DerFremde

s'Blank-Hüttle

518 Beiträge in diesem Thema

es geht um landes und nicht gemeindezuschüsse und wieviel musste das land in den letzten 16 jahren ins rhs investieren? so gut wie gar nichts. wir versprechen wenigstens nichts was wir nicht halten können und zeigen dann noch mit dem finger auf andere! übrigens zahlen wir für die hundshütte in lustenau über 200.000€ miete im jahr. im gegensatz zu anderen vereinen in lustenau ist das ein kleines vermögen deshalb muss uns die gemeinde auch ein ligataugliches stadion zur verfügung stellen. die övp und grünen haben sich schon vor den letzten wahlen zum profifussball bekannt und die grünen hatten dieses bundesligataugliche stadion sogar in ihrem wahlprogramm! das neue  nachwuchszentrum war von der austria nicht gewünscht und ist zwar im gesamtkonzept aber unabhängig vom stadion zu betrachen. dieses nachwuchzentrum wird benötigt weil unsere trainigsplätze durch das projekt rhesi verloren gehen. dieses nachwuchszentrum wird für beide fussballvereine in lustenau geplant. ewige diskussion die durch euren länge nun neu losgebrochen wird weil er seine versprechen nicht einhalten kann!! als lustenau sollten wir auf euer störfeuer aber gar nicht erst ragieren.

das wir bald pleite sind behauptet ihr ja auch schon sein jahren ....... :lol:

bearbeitet von Antihero1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Antihero1 schrieb vor 42 Minuten:

übrigens zahlen wir für die hundshütte in lustenau über 200.000€ miete im jahr.

Das ist so nun mal auch falsch. Der betreffende Betrag in der GuV heißt Stadionnutzung und beinhaltet mehr als die eigentliche Miete, so war der Betrag in den Vorjahren deutlich unterhalb von 200.000 Euro. Und ich glaube nicht, dass die Miete so schnell so hoch gewachsen ist. In Altach war der Betrag dieses Jahr über 300.000 Euro. Also heul nicht rum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flucky schrieb vor 58 Minuten:

Das ist so nun mal auch falsch. Der betreffende Betrag in der GuV heißt Stadionnutzung und beinhaltet mehr als die eigentliche Miete, so war der Betrag in den Vorjahren deutlich unterhalb von 200.000 Euro. Und ich glaube nicht, dass die Miete so schnell so hoch gewachsen ist. In Altach war der Betrag dieses Jahr über 300.000 Euro. Also heul nicht rum.

was der scr cashpoint altach an die gemeinde altach zahlt interessiert mich eigentlich gar nicht. hier kann ich nur vergleiche zu anderen vereinen aus lustenau ziehen. wie zb. die miete für das leichtathletikstadion. GuV war 211.000€. glaube nicht das man dieses büchsengeflecht mit der cashpoint arena vergleichen kann. dafür sind 211.000 im verhältnis mehr als zuviel. warst ja selber immer der grösste nörgler wenn in dieses stadion musstest. ausserdem behauptetst du ja immer das es anhand der bestehenden sitzbänke nicht mal zweitligatauglich ist. wir zahlen also für ein untaugliches stadion 211.000€ stadionnutzung.... ;)

 

bearbeitet von Antihero1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Antihero1 schrieb vor 1 Stunde:

es geht um landes und nicht gemeindezuschüsse und wieviel musste das land in den letzten 16 jahren ins rhs investieren? so gut wie gar nichts. wir versprechen wenigstens nichts was wir nicht halten können und zeigen dann noch mit dem finger auf andere! übrigens zahlen wir für die hundshütte in lustenau über 200.000€ miete im jahr. im gegensatz zu anderen vereinen in lustenau ist das ein kleines vermögen deshalb muss uns die gemeinde auch ein ligataugliches stadion zur verfügung stellen. die övp und grünen haben sich schon vor den letzten wahlen zum profifussball bekannt und die grünen hatten dieses bundesligataugliche stadion sogar in ihrem wahlprogramm! das neue  nachwuchszentrum war von der austria nicht gewünscht und ist zwar im gesamtkonzept aber unabhängig vom stadion zu betrachen. dieses nachwuchzentrum wird benötigt weil unsere trainigsplätze durch das projekt rhesi verloren gehen. dieses nachwuchszentrum wird für beide fussballvereine in lustenau geplant. ewige diskussion die durch euren länge nun neu losgebrochen wird weil er seine versprechen nicht einhalten kann!! als lustenau sollten wir auf euer störfeuer aber gar nicht erst ragieren.

das wir bald pleite sind behauptet ihr ja auch schon sein jahren ....... :lol:

Und wieviel hat der Verein Austria Lustenau selber aufgestellt? Der Unterschied ist, in Lustenau wird nur gefordert, das hat halt Methode, warum selber Geld in die Hand nehmen wenn man es sich in erster Linie erbetteln kann.

Hubert Nagel hat im Interview festgehalten das diese Saison wieder ein Minus übrig bleibt, wenn der Aufstieg verpasst wird ist ein Konkurs doch recht wahrscheinlich, wäre überrascht wenn es anders kommt.

 

flucky zeigt es wieder auf, in altach wird mehr als 300.000 Euro im Jahr bezahlt, in Lustenau verpackt man noch andere dinge gibt dem einen namen "stadionnutzung" und schon ist es für den ALU-Anhänger klar, das dies die Miete ist, obs stimmt oder nicht ist egal, das man aber mit allen kosten immer noch deutlich unter altach liegt, ja das verschweigt der liebe antihero wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
n`alex schrieb vor einer Stunde:

Und wieviel hat der Verein Austria Lustenau selber aufgestellt? Der Unterschied ist, in Lustenau wird nur gefordert, das hat halt Methode, warum selber Geld in die Hand nehmen wenn man es sich in erster Linie erbetteln kann.

Hubert Nagel hat im Interview festgehalten das diese Saison wieder ein Minus übrig bleibt, wenn der Aufstieg verpasst wird ist ein Konkurs doch recht wahrscheinlich, wäre überrascht wenn es anders kommt.

 

flucky zeigt es wieder auf, in altach wird mehr als 300.000 Euro im Jahr bezahlt, in Lustenau verpackt man noch andere dinge gibt dem einen namen "stadionnutzung" und schon ist es für den ALU-Anhänger klar, das dies die Miete ist, obs stimmt oder nicht ist egal, das man aber mit allen kosten immer noch deutlich unter altach liegt, ja das verschweigt der liebe antihero wieder.

bei uns ist im stadion kein bürogebäude und kein kunstrasenplatz integriert? dieses müssen wir extern anmieten also kann man die kosten so gar nicht vergleichen!

eigenfinanzierung ist nicht mal auf eurem niveau möglich. ihr behauptet das halt immer und bezahlt deshalb auch schon länger für die technik am dach!

er hat festgehalten wenn wir keine spieler verkaufen oder weitere neue sposoren lukrieren werden wir negativ bilanzieren. und jetzt? wer hat uns diese ligareform auf das auge gedrückt? jetzt muss einfach riskiert werden! so schnell geht man übrigens nicht konkurs und einen teil gleicht auch er selber wieder aus! wir sind wenigstens ehrlich und legen die tatsachen auf den tisch. jeder der heuer nicht den aufstieg schafft wird probleme bekommen da gehören wir sicher nicht mehr zu den vereinen mit den meisten davon!

bearbeitet von Antihero1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
n`alex schrieb vor 3 Stunden:

Und wieviel hat der Verein Austria Lustenau selber aufgestellt? Der Unterschied ist, in Lustenau wird nur gefordert, das hat halt Methode, warum selber Geld in die Hand nehmen wenn man es sich in erster Linie erbetteln kann.

Es gehört schon viel Chuzpe dazu, im eigenen Channel Skispringern und Rodlern jeden Cent neidig zu sein, zu jammern, dass das Land so geizig ist und dann anderen vorzuwerfen, sie könnten nur betteln. 

bearbeitet von DerFremde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
n`alex schrieb am 17.7.2017 um 16:38 :

Und wieviel hat der Verein Austria Lustenau selber aufgestellt?

Bis der FC ins Stadion kam hat die Austria seit den 90ern 1 Mio investiert (Zusatztribünen, Beschallung, Uhr, Licht, Dorf, div. Beteiligungen an Umbaukosten). Und als dann alles quasi zum Nulltarif an den FC übergeben hätte werden sollen war damit Schluß - verständlich, da die keinen Cent investieren wollten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.