Jump to content
LaDainian

Das Budget 2006/2007

42 posts in this topic

Recommended Posts

popup_fus_budget_grafik_big_a.jpg

Hier also die gerade veröffentlichten Budgets der beiden Wiener Vereine, wo natürlich nur das grüne wirklich wichtig ist. :=

Insgesamt budgetieren wir 06/07 mit 11,83 Millionen, die Personalausgaben belaufen sich auf 6,06 Millionen Euro.

Einnahmen durch die Übertragungsgrechte 1,4 Millionen, Eintrittsgelder 2,46 Millionen, Transfer-Verleiherlöse 0,05 Millionen und schlussendlich nehmen wir durch unsere Sponsoren bzw. die Werbung 7,2 Millionen Euro ein.

Hier der Artikel von sport.orf.at

An Wacker Tirol ein Beispiel genommen

Austria-Manager Kraetschmer hofft auf Vorbildwirkung.Mit einer konzertierten Aktion "gläserner Verein" haben die beiden Wiener Großklubs einen Schritt zu mehr Transparenz im österreichischen Fußball gesetzt.

FK Austria Magna und SK Rapid Wien legten nun ihre Budgets der laufenden Saison offen und folgten damit dem Beispiel von FC Wacker Tirol, der seine Bilanzen schon länger offen legt.

Demnach hat die Austria, die auch die Zahlen der vergangenen zwei Saisonen bekannt gab, ein Budget von 20,95 Mio. Euro zur Verfügung, davon entfallen rund 13 Millionen auf die Gehälter, Rapid budgetierte für 2006/07 mit 11,83 Mio. Euro.

"Haben nichts zu verbergen"

Austria und Rapid reagierten damit auch auf die negativen Meldungen und Ereignisse der vergangenen Monate mit dem finanziellen Crash von Sturm Graz und den Anschuldigungen von Tirol-Spieler Dennis Mimm in der Tiroler Zeitung "Neue", wonach Spieler teilweise drei Verträge hätten.

"Denkanstoß waren die Ereignisse im Herbst, die auf die Fußballklubs ein fahles Licht geworfen haben. Es wird gut gearbeitet, wir haben nichts zu verbergen und wollen nicht in ein falsches Eck gerückt werden", begründete Austria-Manager Markus Kraetschmer den Schritt an die Öffentlichkeit.

"Sehen uns als Lokomotive"

Die Austria, so der Manager, werde als großer Verein ohnehin genau geprüft. Zudem muss sich der Klub auf dem Weg zur angestrebten AG künftig auch anderen Publizitätsvorschriften unterwerfen. Austria und Rapid würden den ersten Schritt machen und sollten weitere Nachahmer finden.

"Wir sehen uns als Lokomotive", so Kraetschmer, der "erwartet und erhofft, dass der Schritt auch zu mehr Transparenz bei den anderen führt. Der Appell ist, dass auch andere Vereine nachziehen, damit das Gemunkel beendet wird." Geheimniskrämerei würde nur die Spekulation fördern.

Eine Hoffnung sei, dass die 20 Bundesliga-Klubs "die Liga ermächtigen, alle Zahlen zu veröffentlichen", denkt Kraetschmer weiter. Das würde auch zeigen, welchen Wirtschaftsfaktor der Fußball in Österreich darstelle. Die Austria etwa leistet Sozialabgaben von knapp über 1,5 Millionen Euro.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

interessant. dachte eigentlich, dass viel mehr für gehälter draufgeht - für was braucht man da die restlichen rund 5,7 mio?

und wieso bekommt rapid mehr fernsehgelder - bekommt da nicht jeder klub gleich viel bzw. müsste die austria ja mehr bekommen, da sie ja international auch gespielt hat, oder?

edit: oder streift die fernsehgelder magna ein?

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

dass die erlöse aus den Zuschauereinnhamen wirklich unter denen der Austria liegt ist interessant.

Allerdings sind dass nur BUDGET - Zahlen. Interessant wären am Saisonende die IST-Zahlen dazu!

hab auch kurz überlegt, wie das gehen soll.

liegt aber wohl an den einnahmen aus dem cup der verlierer

Share this post


Link to post
Share on other sites

und wieso bekommt rapid mehr fernsehgelder - bekommt da nicht jeder klub gleich viel bzw. müsste die austria ja mehr bekommen, da sie ja international auch gespielt hat, oder?

edit: oder streift die fernsehgelder magna ein?

Die Zahlungen vom Österreichertopf sind meines Wissens nach in den Fernsehgeldern inkludiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja die Austria hatte einige Internationale auftritte das Jahr Rapid nicht da kommt dann doch was dazu aber da sieht man wieviel das Eintrittsgeld im gesamten ausmacht bei einem Verein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Gehälter schon für die gesamte Saison gerechnet sind ist das ja eine wirklich schöne Bilanz. Wenn man jetzt noch die Zuschauereinnahmen der restlichen Saison dazurechnet ist das sehr erfreulich, was der Spar-Rudl da zusammenwirtschaftet.

Allerdings versteh ich nicht wieso wir uns keine 100.000 für Eder leisten können :ratlos:

Edited by Birdy90

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Allerdings versteh ich nicht wieso wir uns keine 100.000 für Eder leisten können :ratlos:

die frage ist ob man sich das leisten soll! die transferbombe ist eder nicht, da kann man auch mit der derzeitigen iv weiterspielen und eder (wenns denn unbedingt sein muss) auch im sommer ablösefrei holen.

edit:

@zuschauereinnahmen: die eintritte für das frühjahr sind da sicher schon mit einkalkuliert - solche großen schwankungen wirds nicht mehr geben, da rund die hälfte sowieso abos sind und beim rest wirds wohl keine all zu großen schwankungen geben bzw. diese nicht ins gewicht fallen.

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

die frage ist ob man sich das leisten soll! die transferbombe ist eder nicht, da kann man auch mit der derzeitigen iv weiterspielen und eder (wenns denn unbedingt sein muss) auch im sommer ablösefrei holen.

Also für mich wäre Hiden+Eder ein Traum, ich find der Eder strahlt ungeheim Sicherheit aus und spielt immer Konstant, so weit ich das weiß, zumindest 8P

Und bevor ich wieder einen 3.Klässigen Ausländer kaufe, bei dem ich hoffe, dass er einschlägt, kauf ich mir den Eder auch wenn er ein halbes Jahr später Ablösefrei ist...

Abgesehen davon werden wir sowieso keinen IV holen wies ausschaut, was ich mehr als schade finde^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja die Austria hatte einige Internationale auftritte das Jahr Rapid nicht da kommt dann doch was dazu aber da sieht man wieviel das Eintrittsgeld im gesamten ausmacht bei einem Verein!

Stimmt. Wenn man die 3 CL Spiele mal grob hochrechnet bekommt man über die Karten rund 3,5 - 4 Mio zusammen. Da muss man natürlich noch einiges abziehen, aber da bleibt natürlich einiges über

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Stimmt. Wenn man die 3 CL Spiele mal grob hochrechnet bekommt man über die Karten rund 3,5 - 4 Mio zusammen. Da muss man natürlich noch einiges abziehen, aber da bleibt natürlich einiges über

ich nehme mal an, dass da kantinenumsätze etc. auch miteingerechnet sind!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub das die Rapid mehr TV-Geld bekommt weil die Rapid-Nachfrage größer ist!

Und mit den ZuschauerEinahmen, die Austria hat nur um die 8500 Zuschauer gehabt dass, das so einen Unterschied macht?? Bei uns sind deutlich mehr Zuschauer über die Saison gewesen und bei Bundesligaspielen haben die Veilchen ja noch weniger Zuschauer!

Gibts ein Budgeteinblick vom letzten Jahr--Championsleage??Wäre Interessant!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich nehme mal an, dass da kantinenumsätze etc. auch miteingerechnet sind!

nein. Habe 42.000 Zuseher gerechnet bei einem Abopreis von 80€. Da kommt insgesammt weniger raus als mit den richtigen preisen, aber dafür kommt es der Summe die überbleibt näher denk ich.

Preise in C,D und F,A waren 75€ fürs Abo. B und E glaub ich haben 125 gekostet. Keine Ahnung wieviele dann in welchen Sektor passen. Denke aber dass die 3,5 ziemlich gut passen werden

Edited by Sirus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...