allem nach den Abgängen, Sperren und Verletzten haben wir keinen Sturm:

Ich gehe von einem müden 0:0 aus, unsere Abwehr ist gut, dafür der Sturm inakzeptabel, bei den Gmundnern wird's nicht anders sein!

Vielleicht streifen Pegam und Pötscher das Dress über, das wär mal was :allaaah:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe mal auf einen Heimsieg...

Unentschieden würd mich, als Gmundner, aber auch schon riesig freuen...

Wir haben nämlich auch keine Punkte zu verschenken.

Ich hoffe ich kann heute dabei sein

edit: ich war als Kind ein großer GAK-Fan... von dem her wüsst ich momentan nicht wo ich mich dazustellen soll...

Edited by Seppdadepp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halbzeit

Gmunden 0 : 2 GAK

GAK viel abgeklärter... von den Chancen her Gmunden zumindest gleichwertig

der GAK hat seine halt reingemacht

Torschützen: Ammerhauser und ein Debütant dessen Name ich nicht ganz verstanden hab (Tieber? Gibts den?)

Edited by Seppdadepp

Share this post


Link to post
Share on other sites

:clap: Sehr gut, endlich wieder ein Sieg und das trotz der vielen Ausfälle und Entlassungen.

Damit haben wir momentan 5 Punkte Vorsprung auf den 11. Platz und 6 auf den 12.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für ein Befreiungsschlag zur rechten Zeit, der unseren Jungs da gelungen ist :clap::clap: ! 2 x Tieber und Amerhauser, Wahnsinn, mit welcher Coolness der zweifache Torschütze den Gmunden-TW umkurvt und eingeschossen hat.

Jetzt haben wir mit Elsneg (6x), Tieber und Mohiden (je 3) bereits drei nominelle Offensivspieler, die gesamt 12 Tore gemacht haben sowie mit Krasser einen Verteidiger, der für Tore gut ist (4 (!)). Wäre unsere Abwehr (immerhin immer noch die 5.-stärkste der Liga!) zwischendurch nicht so eingebrochen :nein:, aber wer würde denn nicht, nach einer solchen emotionalen Achterbahn, zwischendurch einknicken.

Sportlich wäre zum Herbstausklang noch ein Dreier gegen die Kärnten Amas nett, und ab dann gehts ums finanzielle Überleben :nervoes:. Wenn wir doch Interessenten für das eine oder andere Talent finden könnten, jeder verfluchte Cent hilft!

Oder kennt jemand irgendeinen russischen Stahlmagnaten, saudischen Ölscheich oder chinesischen Spielzeugmacher, der zu viel Geld hat? Wir würdens brauchen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was die Mannschaft gestern geleistet hat ist für mich ein kleines Wunder.

Der Verein ist am Ende, komplett marod, dauernd gibt's Kündigungen und Hiobsbotschaften, man tritt ohne Stürmer an und gewinnt eigentloch locker mit 3:0 gegen einen Gegner, der in den letzten Spielen nicht so schwach war wie gestern Abend.

Man muss Didi Pegam und Stojadin Rajkovic ein Riesen Kompliment aussprechen, was die beiden leisten ist für mich wirklich "ein Traum".

Tieber muss gegen die Kärnten Amateure von Beginn an statt Mohiden spielen, sonst hängt der Junge die Packl an den Nagel!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtige drei Punkte für den eventuellen Abstiegskampf im Frühjahr. Jetzt noch daheim gegen die Kärtnen Amas (wo ich wieder nicht dabei sein kann :aaarrrggghhh: ) gewinnen und man könnte sich dann mal voll auf die Rettung des Vereins konzentrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaube nicht, dass wir sportlich um den Abstieg spielen werden, wenn die Mannschaft in der momentanen Konstellation erhalten bleibt, da mach ich mir schon eher sorgen um den Fortbestand des Klubs.

Die Kräfte müssen nun gebündelt werden, um den GAK am Leben zu erhalten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...