Jump to content
Joint

LASK - Austria Amateure

Recommended Posts

FT LASK Linz [0 - 2] Austria Wien (A)

73' [0 - 1] C. Schragner

88' [0 - 2] Kablar (pen.)

Dass Schragner weltklasse ist wussten wir, aber WTF is Kablar :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

einmal EINMAL schließst man (ich) eine kombiwette mit einem austria spiel ab und setzt auf den lask und dann sowas!!!!!!!!!!! ARGH 60 € hätte ich gewonnen 60!!! *heul*

aber andersrum ist es auch schön das die amas gewonnen haben, verdammt wichtig das sie oben bleiben...

ein starkes weinendes auge und ein kleines lachendes :)

gn8

Share this post


Link to post
Share on other sites

einmal EINMAL schließst man (ich) eine kombiwette mit einem austria spiel ab und setzt auf den lask und dann sowas!!!!!!!!!!! ARGH 60 € hätte ich gewonnen 60!!! *heul*

aber andersrum ist es auch schön das die amas gewonnen haben, verdammt wichtig das sie oben bleiben...

ein starkes weinendes auge und ein kleines lachendes :)

gn8

Ich würde nie gegen meinen Verein wetten.

Amateure siegen beim LASK verdient 2:0 (0:0)

(27.4.2007 14:52)

Die Austria Amateure haben am Freitag beim LASK mit 2:0 (0:0) gewonnen. Das Team von Thomas Janeschitz agierte gegenüber dem Parndorf-Match kämpferisch aber auch spielerisch stark verbessert und siegte vor allem aufgrund der Leistung in der 2. Halbzeit durchaus verdient!

Das Match begann mit einer kalten Dusche für die Gastgeber: Ehmann und Laschet mussten nach knapp 20 Minuten verletzt vom Feld, die Linzer Verteidigung war daher zu einer völligen Umstellung gezwungen. Der LASK hatte in dieser Phase trotzdem die besseren Szenen und kontrollierte das Match, die Jungveilchen verlagerten sich auf gefährliche Konter. Nach etwas 25 Minuten zog Hota nach einem idealen Lochpass alleine auf Bartolomej Kuru zu, die violette Nummer 1 klärte jedoch souverän.

Nach gut einer halben Stunde legten die Austrianer ihre Anfangsnervosität ab, versuchten dem Tabellenführer Paroli zu bieten und nahmen den Linzern zusehends das Match aus der Hand. Aus schönen Kombinationen von Dragan Dimic und Rubin Okotie entstand immer wieder Gefahr für LASK-Keeper Nagel und wenige Augenblicke vor dem Pausenpfiff donnerte Rubin Okotie nach einem schönen Solo das Leder sogar an die Latte.

Harald Suchard und Co hatten nach dem Seitenwechsel den besseren Beginn, wieder zwang die Achse Okotie-Dimic die Linzer Verteidigung zu intensivem Einsatz. Der LASK agierte ohne Mittelfeld-Motor Ivo Vastic ideenlos und vor dem Tor zu hektisch. Die violetten Mühen machten sich in Minute 73 hingegen bezahlt: Christian Schragner traf nach idealem Zuspiel von Rubin Okotie und einem schönen Alleingang auf der linken Seite mit einem satten Schuss unhaltbar ins lange Eck - 1:0 aus Sicht der Amateure.

Die Schlussoffensive der Gastgeber brachte keinen Erfolg, aus einem Konter entstand zwei Minuten vor dem Ende sogar das 2:0 für die Jungveilchen. Der eingewechselte Tomas Simkovic, gemeinsam mit den ebenfalls ins Spiel gekommenen Michi Koller und Christoph Knaller, Aktivposten in der Austria-Offensive, brachte den Ball hoch zur Mitte, Kablar fing das Leder vor Christoph Knaller ab, donnerte den Ball aber auch an seinem völlig überraschten Schlussmann vorbei ins eigene Tor. 2:0 für die Violetten, der Jubel rund um die Betreuerbank kannte keine Grenzen.

Unsere "Amas" überholen damit Kapfenberg und rangieren, zwei Punkte hinter Parndorf, wieder auf dem 9. Tabellenplatz.

Aufstellung der Austria Amateure

Kuru* - Wimmer, Madl*, Ramsebner*, Ulmer - Koller, Suchard, Netzer, Schragner (77. Simkovic*) – Okotie* (83. Knaller), Dimic (86. Suttner*)

Tore

Schragner (74.), Kablar (88./Eigentor)

Gelbe Karten

Fellner bzw. Madl, Suchard

Offizielle.

Man beachte die angegebene Zeit zu der dieser Artikel angeblich verfasst wurde :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

christian schragner fussball gott :lol:

nein im ernst, find's cool, grad gegen den lask in linz gewonnen zu haben.

das gelingt nicht vielen... :ausgezeichnet:

4 der 5 niederlagen haben die linzer zuhause gesammelt :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

4 der 5 niederlagen haben die linzer zuhause gesammelt :augenbrauen:

na gut *erwischt* aber ich freu mich trotzdem :)

Ich würde nie gegen meinen Verein wetten.

mach ich generell; dann hat man zumindest immer ein bisserl freude...

aber kann ich mir nur bei bet4fun leisten *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...