Jump to content
fcwackerinnsbruck

Testspiele für die Saison 07/08

27 posts in this topic

Recommended Posts

Termine in der Vorbereitung - Herbst 2007

Nachfolgend geben wir die bisher feststehenden Termine von Vorbereitungsspielen unserer Kampfmannschaft zur Herbstsaison 2007 bekannt:

17.06. Wörgl - FC Wacker (Wörgl, 18.30 Uhr)

21.06. FC Wacker - FC Lustenau (Silz,19.00 Uhr)

27.06. FC Wacker - FC Vilnius (Ort und Zeit noch unbekannt)

01.07. FC Wacker - Steaua Bukarest (Ort und Zeit noch unbekannt)

04.07. FC Wacker - Groclin (Jenbach,18.30 Uhr)

07.07. FC Wacker - Spartak Moskau (Matrei i.O.,18.00 Uhr)

Vom 11.06.- 13.06 wird unsere Kampfmannschaft im Jugendgästehaus in Steinach am Brenner ein Teambuilding-Camp abhalten. Schon im Voraus bedanken wir uns bei Frau Unteregger Olivia (Gästehausleitung) für die Einladung.

Quelle: Wacker HP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, kein Franzose heuer. Schadeschade.

Wobei, Vilnius und Steaua sind schon auch cool.

Echt jetzt? ich finde Vilnius einen extrem unattraktiven Gegner. Generell sind aber mit Steaua und Spartak schon ein paar wichtige Gegner dabei, bei denen man genau sieht, wo die Mannschaft steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wacker-Testspiel: Orosz-Tor gleich beim Debüt

Mühsam und recht durchwachsen, lautete das Urteil nach dem ersten Wacker-Testspiel in der Ära Lars Söndergaard.

Nach einer harten Vorbereitungswoche tat sich der FC Wacker gestern in Wörgl vor rund 400 Zuschauern sehr schwer. Geschmiert lief noch nicht viel, dennoch war Söndergaard mit dem Auftakt recht zufrieden.

Auch mit den Neuen. "Orosz bewies, dass er einen Torriecher hat. Milardovic lieferte eine solide Partie ab." Stark spielte auch Torhüter Pascal Grünwald, der in extremis gegen Meixner hielt und auch einen Elfmeter von Aliji parierte.

Besonders in der ersten Halbzeit blieben die Grünschwarzen so ziemlich alles schuldig, hielt der Drittplatzierte der Tiroler Liga locker mit. Nach dem Wechsel kamen die Unterländer zusehends in Bedrängnis.

Nach einem Foul an ihm selbst verwandelte Wackers Sturm-Neuerwerbung Peter Orosz den Elfmeter zur 1:0-Führung. Der Ungar war auch in der Folge bei fast allen Situationen im Wörgler Strafraum präsent.

"Hat mir schon ganz gut getaugt", zog der 27-Jährige nach dem Schlusspfiff ein positives Resüme seines Wacker-Debüts. Den 2:0-Endstand besorgte Flo Mader mit einem Kopfballtreffer. Einen unauffälligen Einstand feierte Thomas Eder im Mittelfeld.

Bezüglich der Verpflichtung des Kroaten Josip Milardovic fiel gestern noch keine Entscheidung. Der 25-Jährige Defensivspieler soll bis spätestens Mittwoch in Tirol blieben und im zweiten Testspiel am 21. Juni gegen den Red-Zac-Ligisten FC Lustenau noch einmal unter die Lupe genommen werden.

SV Wörgl - FC Wacker

400 Zuschauer; Tore: Orosz (59./Elfer), Mader (71.).

FC Wacker: Grünwald; Mimm (46. Samwald), Milardovic, Knabel (46. Dakovic), Durmic; Dollinger (46. Hölzl), Eder (46. Hattenberger), Kolousek (46. Grüner), Schreter (46. Mader); Masek (46. Orosz), Aganun (46. Saltuari).

Von W. Müller

18.06.2007 07:56

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute spielt ja Wacker : FC Lustenau.

Bin gespannt, wie es ausschaut. Vielleicht kann der FC Lustenau wieder

so spielen, wie letztes Wochenende.

Gruß

Canasta

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut offiziellem Forum 0:2 verloren :raunz:

Testspiele dürfen zwar nicht überbewertet werden aber 0:2 gegen einen 2.Ligisten? So unwahrscheinlich ist meine Signatur dann nicht mehr....

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hab ich das eigentlich nicht gemeint

*G*

checkst du's nicht dass er's nicht checkt?

wie war das nochmal mit der lars-schwuchtel... 8P

topic: schon tragisch das 2. testspiel zu verlieren..., am besten jetzt trainer wechseln und mannschaft umkrempeln :holy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

*G*

checkst du's nicht dass er's nicht checkt?

wie war das nochmal mit der lars-schwuchtel... 8P

topic: schon tragisch das 2. testspiel zu verlieren..., am besten jetzt trainer wechseln und mannschaft umkrempeln :holy:

Dochdoch, aber ich wollte eben schon nochmal unterstreichen dass ich nicht einer Meinung mit der TT und ihren Lesern bin,nur damit keine Missverständnisse aufkommen :feier:

Es hilft aber sowieso alles nix mehr, nach dieser Niederlage ist der Abstieg besiegelt und das verrückte Projekt FC Wacker Innsbruck gescheitert bevor es überhaupt begonnen hat. Innsbrucks letzte Lösung - Altach die Lizenz abkaufen und als FC Tirol wieder den Erfolg und die Massen ans Tivoli bringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hab ich das eigentlich nicht gemeint

Schon klar aber gelegentlich hab ich keine Lust auf Diskussionen... erstmal die ersten Niederlage... äh.. sorry, die ersten Spiele abwarten und dann gibt´s genug zu diskutieren. 8)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...